100 Jahre Panama-Kanal – Tischdekoration Panama

Tischdekoration PanamaTischdekoration Panama

Tischdekoration PANAMA. Bestimmt hat die eine oder andere von Euch gleich 10 Ideen, wie man dieses Thema umgesetzt werden kann. Mir ging das diesmal allerdings gar nicht so und so hatte ich bis einen Tag vor unserem Treffen mit den „Kochenden Freunden“ nur eine wage Idee wie ich unseren Tisch dekoriere. Umso mehr freue ich mich, dass es zum Schluss hieß: Ende gut- alles gut!, denn die Tischdekoration Panama  gefiel uns allen dann sehr gut.

Tischdekoration-Panama-05

Panama-Kanal feiert in diesem Jahr sein 100 jähriges Bestehen und so sollten dann Schiffe samt Schleuse und alten Frachtbriefen auf den Tisch. Ich suchte im Internet (was würden wir bloß ohne das WWW machen?) die entsprechenden Bilder auf Transparentpapier aus und so entstanden die schönen Lichtobjekte. Ähnlich habe ich schon mal für einen 70. Geburtstag gebastelt. Damals habe ich Menükarten auf Transparentpapier gedruckt. Schau hier.

Die Schleuse zimmerte mein Mann für mich aus einer alten Latte, die er noch im Keller gefunden hat. Um ein wenig ‚Wasser‘ zu simulieren, habe ich einen Bogen Folie in die Mitte des Tischs drapiert. Augsburger Puppenkiste lässt grüßen.

Tischdekoration-Panama-04

Weisst Du noch wie man  kleine Fracht- 😉 -bötchen faltet? Ich schaffte das ohne Anleitung. Verlernt man doch nicht, wenn man es einmal kann. Sie warteten allerdings den ganzen Abend vergeblich, dass sich die Schleuse öffnet. Um den Schriftzug an der richtigen Stelle zu positionieren brauchte es allerdings ein paar Versuche. Am besten du faltest das Bott einmal blanko vor und schreibst den Schriftzug auf das fertige Schiffchen. Wenn Du es nun wieder auseinander faltest, siehst Du, an welcher Stelle du deine Schrift zum Drucken schreiben musst.

Tischdekoration-Panama-03

Für die Bestecktaschen suchte ich mir eine Landkarte mit Panama drauf. Doch suche das Land gar nicht erst, falttechnisch ist es leider auf der Rückseite gelandet.

Aber farbmäßig passte es doch sooo schön zu meiner Tischdekoration Panama.

Tischdekoration-Panama-02

So nun genießen wir den komplett verregneten Sonntagnachmittag mit Kerzchen an und Kaffee und Kuchen.

-lichst Birgit

 

Kategorie Blog, Tischdekorationen
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

2 Kommentare

  1. Liebe Birgit,

    Hut ab!!! Ich hätte keinen blassen Schimmer gehabt was es zu diesem Thema gibt. Weder dekomäßig noch, dass wir dieses Jahr das 100 jährige Bestehen feiern (ich Banause). Um so großartiger finde ich Deine Ideen wie Du das Thema umgesetzt hast! Toll…Echt jetzt! Und die Windlichter auf dem Tisch kann man getrost auch noch zu anderen Gelegenheiten wieder dekorieren (die Kunst Deines Mannes natürlich auch♥). Kannst Du mir bitte mal verraten wie Du Dein Papier bedruckt hast, damit genau an dieser Stelle des gefalteten Bootes 100 Jahre Panama steht??? Chapeau! Was gab es denn zu diesem Anlass zu Essen?
    Bei der nächsten Feier ‚fliege‘ ich Dich aus NRW nach Hessen ein und Du dekorierst für mich, ok?
    Hab eine tolle Woche.
    Herzliche Grüße schickt Dir
    Tanja

    • Tanja da werde ich ja ganz verlegen über soviel Lob. Der Trick mit dem Schiffchen ist ganz einfach: Erst habe ich ein „Blankoschiff“ gefaltet und die Stelle gekennzeichnet, wo der Text stehen soll. Dann habe ich das Schiff wieder auseinander gefaltet und meine Markierung auf das Word-Dokument / Zeilenabstand übertragen. Passte auf Anhieb :-). Zu Essen gab es Empanadas, Ropa Vieja (Rindfleischragout) und Orangen-Flan. Alles lecker! Liebe Grüße, bis bald Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *