Flower Power – meine schönsten Blumendekorationen

Der Winter hat uns fest im Griff. In vielen Teilen Deutschlands liegt mächtig viel Schnee. Bei uns hier im Münsterland ist das (leider??) nicht so, aber dafür strahlt die Sonne vom blauen Himmel. Das ist doch auch schon was, oder?

Ich glaube, da sind wir uns alle einig: In allen von uns schlummert schon die Sehnsucht nach Frühling. Wir stellen uns die ersten Tulpen in die Vase und Hyazinthen sind bei einigen schon zu Weihnachten ein Thema gewesen. Was ich übrigens sehr mag.

Heute habe ich mir mal erlaubt, in meinen vielen Fotos der letzen Jahr zu stöbern. Dabei habe ich viele schöne Blumendekorationen entdeckt und die möchte ich Dir heute mal zeigen. Also meine Sehnsucht nach den ersten warmen Sonnenstrahlen und Frühlingsgefühlen ist auf jeden Fall geweckt.

Diese Tischdekoration entstand zu Ostern. Tulpen, Ranunkeln und Anemonen. Hach, ich liebe sie. Wenn Du mehr dazu sehen möchtest, dann schau mal HIER.

Im Gartencenter sind die ersten Hortensien für die Wohnung schon zu bekommen. Diese Tischdekoration entstand für ein Dinner for two mit Kaffee in jedem Gang des Menüs. Neugierig? Dann schau HIER.

Mein Mann feiert seinen Geburtstag im März. Viele Gäste waren eingeladen und mein Motto für den Geburtstagsbrunch hieß: Papernews! Schau HIER.

Geburtstag im Mai, ja, das bin ich. Und wenn ich ganz viel Glück habe, dann darf ich diesen auch schon mal auf der Terrasse feiern. Blumendekorationen Mai, die gibt’s HIER.

Für den 18. Geburtstag der Tochter meiner Freundin durfte ich eine Candy Bar dekorieren. Das hat super viel Spaß gemacht und würde gerne wiederholt werden. Zu diesem Anlass gab es diesen tollen Strauß aus lachsfarbenen Rosen. Ein Traum!! Die Candy Bar siehst Du HIER.

Ganz romantisch im Vintagelook war die Tischdekoration für das Kaffee trinken, zudem ich meine Freundinnen am Nachmittag eingeladen hatte. Zur Tischdeko geht’s HIER.

Ein wunderschönes Picknick im Sommer auf einer Wiese im Sauerland mit Pfingstrosen, Rosen, Wiesenkerbel und Margeriten.  Okay, das Fotoshooting war ein wenig stressig, aber es hat sich gelohnt. Schau mal HIER.

Wirklich schon ein „älteres Modell“ ;-), aber die Liebe zu den Frühlingsblühern ist geblieben. Geburtstagskaffee gibt es HIER.

Geburtstagskaffee für meinen Mann oder eine etwas verfrühte Osterdekoration schon Anfang März. Für die Blumendekorationen habe ich austreibende Hortensienzweige im Garten geschnitten. Wie hat sie ausgesehen, die Tischdekoration in zartem blau? Das siehst Du HIER.

Jetzt bin ich doch direkt mal in den Hochsommer gerutscht. Aber egal, das Bild gefällt mir so gut. Die Blumendekoration habe ich für das Grillhüttenfest zum 50. Geburtstag von Ralf gemacht. Schau HIER.

Goldhochzeit für die Schwiegereltern im letzten Jahr. Das war ein schönes Fest und das Brautpaar ganz glücklich. Kannst Du es erkennen? Die Rosen sind in einem Pappmaschee E gesteckt. Die komplette Tischdekoration – bitte einmal HIER entlang.

75. Geburtstag im Mai. Aus alten Konservendosen entstand eine wunderschöne Tischdekoration. Mehr Details siehst Du HIER.

Reihum geht das bei uns „Frühstückmädels“. Mädchenhaft in rosa und blau durfte es sein zu unserem gemeinsamen Frühstück, das diesmal bei mir stattfand. Schau HIER.

White Sensation. Da steckt viel Herzblut drin, in meiner Tischdekoration ganz in weiß. Ist sehr edel geworden. Sieh HIER.

So zum Schluss noch eine frühlingshafte Tischdekoration für den Ostertisch. Ich ende, womit ich auch begonnen habe.  Diesmal kein rosa, aber dafür ganz viel Grün. HIER siehst Du mehr.

Uih, jetzt bin ich selbst ganz geflasht von meinen vielen bunten Blumen.

Du siehst, und auch ich habe das erkannt ;-), ich bleibe meinem Stil meine Blumen zu dekorieren auch über die Jahre treu.

Ich mag einfach locker arrangierte Blumen, stecke sie in kleine Blumenvasen oder DIY Konservendosen. Und trotzdem hat jede Blumendekoration ihren eigenen Look. Ich hoffe, Dir hat meine Flower Power soviel Freude gemacht wie mir an diesem winterlichen Nachmittag. Und ich würde mich freuen, wenn Du Dir die ein oder andere Tischdekoration oder Blumendekoration im Link noch etwas genauer anschaust und Anregungen für Dich mitnehmen kannst.

-liche flowerpowerige Grüße

Deine Birgit

 

 

Kategorie Blog, Tischdekorationen
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

1 Kommentare

  1. Hallo Birgit,

    da ist ja eine Deko schöner als die andere und ich kann mich gar nicht entscheiden, welche von allen die schönste ist 🙂
    Ich glaube, ich entscheide mich für die Osterdeko mit Tulpen, Ranunkeln und Anemonen.
    Ich wünsche allen eine schönen baldigen Frühling!
    Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *