Frühlingshaftes Konservendosen Upcycling

Konservendosen UpcyclingKonservendosen Upcycling

Bereits am Sonntag ist der meteorologische Frühlingsanfang! Wen interessiert da bitte schön  noch der kalendarischen Frühlingsanfang am 20. März. Also heute für mich die beste Zeit für ein frühlingshaftes Konservendosen Upcycling!

Konservendosen Upcycling-Fruehling

 In den vergangenen Tagen und Wochen hat es viel geregnet und gestürmt. Für meinen Geschmack etwas zu viel. Aber ich tröste mich damit, dass die Natur den Regen einfach dringend nötig hat.

Während es beim Basteln meiner Konservendosen und auch bei deren Bepflanzung noch kräftig schüttete, zeigte sich passend zum Fotoshooting die Sonne. Perfekt!

fruehlingshaftes-Konservendosen-Upcycling

fruehlingshaftes-Konservendosen-Upcycling


Was benötigst Du für das frühlingshafte DIY?

  • Konservendosen, möglichst in unterschiedlichen Größen
  • Wellkarton Verpackungsmaterial
  • dünne Korkplatten
  • Kunstrasen oder natürliches Moos
  • dickeres Packpapier (habe ich beim Schweden mitgenommen 😉 )
  • dünnes, selbstklebendes Holzfurnier
  • Sisalkordel und grünes Schleifenband
  • Schere und Klebstoff
  • Stempel und Stempelkissen

Konservendosenupcycling-Fruehling

Konservendosen Upcycling, basteln mit Holzfurnier

fruehlingshaftes-Konservendosen-Upcycling


Frühlingshaftes Konservendosen Upcycling – so habe ich es gemacht!

Es kann sicherlich nicht schaden, die Konservendosen vorab gründlich zu spülen ;-). Das gesamte Frühlingsarrangement ist schnell gebastelt. Was es lebendig wirken lässt, sind die unterschiedlichen Materialien, welche ich verwendet habe. Kleine Hingucker Details sind die kleinen Herzen. Sie habe ich aus dem Kunstrasen ausgeschnitten habe. Das dünne Holzfurnier ist selbstklebend. Aber alle anderen Materialien sind mit Heißkleber zum Halten gebracht.

Stiefmuetterchen Dekoidee fuer den Fruehling

fruehlingshaftes-Konservendosen-Upcycling

fruehlingshaftes-Konservendosen-Upcycling

Konservendosen Upcycling mit Korkplatten

Konservendosen Upcycling mit Korkplatten

Erst nachdem alle Dosen beklebt waren, wurden die Pflanzen eingesetzt. Am besten gefielen mir Frühlingsblüher mit weißen Blüten.  Hier Bellis, Stiefmütterchen, Perlhyazinthen und Primel. Dazwischen gemogelt hat sich eine kleine Sukkulente. Natürlich darfst Du auch andere Pflanzen verwenden. Narzissen und gelbe Primeln z.B., das wäre Frühling pur und gleichzeitig ostertauglich.

DIY mit selbstklebenden Holzfurnier

Tipp: Frühlingsblüher mögen keine Wärme, deshalb dürfen sie bei mir auch auf dem Balkon stehen. Allerdings kann ich mir eine frühlingshafte Tischdekoration mit den Konservendosen sehr gut vorstellen. Und ein bis zwei Tage ist das sicherlich in der Wohnung kein Problem. Mein Bastelfavorit war das Holzfurnier nicht, aber ich bleibe dran.  Schau mal, was Rebecca von Sinnesrauschen damit angestellt hat. Super schön.

4 Ideen fuer ein fruehlingshaftes Konservenupcycling

Es würde mich freuen, wenn ich Dich inspiriert habe und Du nun auch Lust auf Frühling verspürst! Bleib‘ kreativ!

 

-liche Grüße

Birgit

gerne verlinkt bei: Gartenwonne  #sonntagsglück

*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Kategorie Blog, Blumiges, Kreativ-Freitag, Upcyclingideen
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.