Kategorie: Servietten Ideen

Das geht fix No. 83 – DIY Wachsanhänger mit Trockenblumen

DIY-Wachsanhaenger-mit-Trockenblumen

Mit den süßen DIY Wachsanhängern mit Trockenblumen verabschiede ich mich heute vom Sommer und bin bereit für den Herbst. Die Anhänger sind so schnell und einfach gemacht, dass ich sie für meine Kategorie „Das-geht-fix“ gebastelt habe. Erinnerst Du Dich noch an meine wöchentlichen Beiträge? Nein? Dann stöbere doch gerne mal durch diese Rubrik über den TAG Das geht fix.

DIY Wachsanhaenger mit Trockenblumen

DIY Wachsanhaenger mit Trockenblumen


DIY Wachsanhänger mit Trockenblumen – schnell und einfach gemacht

benötigtes Material: 

So habe ich es gemacht:

DIY Anleitung für Anhänger aus Wachs

Bereits im Sommer habe ich Blümchen gepresst oder auch einfach nur trocknen lassen.  Getrocknete Blumen kann man auch kaufen, falls Du keine zuhause hast. Außerdem sammle ich fleißig alle Kerzenwachsreste, die bei uns zu Hause immer wieder anfallen. Du hast keine Wachsreste? Hier wäre die Alternative Wachspastillen. (Schau‘ gerne oben in meine Links in der Materialliste)

DIY Wachsanhaenger mit Trockenblumen

Zunächst schmilzt Du im Wasserbad in einer leeren Konservendose Deine Wachsreste/pastillen. Den flüssigen Wachs gießt Du nun in einer dünnen Schicht in Deine Muffinförmchen. Du musst keine Angst haben, die Förmchen halten dem heißen Wachs stand. Jetzt legst Du vorsichtig mit einer Pinzette die Trockenblumen auf den flüssigen Wachs und gießt noch ein bisschen Wachs darüber. Nicht zu viel Wachs, sonst erkennst Du die Blüten nicht mehr nach dem Trocknen. Warte nun einen Moment, bis der Wachs anfängt auszuhärten und stecke nun Dein Holzstäbchen in den Wachs, so entsteht das Löchlein für die Kordel. Geduld braucht es hier nicht, das geht ziemlich fix ;-). Nachdem der Wachs komplett gehärtet ist, kannst Du das Muffinförmchen vorsichtig entfernen und Du hältst Deinen fertigen Wachsanhänger mit Trockenblumen in der Hand.


Die hübschen Anhänger sind vielseitig einsetzbar

Bestimmt möchtest Du nun auch wissen, was Du mit dem DIY Wachsanhänger mit Trockenblumen anstellen kannst? Sehr gerne, gleich drei Gestaltungsmöglichkeiten habe ich für Dich vorbereitet.

Variante 1 – Blumenvasen verzieren mit Wachsanhängern für Deine Tischdeko

 

spaetsommerliche Blumendekoration mit Wachsanhaengern

spätsommerliche Blumendekoration mit Marmeladengläsern

Für meine Blumendekoration habe ich schlichte Konservengläser verwendet. Eine Upcyclingidee auf die ich immer wieder gerne zurück greife. Den Verschlussrand habe ich mit selbstklebenden Spitzenband verziert. Dies kaufe ich immer sehr gerne bei Tedi. Der Anhänger aus Wachs ist mit einer dünnen Wachskordel am Glas befestigt. Schlichte Blümchen rein und fertig. Die Vasen eignen sich sowohl für die ganz große Tischdeko, zum Beispiel bei einer Hochzeit, einer Taufe, Kommunion, Konfirmation oder ähnliche Festivitäten. Oder im kleinen für ein kleines Tischchen oder das Sideboard. Wie gefällt Dir die Idee, ein Väschen zu verschenken? Einfach nur so oder als Mitbringsel für die nächste Einladung.

Variante 2 – Servietten dekorieren mit Wachsanhängern

 

DIY Wachsanhaenger mit Trockenblumen

Leinenservietten sind einfach genau mein Ding. Mittlerweile gibt es sie in allen möglichen wunderschönen Farben. Ließe es mein Portemonnaie zu, dann hätte ich sie alle. Für die Serviettendekoration habe ich ein Stückchen Lederkordel durch den Wachsanhänger gezogen und an der Serviette befestigt. Ein Zweiglein Wachsblumen übersteht auch ein Weilchen ohne Wasser. Wenn Du zusätzlich ein Namensschildchen anhängst, hast Du gleichzeitig eine Tischkarte.

Variante 3 – Wachsanhänger für die Geschenkverpackung

 

DIY Wachsanhaenger mit Trockenblumen

Geschenkverpackung mit Wachsanhängern verzieren

Verwende schlichtes oder farblich passendes Geschenkpapier. Mit Deinem DIY Wachsanhänger mit Trockenblumen bekommt Dein Geschenk die besondere persönliche Note. By the way: Das grüne Geschenk habe ich mit Packpapier-Klebeband umwickelt und mit Herzchen bemalt. Hier ist viel Raum für Kreativität.


Eine DIY Idee – drei Gestaltungsmöglichkeiten

Blmenvasen aus Konservengläsern

Leinenservietten Dekoration mit Anhängern aus Wachs

kreative Geschenkverpackung

Hast Du einen Favoriten? Oder gefallen sie Dir alle? Lass‘ gerne einen Kommentar da, ich bin doch immer so neugierig, wie Dir meine Idee gefällt .

Für Dein Pinterest-Board:

Tschüß Sommer – Hallo Herbst

in diesem Sinne schicke ich Dir kreative -liche Grüße

Birgit

hier kommst Du zu meinem letzten Artikel: Skoolie unterwegs in der Normandie

 

 

Bei den mit Sternchen * gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affililate Links. Kaufst Du darüber ein, erhalte ich eine kleine Provision, für Dich ändert sich aber nichts. Danke für Deine Unterstützung.

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder beauftragt benannt werden.  Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung.

 



Herbst-DIY – kleine Dekokürbisse aus Jutekordel

Der Herbst ist eine so schöne Jahreszeit! Wenn die Natur sich verändert und vorübergehend draußen alles bunt färbt, ich liebe das. Zu keiner anderen Jahreszeit macht ein Ausflug in die Natur soviel Spaß wie im Herbst. Und Herbstzeit ist Kürbiszeit. Während ich früher mit Kürbissen nicht viel anfangen konnte, höchstens vielleicht als Suppe, dekoriere ich heute sehr gerne damit. Bei Instagram und Pinterest machen Kürbisse die Runde. Aus Juteschnur, aus Holzperlen oder aus Beton, aus vielen verschiedenen Materialien wird gebastelt was das Zeug hält. Mir hatte es die Paketschnur angetan, deswegen zeige ich Dir heute als kleines, einfaches DIY Dekokürbisse aus Jutekordel.

Kleine Dekokürbisse aus Jutekordel

Mir gefiel die Idee, die kleinen Dekokürbisse aus Jutekordel als Serviettenringe zu nutzen.


Kleine Dekokürbisse aus Jutekordel – so habe ich es gemacht:

Du benötigst folgendes Material:

  • Juteschnur/Paketschnur, mittlere Stärke
  • dünnen Gold-oder Silberdraht
  • Stöckchen oder dünne Zimtstangen
  • Papierdraht grün oder braun
  • Moosgummi oder Tonkarton

Kleine Dekokürbisse aus Jutekordel

Für jeden Kürbis benötigst Du sechs Kringel aus Jutekordel. Hierfür wickelst Du die Schnur 7x um Zeige- und Mittelfinger. Du schließt die Kringel jeweils mit einem Stück dünnem Gold- oder Silberdraht. Damit habe ich die beste Erfahrung, der Draht ist sehr dünn und lässt sich gut verzwirbeln.

DiY Kleine Dekokürbisse aus Jutekordel

Serviettenringe für die herbstliche Tischdeko

Nun klebst Du mit Heißkleber drei Deiner gebastelten Kringel aneinander.  Bevor Du weiter verklebst  kommt nun erst der Kürbisstiel in die Mitte. Für meinen kleinen Kürbis habe ich ein dünnes Stück Treibholz genommen. Aber natürlich kannst Du auch ein ganz normales Aststöckchen nehmen. Oder ein Stück Zimtstange. Jetzt noch die fehlen drei Kringel ankleben und fertig ist der kleine Kürbis aus Jutekordel. Die einzelnen Fäden können noch etwas in die richtige Position gezuppelt werden.

Kleine Dekokürbisse aus Jutekordel

Tischdekoration für den Herbst mit Kürbissen aus Jutekordeln

Verziert habe ich meinen Dekokürbis aus Jutekordel mit gedrehter, grüner Drahtschnur und einem Moosgummi-Blatt. Hier kannst Du kreativ sein und verzieren mit dem, was Dir zur Verfügung steht.


Serviettenringe für Dein Herbst Dinner

Eine sehr schöne Idee für Deine herbstliche Tischdekoration! Du kannst die Jutekürbisse als Serviettenring verwenden.  Dafür habe ich sie auf einen schmalen Ring aus naturfarbenen Tonkarton geklebt. Senffarbene Leinenservietten passen perfekt zur herbstlichen Tischdekoration.

Kleine Dekokürbisse aus Jutekordel

Musselinstoff ist gerade sehr trendig. Man sieht ihn überall, z.B.als Bluse, als Schal oder auch bei der Babykleidung. Bei Tischlein deck dich sieht man den preiswerten Stoff, den es in vielen Farben zu kaufen gibt, als Serviette. 😃

Kleine Dekokürbisse aus Jutekordel

herbstliche Tischdeko mit DIY Kürbis basteln


Dekokürbis aus Toilettenpapierrolle

Zugegeben, etwas gewöhnungsbedürftig, aber wirklich ruck zuck gemacht. Da ich noch Stoff übrig hatte, habe ich auf die Schnelle einen Dekokürbis aus einer Klorolle gebastelt. Letztes Jahr habe ich Dir dieses einfache DIY bereits gezeigt. Wenn es Dich also interessiert, hüpf gleich mal rüber: Kürbis aus Toilettenpapierrolle

DIY Stoffkürbis aus Toilettenpapierrolle


Bei uns steht leider gerade kein Herbstdinner mit der Familie oder Freunden an. Dafür Esszimmer-Renovierung – Großbaustelle Wasserschaden. Aber ich freue mich! Wenn es endlich fertig ist, wird es sehr schön aussehen. Und schon jetzt habe ich Lust drauf, das Esszimmer mit einem gemütlichen Racletteabend einzuweihen.

Für Dein Pintrerest-Board:

Pinterest Kleine Dekokürbisse aus Jutekordel

Weitere schöne Ideen zum Thema Kürbis und herbstliche Tischdeko findest Du auf meinem Blog:

Herbst ist, wenn es gemütlich wird

Style your Kürbis

oder eine weitere Idee für easy peasy Serviettenringe: Das-geht-fix No. 6

oder eine schöne Idee: Blumentöpfe aus Jutekordel basteln

Ich danke Dir herzlich für Dein Interesse und sende Dir

-liche Herbstgrüße

Birgit

hier geht es zu meinem letzten Artikel

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Kleine Oster-DIY für die Tischdeko

Nachdem die Meterologen am 1. März den Frühling eingeleitet haben, macht es nun umso mehr Spaß über das nahende Osterfest nachzudenken. Heute habe ich drei kleine Oster-DIY für die Tischdeko für Dich, mit denen Du Deine Gäste erfreuen kannst.

Kleine Oster-DIY für die Tischdeko

Kleine Oster-DIY für die Tischdeko

Kleine Oster-DIY für die Tischdeko

Ostern? Gäste? Niemals hätte ich letztes Jahr zu Ostern gedacht, dass ein unbeschwertes Osterfest mit der Familie oder auch mit Freunden auch in diesem Jahr noch immer sehr fraglich ist. Trotzdem sollten wir uns nicht die Freude an einer hübschen österlichen Tischdekoration verderben lassen.


Kleine Oster-DIY für die Tischdeko – Vorschlag 1

Für die österlichen Serviettenringe benötigst Du leere Milchkartons und Papierservietten mit einem Motiv Deiner Wahl.

Bastelanleitung für den Frühling

Zunächst zeichnest Du Dir ein Ei per Schablone auf das Tetrapak. Die oberste Papierschicht mit Aufdruck hast Du zuvor vorsichtig abgelöst. Am Besten scheidest Du Dir den Milch- oder auch Saftkarton komplett auseinander. So kannst Du die Eivorlagen gut positionieren, denn Du solltest darauf achten Knicke und ähnliches zu meiden. Nur so erzielst Du ein schön gleichmäßiges Ergebnis. Nun drehst Du das Ganze um und bügelst auf die Innenseite des Tetra Paks die oberste Schicht einer frühlingshaften Serviette. Erst danach schneidest Du die Eier aus.

Tischdekoration für das Osterfest

Nun beschriftest oder bestempelst Du das Ei noch mit einem kleinen Ostergruß. Damit es zu einem Serviettenring wird hast Du zwei Möglichkeiten. Die erste Möglichkeit wäre, aus den Resten Deines Milchkartons einen schmalen Streifen auszuschneiden. Diesen legst Du jetzt als Kreis zusammen und tackerst in zusammen. Die Tackernadeln verschwinden, wenn du das Ei oben drauf klebst. Voilá, schon ist Dein Serviettenring fertig.

Serviettenringe basteln für Ostern

Für die zweite Variante lochst Du das Ei rechts und links und fädelst Juteschnur hindurch. Jetzt muss das Osterei nur noch an der Serviette verknotet werden. Einfach, simpel, schön…


Süße Gastgeschenke für nette Gäste

Mein zweiter Vorschlag für kleine Oster-DIY für die Tischdeko sind meine Gastgeschenke im Glas.

Gastgeschenke basteln im Frühling und für Ostern

Um den Deckel Deines Glases zu verzieren schneidest Du Dir passend große Kreise aus Tetra Pak aus und verfährst weiter so wie oben beschrieben bei den Eiern. Für das kleine Häschen benötigst Du einen Stanzer oder wieder eine Schablone. Passende Motivvorlagen findest Du reichlich im Internet. Verziere weiter mit kleinen Zweigen und Federn oder einfach womit Du Lust hast zu verzieren. Gefüllt sind die Gläser mit brauen und weißen Schokoeiern. Hier solltest Du versuchen, die Süßigkeiten der Farbe Deiner Tischdeko anzupassen. So wirkt es am harmonischsten.

Kleine Oster-DIY für die Tischdeko

Tipp: Wenn Du nur unterschiedliche Gläser hast, finde ich das überhaupt nicht schlimm. Achte nur darauf, die Deckel einheitlich in der gleichen Farbe zu lackieren.


Kleine Oster-DIY für die Tischdeko – meine Idee Nr. 3

Die Bestecktaschen sind ganz fix gebastelt. Aus Packpapier oder einem anderen hübschen Papier, das gut zu Deiner übrigen Dekoration passt. Hieraus schneidest Du dir Streifen aus, ca. 37 cm lang und 8,5 cm breit. Nun lediglich nicht ganz in der Mitte nach oben falten und an den Seiten mit schmalem, doppelseitigem Klebeband fixieren. Flüssigkleber sparsam verwendet funktioniert natürlich auch.

Bestecktasche basteln für Ostern

Kleine Oster-DIY für die Tischdeko

Meine Osterhasen und auch die Ostereier hat alle mein neuer Plotter ausgeschnitten. Das kann der richtig gut. Wichtig ist mir aber, das meine Oster DIY’s auch ohne diese Scheidemaschine umgesetzt werden können. Suche Dir ein passendes Ostermotiv im Internet und fertige Dir eine Schablone an. Schneller bist Du fertig, wenn Du z.B. Tonpapier zwei mal faltest. So erhältst Du in einem Ausschneidevorgang gleich vier Hasen. In die Bestecktasche kommt nun zusätzlich zum Besteck eine Serviette Deiner Wahl. Bäckergarn hat immer eine gute Wirkung, aber auch hier solltest Du Dich einfach wieder an Deiner kompletten Tischdekoration orientieren.


Ei Ei Eierlikör – Idee für eine österliche Tischdekoration

Das Geschirr mit den schwarzen Punkten besitze ich schon eine ganze Weile und ich liebe es noch immer. Ebenso die Farbkombination mit gelb. Bereits 2018 zeigte ich Dir eine Tischdekoration mit diesem Geschirr und in den gleichen Farben. Vielleicht kennst Du sie sogar schon?

Eierlikoer Tischdeko Ostern

Gefällt Dir die Farbkombination ebenso gut wie mir?

Pinterest Pin für die Oster-DIY für die Tischdeko

Viel Spaß beim Basteln Deiner Frühlingsdekoration! Vielleicht hast Du Lust, mir Deine Idee auf Instagram zu zeigen? Dann markieren nicht vergessen, damit ich es sehen kann.

Mein Fundstück der Woche: Wie gefallen Dir die kleinen Osterhasen von Juli von Scandify your life?

gerne verlinkt mit Niwibo sucht im März

♥-liche kreative Grüße

Birgit

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder beauftragt benannt werden.  Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung.

 



Kreativ-Freitag No. 11 – 5 kleine easy DIY für den Sommer

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Wie wahrscheinlich bei vielen, hat Corona unsere Urlaubspläne in diesem Jahr etwas durcheinander gebracht. Das heißt, wir sind nicht verreist. Deshalb melde ich mich heute mal schnell mit 5 kleinen easy DIY für den Sommer. Wer weiß, vielleicht ist für Dich etwas dabei, was Du gleich in die Tat umsetzen möchtest? Und wenn nicht, stöbere einfach mal durch meine Das-geht-fix-Ideen oder durch meinen kreativen Freitag.

5 easy DIY für den Sommer


Vorschlag 1: Easy DIY für den Sommer:

Alles was für diese kleine Tischdekoidee benötigt wird, sind ein Paar Zitronen und weiße oder gelbe Margeriten. Diese Blümchen hatte ich einfach von meinem Margeriten-Busch abgeschnitten. Damit die Zitronen gerade stehen, musst Du unten ein wenig von der Spitze abschneiden. Ich war selbst etwas erstaunt, aber die Blumendeko hat sich recht lange in der „Zitronen-Vase“ gehalten. Alternativ kannst Du auch Rosmarin verwenden. Das würde zum Beispiel bei einer Tischdekoration für ein Fischessen sehr gut aussehen.

Zitronendeko

Zitronendeko

Auch wenn man sich für die Farbe gelb nicht so sehr begeistern kann. Ich finde eine Tischdekoration mit Zitronen überzeugt bestimmt auch die Kritiker.

Zitronenfest - Deko mit Zitronen

Nachlesen kannst Du beides noch mal hier: Das-geht-fix-No.1 und Zitronenfest.


Vorschlag 2: eine sommerliche Erfrischung

Nicht wirklich ein DIY aber ganz easy gemacht ist der leckere Frozenjoghurt. Du benötigst dafür gefrorene Himbeeren, oder ein anderes Obst Deiner Wahl, Naturjoghurt, Honig und einen Stabmixer. Evt. etwas Raspelschokolade zum Verzieren. Da das erfrischende Dessert sofort serviert werden sollte, bereite es immer frisch zu. Geht ganz fix!

Frozenjoghurt im Weckglas

Hübsch angerichtet im Weckglas auf einer Schieferplatte kannst Du Deine Gäste bestimmt beeindrucken. Eine Alternative wären hübsche kleine Porzellanschälchen.

Frozenjoghurt Rezept

Das komplette Rezept gibt es hier: Frozenjoghurt.


Vorschlag 3: Easy DIY für den Sommer:

Für das gefärbte Wasser in den Vasen hatte ich buntes Krepppapier benutzt. Schon ein kleines Stückchen dieses Papiers reicht aus. Im Wasser wäscht sich die Farbe sofort aus. So kannst Du auch die Intensität der Farben selbst beeinflussen. Magst Du es lieber etwas kräftiger oder bevorzugst Du die pastelligen Farben?

Blumendeko-mit-gefaerbten-Wasser

Blumendeko-mit-gefaerbten-Wasser

Kleine Väschen oder Wassergläser hat jeder zu Hause. Auch leere Marmeladengläser eignen sich hierfür sehr gut. Mit gefielen weiße Blumen für die Deko, um dem gefärbten Wasser mehr Raum zu geben. Aber auch hier: erlaubt ist, was gefällt. Und mir gefällt die Idee einer sommerlichen, bunten Tischdekoration auf dem Tisch im Garten oder auf dem Balkon.

Hier nochmal zum Nachlesen: Blumen mit gefärbten Wasser.


Vorschlag 4: Easy peasy DIY Idee für Puristen

Mein 4 Vorschlag für ein easy DIY für den Sommer sind schlichte Serviettenringe aus Filztopfband. Dieses bekommst Du im Gartencenter oder beim Floristen. Hier hatte ich mich für schwarzes Topfband entschieden. Mal eine schlichte Idee, aber dekoriert mit Farn, Hostablättern oder anderem Grün sicherlich trotzdem sommerlich. Schließlich mag es nicht jeder BUNT.

Serviettenringe-aus-Filz

Wie schnell und einfach diese Serviettenringe gebastelt sind, kannst Du hier nochmal ausführlich nachlesen: Serviettenringe aus Filzband.

Serviettenringe-aus-Filz

Kleine Streuartikel aus Holz sind optional. Aufgeklebt habe ich sie mit der Klebepistole.


Vorschlag 5 für ein easy DIY für den Sommer

Die kleinen Gartenstecker sind schnell gemacht. Du benötigst kleine Tontöpchen, Bambusstäbe, etwas Steckmoosi, Blümchen und evt. Flatterbänder. Wenn Du die kleinen Tontöpfe farbig ansprühen möchtest, musst Du allerdings noch die Trocknungszeit einrechnen.

Gartenstecker-basteln

Bambusstäbe haben in unregelmäßigen Abständen so „hölzerne Knoten“. An diesen Stellen passen die Stäbe nicht durch die Öffnung des Tontopfes und bleiben darauf hängen. Da musst Du wahrscheinlich etwas rum probieren. Jeder Bambusstab fällt anders aus. Liegt in der Natur der Sache. Wenn Du ganz sicher gehen willst, kannst Du den Stab auch noch mit etwas Heißkleber fixieren.

Gartenstecker-basteln-Fruehlingsdekoration

Gartenstecker-basteln

Die Blümchen finden halt in gut gewässertem Steckmoos. Flatterbänder machen sich gut, wenn sie im Wind wehen dürfen. Den ganzen Blogpost kannst Du hier nochmal nachlesen: Gartenstecker basteln.


Für Dein Pinterestboard:

5 easy DIY für den Sommer

So, jetzt gehe ich aber mal ganz schnell wieder Urlaub machen. Wenn alles weiterhin gut läuft (oh Wunder), dann können wir vielleicht noch eine Woche an die See fahren mit dem hier. ;-).

♥-liche Urlaubsgrüße

Birgit

 

 

*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Happy Birthday – 10 Jahre Tischlein deck dich Blog!

Heute, auf den Tag genau, vor 10 Jahren ist mein Tischlein deck dich Blog mit seinem ersten Beitrag online gegangen. Wo, bitte schön, ist denn bloß die Zeit geblieben? Natürlich gab es auch vor 10 Jahren schon diverse Blogs, aber die Bloggerei steckte doch noch in den Kinderschuhen. Heute sieht’s in der Blogwelt schon ganz anders aus. Unter den wirklich zahlreichen Blogs muss man sich seine persönlichen Lieblinge schon ganz gezielt aussuchen. Umso mehr freue ich mich, dass Du heute (wieder) zu mir gefunden hast und gemeinsam mit mir ein wenig durch 10 Jahre Tischlein deck dich Geschichte gehen möchtest.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag

10 Jahre Zahlentorte zum Blog Geburtstag


10 Jahre Tischlein deck dich Blog – das muss gefeiert werden!

Letzten Sonntag haben Wolfgang und ich schon mal etwas vorgefeiert ;-). Gemeinsam haben wir für Tischlein deck dich einen Zahlenkuchen gebacken und zum Kaffee die ♥1♥ genüsslich verspeist. Ich bin großer Fan dieser Zahlen- und Buchstabenkuchen, denn sie machen optisch richtig was her.

10 Jahre Tischlein deck dich Blog

Kaffee kochen, mit Milchschaum bitte, Kerze auspusten, dann den Kuchen anschneiden und genießen.

10 Zahlenkuchen backen zum Blog Geburtstag

Tischlein deck dich Blog Geburtstagskerze

Tischlein deck dich Blog Geburtstagskuchen zum 10jährigen

Mal nebenbei bemerkt: In den Sektgläsern ist kein gefärbtes Wasser, weil es farblich so schön zum Bild passen würde. Nein, in den Gläsern ist tatsächlich ein Rosé Prosecco aus der Dose. Und das auch noch mit Wasser verdünnt, weil die Original-Farbe so quietsch-pink war.  Hallooo, ich will jetzt hier mal keine Marke nennen. Aber wie kann man etwas so derart künstliches produzieren und verkaufen??


10 Jahre Tischlein deck dich Blog – viel ist passiert in dieser Zeit!

Nicht nur einen Zahlen-Kuchen habe ich für meinen Blog gebacken, auch eine Fotowand mit Bildern aus 10 Jahren Tischlein deck dich Blog habe ich gebastelt. Wobei basteln hier wohl nicht der richtige Begriff ist. Für mein DIY habe ich Blogfotos aus den vergangenen 10 Jahren mit Heftzwecken an eine kleine Holzpalette geheftet. Da mir die Heftzwecken nicht gefielen, kam einfach ein kleines ausgestanztes Herzchen drauf. Ursprünglich wollte ich mit noch mehr Blumen und Grünzeug dekorieren, aber letztendlich fehlte es an Platz.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

Wäre vielleicht auch mal eine Idee für Dich, wenn es bei Dir etwas Schönes zu feiern gibt?!

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2010 – Dies war der allererste Beitrag, mit dem mein Blog online gegangen ist. Ursprünglich hatte ich den Blog damals ins Leben gerufen, um Produkte aus meinem Online-Shop vorzustellen. Es gab zwei, drei Sätze und ein, zwei Produktbilder – das war es auch schon. Den Shop gibt es nun schon seit einiger Zeit nicht mehr. Arbeitsaufwand und Verdienst standen irgendwie nicht im guten Verhältnis…

Italienische Tischdekoration

2011 – Meine Tischdekoration für einen italienischen Abend mit Freunden war nicht so schlecht. ;-). Der Beitrag dazu – naaa jaaa!

Apfelfest, herbstliche Tischdekoration

2012 – „Du meine Güte“ das ist es, was ich bei meinen anfänglichen Blogbeiträgen denke.  Trotzdem, jeder Beitrag darf bleiben und nichts wird offline gestellt oder gelöscht. Wie ein lieb gewonnenes Tagebuch so empfand ich, als ich mich selbst durch meinen kompletten Blog und durch sämtliche Beiträge geclickt habe. Meine Tischdekoration Apfelfest mag ich auch heute noch. Eine der Tischdekos, die ich auch heute noch genauso wieder dekorieren würde.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2013 – In diesem Jahr feierte mein Schwiegervater seinen 70. Geburtstag. Die Tischdekoration für ihn beschert mir bis heute dauerhaft zahlreiche Besucher auf meinem Blog. Hast Du auch einen Blog? Dann wirst Du es wissen, es gibt Artikel, die scheinbar für immer an der Spitze bleiben. Zu keinem Beitrag haben mich bislang mehr Nachfragen per E-Mail erreicht. Für den 70. Geburtstag meiner Schwiegermutter interessiert sich so recht niemand.

Glücksbringer Schaumküsse

2014 – 22 Artikel sind in diesem Jahr online gegangen. Aus nur einem Grund habe ich mich für dieses Foto aus 2014 entschieden: weil es mir gefällt. „Gebacken“ habe ich die Schaumküsse u.a. für den 95. Geburtstag meiner Oma.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2015 – Nicht nur für Tischdekorationen kann ich mich begeistern. Auch für kreative Geldgeschenke schlägt mein Herz. Zahlreiche Ideen hierfür habe ich im Laufe der Zeit gepostet. Eine der beliebtesten Idee ist das Geldgeschenk, welches ist 2015 für meine Freundin gebastelt hatte. Von Mäusen und Moneten, so heißt der 2. Dauerbrenner auf meinem Blog.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2016 – Gefallen Dir diese Weckgläser im Vintagelook? Ja? Dann bist Du in bester Gesellschaft. Dieser Blogbeitrag war gar nicht geplant. Aber die Fotos meiner kleinen Weihnachtsdekoration gefielen mir am Ende so gut, dass ich dann doch einen Blogbeitrag dazu geschrieben habe. Eine gute Idee!! Auf Pinterest ging das Foto viral und wurde seit dem mehr als 28 000!! mal gepinnt.


Mit dem Tischlein deck dich Blog Geld verdienen, das wäre doch schön!

Herbstliche Tischdekoration zur Weinprobe

2017 – Den Online-Shop hatte ich weitgehend schon aufgegeben. Trotzdem war mein Wunsch, mit meinem Blog Geld zu verdienen. 2017 habe ich dann meinen ersten gesponserten Beitrag online gestellt.  Viele weitere sind seitdem gefolgt. Jedes Mal war mir dabei wichtig, dass das beworbene Produkt zu mir und zu meinem Blog passt und der Artikel auch sonst noch einen Mehrwert für meine Leser/innen hat. Ja, Wein passt gut zu mir, aber Bier geht auch! 😉

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2018 – Um die Besucherzahlen auf dem Blog zu steigern, ist regelmäßiger neuer Inhalt in kurzen Abständen nötig. Einzig mit Tischdekorationen, Geldgeschenken und Adventskalendern ließ sich das für mich nicht bewerkstelligen. So habe ich mit meiner Zitronendeko „Das-geht-fix“ ins Leben gerufen und jeden Freitag eine kleine easy peasy DIY Idee gepostet. Insgesamt 74 mal habe ich es Woche für Woche geschafft Dir ein kleines DIY zu zeigen. Danach war ich mehr und mehr der Meinung, dass meine DIY’s zwar immer einfach, aber nicht immer unbedingt fix gehen. So entstand meine Idee für den Kreativ Freitag. Aber ich gebe zu, hierbei schwächle ich momentan und bin auch nicht so ganz glücklich damit. Irgendwie fehlt mir mein Das-geht-fix Freitag. Mal schauen, wie es weitergeht.

grandioses herbstliches Picknick im Wald

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2019 – Nicht jeder Blogpost erreicht die Besucherzahlen, die er verdient hätte. Dazu gehört leider auch mein Beitrag über unser herbstliches Picknick in den Bockholter Bergen. In diesem Beitrag steckt wirklich alles was ich zu bieten habe und mit diesem wundervollen Picknick im Wald hatte ich mir selber einen lang gehegten Wunsch erfüllt. An diesem Tag stimmte einfach alles!!

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2020 – Tata, Du hast bis hier hin durchgehalten, wie schön. Bis heute habe ich 379 Blogposts geschrieben und weitere werden folgen. Mein bisheriger Favorit in 2020 ist mein Blogpost über unsere Reise nach Namibia, natürlich mit passender  afrikanischer Tischdekoidee.

Ein ganz großer Dank auch an Dich, denn was wäre ein Blog ohne Leser/innen. Jetzt hätte ich noch endlos weiterschreiben können, was auch nicht verwundert bei 379 Artikeln. Aber das würde hier dann doch den Rahmen sprengen. Aber gerne darfst Du jetzt noch ein bißchen durch den Blog stöbern und vielleicht schaust Du dir auch mal den einen oder anderen älteren Beitrag an, den ich Dir hier im Text verlinkt habe.

Pinterest Pin Tischlein deck dich Blog Geburtstag

Ach ja – Glückwünsche werden gerne entgegen genommen 🙂 !

Ganz -liche Grüße

Birgit

 

verlinkt mit #sonntagsglück   creadienstag

 



*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Mit Freebies und Printables eine österliche Tischdekoration zaubern

oesterliche-Tischdekoration-mit-Tonerpartner.de

Werbung/Wer meinen Blog häufiger liest, wird wissen, dass ich liebend gerne auf Freebies und Printables aus dem Internet zurückgreife. Viele Blogger, Grafikdesigner und Plattformen stellen uns die tollsten Sachen, viele davon kostenlos, zur Verfügung. Heute möchte ich Dir zeigen, wie man mit diesen tollen Ausdrucken ruck zuck eine österliche Tischdekoration zaubern kann.

oesterliche Tischdekoration mit Printables und Freebies


Printables* und Freebies für meine österliche Tischdekoration

Zunächst musste ich mich bei der großen Auswahl für ein Design entscheiden. Meine Wahl fiel auf die kleinen Osterhasen mit Blütenkranz und dem Schriftzug Frohe Ostern*. Das war Liebe auf den ersten Blick und ich hatte mal wieder Lust auf eine große Portion rosa.

oesterliche Tischdekoration mit Printables und Freebies

Zunächst hatte ich mir mein Wunschmotiv ausgedruckt. Mit den Druckereinstellungen meines Geräts kenne ich mich glücklicherweise ganz gut aus. Deshalb wusste ich, dass man die Vorlage ganz nach Wunsch verkleinern, vergrößern und auch duplizieren kann. So konnte ich die kleinen runden Embleme insgesamt 9x auf hellem Tonkarton drucken. Nun mussten sie nur noch ausgeschnitten werden.

oesterliche Tischdekoration mit Printables und Freebies

Kleine österliche Gastgeschenke


Druckerpratonen kaufen und dabei richtig Geld sparen – so geht’s!

Wer wie ich, gerne und viel ausdruckt, benötig auch viel Tinte für seinen Drucker. Wenn man hierbei auf Originaltinte setzt, kann das den Geldbeutel schon ganz schön belasten. Diesmal bestellte ich meine Farbkartuschen bei Tonerpartner.de. Ich musste lediglich die Typenbezeichung meines Druckers eingeben und schon wurden mir die Originalpatronen, aber auch die wesentlich günstigeren Alternativen aufgezeigt. Jetzt war es an der Zeit, diese Alternativen mal auszuprobieren und legte diverse Farben in meinen Warenkorb.

Tonerpartner.de

Drucken leicht gemacht mit Tonerpartner.de

Mein Paket von Tonerpartner.de kam bereits nach zwei Tagen mit der Post. Schnelle Lieferung, das gefällt mir doch. Jede Farbkartusche hat einen eigenen Chip. Anhand dieses Chips hat mein Drucker das „fremde“ Produkt sofort erkannt und einen komplett gefüllten Tintenstand angezeigt. Perfekt. Der Wechsel der Kartuschen ist kinderleicht. Zumindestens trifft das auf unseren Canondrucker zu. Auch der anschließende Probedruck konnte überzeugen. Mein Ausdruck hatte nichts an Farbintensität eingebüßt. Fazit: Es lohnt sich definitiv die günstigere Druckertinte auszuprobieren und so im Laufe der Zeit richtig Geld zu sparen.


Liebenswerte Kleine DIY’s für den gedeckten Tisch zu Ostern

Zurück zu meiner Idee: Kleine DIY’s für eine österliche Tischdekoration. Die kleinen weißen Schachteln kann man bereits fertig kaufen. Sie lassen sich z.B. schön mit  Ostergras und kleinen Schokoeiern füllen. So schnell hast Du ein kleines Give away für Deine Gäste zu Ostern. Jetzt lediglich noch ein 2,5 cm breites Satinband um die Schachtel legen, ein kleines Osterhasi Emblem aufkleben – fertig ist das Gastgeschenk. Wenn Du magst, ergänzt Du noch eine weiße Flauschfeder. Schließlich ist  doch Ostern.

oesterliche Tischdekoration mit Printables und Freebies

Solltest Du auf Gastgeschenke verzichten wollen, kannst Du die kleine Osterhasis auch zur Dekoration der Servietten benutzen. Hierfür einfach das Satinband um die Serviette legen, das Emblem aufkleben und eine Flauschfeder unterschieben. Oder vielleicht gefällt Dir die Variante mit einer Banderole aus Pappe mit aufgedrucktem Osterhasen-Motiv besser? Zum Osterkaffee kannst Du die Stoffserviette durch eine weiße, duftige Papierserviette ersetzen.

Serviettendekoration zu Ostern

süße Serviettendekoration zu Ostern

oesterliche Tischdekoration mit Printables und Freebies

Gastgeschenk und Serviettenschmuck gemeinsam in die Tischdekoration einbringen, das würde ich vermeiden. Entscheide Dich für eine Variante. Sonst wirkt es überladen. Aber letztendlich wie immer: Geschmacksache!

Gastgeschenk zu Ostern


Selbstgemacht statt selbstgekauft, gute Idee, oder?

DIY-Tipp: Falls Du die die kleinen Schachteln nicht kaufen möchtest, kannst Du sie ganz einfach selber basteln. Benötigt wird ein Stück Tonkarton in der Größe 10×15 cm in einer Farbe Deiner Wahl. Aus einem DIN A 4 Bogen können vier Schachteln gebastelt werden. Nun den Tonkarton von der schmalen Seite aufrollen und mit doppelseitigem Klebeband verschließen. Unterstützt wird meine Papprolle noch von einer Tackerklammer. Sicher ist sicher. Nun musst Du nur noch vorsichtig an den den Enden, von der Mitte aus, den Karton nach innen drücken. An jedem Ende zweimal. Schon ist die Schachtel fertig. Erkennst Du den Unterschied zwischen gekaufter und gebastelter Schachtel?

DIY Gastgeschenk zu Ostern

DIY Gastgeschenk zu Ostern

Noch mehr Tipps für Deine österliche Tischdekoration! ?

Zugeben, ein Gastgeschenk im Osterlook und eine Serviette mit Osterhasen Banderole machen noch keine österliche Tischdekoration. Also, was habe ich noch für Dekotipps für Dich? Verzichte auf zu viel rosa. Schließlich feiern wir Ostern und keine Babyparty. Dekoriere Frühlingsblumen wie Tulpen und Ranunkeln in kleine Vasen. Z.B. in Kombination mit Eukalyptus oder Heidelbeere. Auch kleine Weidenkätzchenzweige machen sich gut auf jeder Ostertafel. Wähle weiße, zartgelbe und rosafarbene Blüten. Auch ein kräftiges Pink stelle ich mir sehr schön vor. Kleine Wachteleier oder Schokoladeneier in Staniolpapier können dekorativ über den Tisch verteilt werden.

oesterliche Tischdekoration mit Printables und Freebies

Für Dein Pinterestboard:

Pinterest Grafik

Ein paar Tage sind es noch hin bis zum Osterfest. Weißt Du schon, wie Du feierst und wie Du dekorieren möchtest? Im besten Falle konnte ich Dir heute wieder ein paar Ideen liefern, die Du gerne umsetzen möchtest. Und eine Oster-Tischdeko kommt auch noch ganz frisch auf meine Blog. Also wieder vorbeischauen!

♥-liche Grüße Birgit

 

Der Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Tonerpartner.de. Vielen Dank!

*Bezugsquelle Printable: Creativa Fabrica

 

Das geht fix No. 69 – Bestecktaschen aus Briefumschlägen basteln

herbstliches DIY mit Briefumschlägen

Es ist wieder Freitag! Heute möchte ich mit Dir Bestecktaschen aus Briefumschlägen basteln. In meiner Schublade finden sich sogar noch Bestecktaschen aus braunem Papier, die man im Handel kaufen kann. Aber ich habe nach einer anderen Variante gesucht Bestecktaschen zu gestalten. Meine Idee: Briefumschläge umfunktionieren. Die hat man vermutlich eher mal in der Schublade, oder?

herbstliche Bestecktasche DIY

Meine Güte, wie schnell doch immer eine Woche vergeht. Momentan muss ich sagen, hangle  ich mich von einer Woche zur nächsten mit meinen Das-geht-fix-Beiträgen für Dich. Heute z.B. weiß ich noch nicht, was ich Dir nächste Woche zeigen möchte. In unregelmäßigen Abständen mache ich ja meine Shoppingtouren durch die Tüddelkram-Geschäfte. Oft landet dann etwas im Einkaufskorb nach dem Motto: Irgendwann kann ich das bestimmt mal gebrauchen! Kennst Du das auch? Und so stöbere ich dann zu Hause durch meine Schubladen und bastle mit dem was da ist. Denn auch das macht ‚Das-geht-fix‘ aus, das verwenden, was sowieso schon da ist…


Bestecktaschen DIY – das wird gebraucht:

  • Briefumschläge A6 oder B6, aber einen dreieckigen Verschluss sollten sie haben

basteln mit Briefumschlägen

Du trennst einfach an einer Seite den Briefumschlag vorsichtig auf und ziehst die Klappe nach oben. Jetzt wieder zukleben und schon ist die Tasche für’s Besteck fertig.

  • Herbstlaub
  • Tonkarton
  • Kordel
  • Jute
  • Servietten
  • kleine Zweige
  • Washitape
  • Holzwäscheklammer

Dies ist eigentlich nur eine Aufzählung der Dinge, die ich verbastelt habe. Und Du nimmst das, was Du da hast. Wichtig finde ich, sich an ein Farbschema zu halten. Hier kannst Du Dich am Besten an den Servietten orientieren, die Du verwenden möchtest. Drei Vorschläge habe ich für Dich.


Bestecktaschen aus Briefumschlägen – Variante 1:

herbstliche Bestecktaschen

Variante 1 ist auch gleichzeitig mein Favorit. Die dunkelrote Färbung des Laubes in Kombination mit der herbstlichen Serviette und dem Kupferbesteck hat mich am meisten überzeugt. Die Blätter habe ich mit etwas Kupferdraht zusammengebunden und auf den Briefumschlag geklebt. Dazu kam noch ein Namensschildchen. So hast Du gleichzeitig eine Tischkarte. Oder Du nimmst Dir ein einzelnes Blatt und bemalst und beschriftest es ein wenig. Mir gefiel das schon so ohne weitere Deko.

herbstliche Bestecktasche DIY

herbstliche Bestecktasche


Bestecktaschen aus Briefumschlägen – Variante 2:

herbstliche Bestecktaschen

Variante 2 in Grüntönen. Tonkarton habe ich reichlich, Juteband- und Kordel ist sowieso immer da. Ich habe lediglich die Vorderseite dekoriert. Zum Grünthema würde auch schön ein Zweig Rosmarin passen.

DIY mit Briefumschlägen

Bestecktaschen-aus-Briefumschlaegen


Bestecktaschen aus Briefumschlägen – Variante 3:

herbstliche Bestecktaschen

Bei Variante 3 habe ich auf Brauntöne gesetzt. In Kombination mit dem golden Besteck und den schwarzen Servietten wirkt das modern. Hast Du Washitapes zu Hause? Diese tollen, vielseitigen Klebebänder. Eine Bestecktasche habe ich damit verziert, auch eine Möglichkeit.

Bestecktaschen-aus-Briefumschlaegen basteln

Eine Wäscheklammer aus Holz dient als Namensschild.

Bestecktaschen-aus-Briefumschlaegen


Weite Ideen für Deine herbstliche Tischdekoration findest Du hier:

Herbstliche Tischkarte, DIY mit kleinen Baumscheiben, oder vielleicht suchst Du eher nach einer herbstlichen Blumendekoration? Was sonst noch? Einfach mal in der Suchfunktion Stichwort Herbst eingeben. Da wirst Du noch einiges an Tischdekoideen finden. Viel Spaß beim Stöbern.

Das geht fix No. 69

Noch ein Tipp zum Schluss. Jetzt beginnt wieder die Zeit der Raclette Essen. Meist kann man dabei nicht mit viel Tischdekoration punkten, weil der Platz bereits für sämtliche Schalen und Schälchen und das Raclettegerät benötigt wird. Mit schönen Bestecktaschen kannst Du ein wenig Tischdeko mit ins Spiel bringen.

-liche, herbstliche Grüße

Birgit

gerne verlinkt mit:  #sonntagsglück   Herbstklopfen

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Milchtüten DIY mit Serviettentechnik

Milchtüten DIY, wenn man das so beobachtet im Internet, ist das ein nicht abreißender Boom. Die Ideen, die mit leeren Tetra Paks umgesetzt werden sind aber auch einfach zu schön. Deshalb möchte ich mich auch dieses Jahr wieder mit einer Idee “ mit Milchtüten basteln“ beteiligen.

Milchtüten DIY mit Serviettentechnik


Milchtüten DIY – meine Idee:

Beim Blick in meine Serviettenschublade sind mit die hübschen Papierservietten mit Muffinsmotiv in die Hände gefallen. Gleich wurde es mir wieder ganz romantisch zumute und ich hatte mal wieder Lust auf Vintage Vintage…

Milchtüten DIY mit Serviettentechnik

Vor einigen Jahren war die Serviettentechnik sehr im Trend. Meine Güte, was haben wir nicht alles mit Servietten beklebt. Alte Dachpfannen waren besonders beliebt. Mit Servietten beklebt durften sie dann im Vorgarten oder auf dem Balkon stehen. Kennst Du das auch noch? Naja, hat eben alles seine Zeit ;-). Trotzdem, manche Motive auf den Papierservietten sind so hübsch, da darf der etwas angestaubte Basteltrend gerne mal wieder aufleben.


Was wird benötigt für das Tetrapack Upcycling?

  • leere Milchtüten
  • Servietten mit Vintage Motiv
  • Acryl Farbe
  • Tortenspitze
  • Satinband, Kordel, Bast oder ähnliches
  • Serviettenkleber oder ModgePodge
  • Pinsel und Schwämmchen

Tetra Pak DIY


Wie wird’s gemacht?

Bevor Du anfängst, musst Du zunächst direkt unterhalb des Drehverschlusses die Milchtüte aufschneiden. Dann gründlich mit warmen Wasser spülen. Nun wird die Verpackung ordentlich geknetet. Je  besser Du knetest, um so besser lässt sich die obere Schicht ablösen. Schau doch mal kurz in meiner Tetrapack Upcycling Idee vom letzten Jahr nach.

Tetrapack DIY mit Serviettentechnik

Für mein Milchtüten DIY sind mir inzwischen die unterschiedlichsten TetraPaks auf dem Basteltisch gelandet. Manche lassen sich komplett auseinander falten, Andere wiederum nicht. Einige Tüten sind innen silberfarben beschichtet, andere sind naturfarben. Verwenden kannst Du sie alle.

kleine Geschenktüte aus Tetrapack im Vintagelook

Ich hatte mal wieder meine rosarote Brille auf, deswegen habe ich im ersten Schritt die Tüte mit einem kleinen Schwämmchen rosafarben angetupft. Den Farbton habe ich mir mit weißer Acrylfarbe und einem Tropfen roter Farbe (gibt es ganz praktisch in kleinen Tuben) angemischt. Für den Vintagelook im zweiten Schritt nochmal ganz dezent etwas weiße Farbe auftupfen. Hier ist weniger mehr. Die Trocknungszeit ist wirklich  kurz und so konnte ich schon sehr schnell im dritten Schritt meine kleinen Muffins aufkleben.


Serviettentechnik, kleiner Auffrischungskurs:

Verwendet wird nur die oberste Schicht der meist dreilagigen Serviette. Schneide das gewünschte Motiv mit der Nagelschere aus.  Nun wird das Objekt (hier Milchtüte 😉 ) dünn mit Serviettenkleber bestrichen (ModgePodge eignet sich genauso gut). Im nächsten Schritt ganz vorsichtig das Motiv auf den Kleber legen und nochmal, auch ganz vorsichtig, mit dem Pinsel andrücken. Gut trocknen lassen!


 

Milchtüten DIY mit Serviettentechnik

Dekorieren mit Holzwäscheklammer und Serviettentechnik

Diese Tüte habe ich im Naturlook gelassen. Sie ist oben offen und wird nur mit einer Holzwäscheklammer verschlossen. Verziert habe ich mit selbstklebender Spitzenbordüre.

Geschenktüte basteln aus Tetra Pak

Beim Versuch eine Tortenspitze auf die Milchtüte zu kleben, habe ich festgestellt: Das klappt gaaanz wunderbar. Nimm dafür ebenfalls den Serviettenkleber oder ModgePodge. Diese Geschenktüte ist komplett verschlossen. Der obere Rand ist nach hinten geklappt. Verschlossen wird mit einem rosafarbenen Satinbändchen.


Milchtüten DIY mit Serviettentechnik

Du hast es nicht so mit rosa? Kein Problem! Lass‘ die Milchtüte wie sie ist und klebe Dein Serviettenmotiv direkt auf. Hier habe ich den Rand nach vorne geklappt und mit einer Papierschnur verschlossen.


Muffins im Vintage Look

Geschenkidee Mini Guglhupf

Wenn schon Muffins drauf sind, wollte ich auch Muffins darin verschenken. Ein kleiner Kuchen samt Förmchen passt prima hinein und ist ein schönes Mitbringsel zum nächsten Kaffeeklatsch oder einfach nur so. Alternativ kannst Du auch Mini-Guglhupfe backen. In der Verpackung mit der lebensmittelechten Beschichtung halten sie eine zeitlang frisch.


Weil die Ideen zahlreich sind und mir viele so gut gefallen, habe ich mir ein Pinterest-Board dazu angelegt. Vielleicht möchtest Du hier mitpinnen? Dann schreibe mich gerne an.

das geht fix No. 62


Tischlein deck dich macht Urlaub!

Viele werden schon aus den Sommerferien wieder zurück sein. Aber, wie so oft, geht es bei uns erst im September los. Hurra, ich freue mich. Nachdem uns Südafrika vor drei Jahre so begeistert hat, zieht es uns diesmal nach Namibia.

Und ich freue mich, dass nächsten Freitag die liebe Stephanie von HochzeitsDIY einen Gastbeitrag für mich schreibt. Für den Fall, das ich hier vermisst werde: Mit ‚Das geht fix‘ und einer tollen Halloween Tischdeko wird es erst nach unserem Urlaub weitergehen. Bis dahin, sei kreativ!

-liche Grüße

Birgit

gerne verlinkt mit #sonntagsglück

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Das geht fix No. 50 – Kieselsteine DIY

Kieselstein-DIY

Bei deinem nächsten Spaziergang halte die Augen offen. Sicherlich findest Du unterwegs schöne Kieselsteine, die Du zu Hause nach Herzenslust bemalen, bestempeln oder sonst wie verzieren kann. Preiswerter ist ein schönes Element für Deine nächste Tischdekoration oder ein kleines Mitbringsel fast nicht zu bekommen.

Kieselsteine Briefbeschwerer


Kieselsteine – eine runde Sache!

Sie sind doch eins der vielen Wunder der Natur. Wikipedia sagt: silikatreiches Sedimentgesstein. Okay, lassen wir das. Ich finde sie einfach schön und jeder Kieselstein für sich ist ein Unikat.

Kieselsteine DIY

Als erste Idee habe ich heute „sonst wie verzieren“ für Dich. Dafür musst Du Dein Monopolyspiel um ein paar Häuschen/Hotels erleichtern. Im Euro-Monopoly (danke Dennis für die Spende ;-)) sind die Häuschen schon goldfarben und Du könntest sie theoretisch schon so belassen. Deutlich wertiger werden sie allerdings, wenn Du ihnen ein kleines Mäntelchen aus Blattgold spendierst.

Kieselsteine mit Monopolyhaus

Kieselsteine mit Blattgold verzieren

Ich bin ganz ehrlich, sooo ganz gerne bastele ich nicht mit Blattgold. Das ist schon ein bisschen Fisselarbeit. Ich musste feststellen, dass die hauchdünnen Blättchen wesentlich einfacher zu verarbeiten sind, wenn man das Objekt (hier Häuschen) mit Sprühkleber besprüht, anstatt es mit Anlegemilch zu bepinseln. Den Kleber ein wenig antrocknen lassen und dann kannst Du schon vorsichtig, am besten mit einer Pinzette, das Blattgold auflegen. Vorsichtig andrücken. Trocknen lassen. Überflüssige Blattgold-Reste können dann mit einem Pinsel abgebürstet werden.

Basteln mit Kieselsteinen

Die Häuschen sind von innen hohl, was das saubere Aufkleben auf dem Stein etwas schwierig macht. Da habe ich aber einen guten Tipp für Dich: Ich habe das Häuschen komplett mit Heißkleber aufgefüllt. Das habe ich jetzt aushärten lassen, das geht bei Heißkleber ja sehr schnell, und dann das Häuschen mit einem weiteren Tropfen Kleber auf dem Stein platziert. Fertig.

Briefbeschwerer basteln

Ich will ja nicht ständig darauf herumreiten, aber Schriftzüge zählen einfach nicht zu meinen Stärken. Auch meinen Schriftzug „Post“ finde ich nicht besonders gelungen. Ich habe ihn mit Bleistift vorgezeichnet und dann mit einem feinen Pinsel und Goldlack nachgezeichnet. Fertig ist der Briefbeschwerer für Deinen Schreibtisch. Der kleine Kieselstein eignet sich auch prima als kleines Mitbringsel. Verschenkst Du gerne schönes Briefpapier? Dann ist der Briefbeschwerer eine schöne Ergänzung dazu.


Idee 2 – Serviettenbeschwerer bei Outdoor Events!

Warum ist das eigentlich so? Selten, dass ich den Tisch in unserem Garten zum Grillabend gedeckt habe und es ging nicht zu mindestens eine leichte Brise, die die Servietten von den Tellern weht. Damit sie nicht nacheinander im Gartenteich landen, müssen sie beschwert werden.

Kieselsteine Gluecksstein

Da bietet sich doch ein Kieselsein als optimale Lösung an. Du kannst sie bemalen oder bestempeln. Ha, bestempeln ist schon eher meins. Ruck zuck wurde der Stein zum Glücksstein, den natürlich jeder Gast mit nach Hause nehmen darf. Namenszug wäre auch eine schöne Idee, dann kannst Du die Kieselsteine als Tischkarte einsetzen.

Kieselsteine als Serviettenbeschwerer


Ganz fix gepinnt auf Deinem Pinterest-Board:

Auf der Suche nach schönen Ideen zum Thema ‚Kieselsteine‘ bin ich diese Woche auf Die kleine Botin gestoßen. Hier haben Kinder Kieselsteine bemalt, ganz süß, was dabei entstanden ist. Tolle Beschäftigung mit Deinen Kindern oder Enkelkindern an einem gemeinsamen Nachmittag. Hast Du auch schon mit Kieselsteinen gebastelt und auf Deinem Blog gezeigt? Gerne darfst Du Deine Idee hierzu in den Kommentaren verlinken.

-liche Grüße

Birgit

gerne verlinkt mit Creadienstag

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 

Das geht fix No. 45 – Serviettenringe aus Filz

Serviettenringe-aus-Filz

Da ich es die letzten Das-geht-fix-Wochen recht bunt getrieben haben, steht mir heute mal wieder der Sinn nach etwas ruhigeren Farben. Serviettenringe aus Filz möchte ich heute mit Dir basteln.


Das wird benötigt für die Serviettenringe aus Filz:

  • Filzband oder Topfband aus Filz
  • kleine Streuartikel aus Holz
  • Schere
  • Kleber


So wird’s gemacht:

Filzband gibt es in verschieden Breiten und in vielen verschieden Farben. Ebenso ist da bei dem sogenannten Topfband aus Filz. Das bekommst Du bestimmt in jedem Blumencenter.

Für meine Serviettenringe aus Filz musste ich mein schwarzes Filzband lediglich in der Mitte einmal teilen. Es hatte nun eine Breite von 5 cm. Die einzelnen Stücke Filz sind jeweils 28 cm lang. Auf 1-2 cm mehr oder weniger kommt es dabei aber gar nicht an. Nur alle gleich lang und gleich breit würde ich schon empfehlen.

Alle Teile zurecht geschnitten? Perfekt! Nun faltest Du das Filzband in der Mitte leicht zusammen und schneidest mittig auf der einen Seite, ca. 5-6 cm vorm Ende, ein kleines, ca. 2,5 cm langes Stück vom Filz heraus. Durch die entstandene Öffnung kann du nun die andere Seite des Filzstreifens ziehen. Schon ist der Serviettenring fertig. Tipp: Schneide das Loch wirklich nicht zu groß. Der Filz weitet sich noch und er soll doch schön stramm sitzen.

Wenn Du genau weißt, in welcher Größe und Position Du den Filzring haben möchtest, kannst Du ein kleines Streuartikel aus Holz mit der Klebepistole anbringen.


Serviettenringe aus Filz – Viele Varianten sind möglich!

Schwarz magst Du nicht, das ist Dir einfach zu dunkel? Wähle eine Farbe, die Dir gefällt. Wie wäre es mit maigrün? In der Weihnachtszeit sind die Klassikerfarben dunkelrot und dunkelgrün sehr schön.

Statt der Streuartikel kann Du auch Buchstaben aus Holz nehmen. Wähle den Anfangsbuchstaben Deines Gastes.

Eine schöne Idee ist es auch, noch ein kleines Blümchen unter dem Serviettenring hindurch zu schieben. Hier eignet sich z.B.  Eukalyptus, die Wachsblume oder ein Zweig Rosmarin. Eine Zeit lang sollte das Pflänzchen allerdings schon mal ohne Wasser auskommen können. Ich hatte nichts von dem zu Hause, deshalb habe ich einem Baum im unserem Garten ein Zweiglein geklaut.

Weiße Leinenservietten wirken sehr edel und können zusammen mit den Serviettenringen bei einem Dinner eingesetzt werden. Für die Gartenparty nimmst Du bunte Servietten und buntes Filzband. Du kannst unter den Serviettenring zusammen mit der Serviette das Besteck schieben. Für die Gäste arrangierst Du die Besteck/Serviettensets auf einem schönen Tablett. Das ist ideal, wenn Du eine etwas größere Party planst und Deine Gäste sich z.B. am Büffet bedienen dürfen.

Meine gepunkteten Servietten kam letztes Jahr zum ersten Mal Ostern zum Einsatz. Ich liebe die.


Für Dein Pinterestboard:

Viele Ideen habe ich auf meinem Pinterestboard bereits gesammelt, denn eine schöne Serviettendekoration steht jeder Tischdekoration gut.

Ich wünsche Dir frohe Ostern! Die Wetterfrösche versprechen uns tolles Wetter. Da steht der Eiersuche im Garten nichts im Wege.

-lichst

Birgit

gerne verlinkt mit:    Creadienstag

 

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Servietten falten, schnell und einfach – Das geht fix No. 33

Servietten falten muss nicht kompliziert sein. Besonders wenn die Gästeschar etwas größer ist, kann die Serviettendekoration schon ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen. Deshalb zeige ich Dir heute eine schnell gemachte Serviettendekoration, die gleichzeitig auch als Tischkarte dient.

Servietten falten - schnell und einfach


Servietten falten – so geht’s ganz schnell!

Am besten funktioniert eine Vlies-Serviette in der Größe 40×40 oder 50×50. Du bekommst sie in allen erdenklichen Farben. Diese Servietten haben eine feste Qualität und sehen sehr hochwertig aus. Deswegen setze ich sie gerne bei meinen Tischdekorationen ein. Für die Tischkartenserviettenfaltung 😉 musst Du die Serviette lediglich zur Mitte hin aufrollen. Am besten fixierst Du an beiden Enden die Serviettenrollen mit einer kleinen Wäscheklammer aus Holz oder ähnlich, denn sonst springt sie wieder auf. Wenn Du nun ein hübsches Band drum gebunden hast, sieht das nicht nur schön aus, sondern hält die Serviette auch zusammen. Die Klammern können nun wieder entfernt werden.

Servietten falten - schnell und einfach


Servietten falten – Tischkarte inclusive!

Meine Tischkarten habe ich in Word gestaltet. Aber natürlich kannst Du auch handschriftlich die  Namen Deiner Gäste auf einen stabilen Karton schreiben. Deiner Kreativität sind mal wieder keine Grenzen gesetzt. Tipp: Plane beim Zuschneiden des Kartons mit ein, dass die Karte in die Serviette hineinrutscht. Am besten mit einem Muster proben, damit der Namenszug an der richtigen Stelle sitzt.

Servietten falten DIY

Auch bei mir muss es manchmal fix gehen, deswegen habe ich als Blumendeko für meine Servietten etwas Eukalyptus aus meiner Blumenvase gemopst. In jedem Fall aber solltest Du eine Blüte wählen, die eine Zeitlang ohne Wasser auskommt. Frag‘ einfach mal bei deinem Floristen nach. Auch künstliche Blüten sehen mittlerweile oft schon sehr natürlich aus, sind also auch eine gute Idee. Oder was hältst Du von Trockenblumen?

schnelle Serviettendeko


Servietten machen die Tischdekoration erst perfekt!

Für mich gehören Servietten zur Tischdeko und zum Essen einfach dazu. Uuuund – ich gehöre auch zu denjenigen, die sie immer! benutzen. Tipp: Passe die Serviettendekoration einfach Deinem Farbkonzept an, das Du für Deine Tischdekoration gewählt hast. Das heißt farblich passendes Schleifenband oder eine hübsche Kordel.  Vielleicht eine Serviette in einer Knallfarbe? Kleine Blumendekoration verspielt und romantisch oder doch lieber klar und schlicht? Mach es so, wie es Dir gefällt und es zu Dir passt.

Eine simple und sehr schöne Serviettenfaltung zeigt Dir Dani auf gingeredthings.

In diesem Sinne, -liche Grüße

Birgit

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Das geht fix No. 29 – die Top 5 aus 2018

Top 5 aus 2018 Das geht fix

Am 15.Juni 2018 ist mein erster ‚Das geht fix Beitrag‘ online gegangen und ich freue mich, dass das so richtig gut von meinen Leserinnen und Lesern angenommen wird. Mit meinem heutigen Beitrag möchte ich mich deshalb mit meiner Top 5 aus insgesamt 28 Das geht fix Ideen aus 2018 für dieses Jahr von Euch verabschieden.


Platz 5 meiner Top 5 aus 2018 – Ideen für das Oktoberfest

Das sagt mir doch, dass wir richtig gerne zünftig feiern und auf der Party die passende Dekoration nicht fehlen darf. Bitte schön, meine Oktoberfestideen Das geht fix No. 12.

Ideen-fuer-das-Oktoberfest

Filzhut-DIY


Platz 4 meiner Top 5 aus 2018 – Menükarte in der Glasflasche

Im August war ich sehr maritim gestimmt. Nicht nur meine maritime Tischdekoration ist richtig gut bei Euch angekommen, sondern auch meine Das geht fix Idee No. 8 – Menükarte in der Glasflasche

Menuekarte-in-der-Flasche


Platz 3 meiner Top 5 aus 2018 – Tannenbaum Geldgeschenk

Obwohl der Tannenbaum quasi noch in den Kinderschuhen steckt und erst kürzlich meine Das geht fix Idee No. 26 war, hat es der Beitrag schon auf Platz 3 geschafft. Respekt. Das sagt mir mal wieder: Geldgeschenke sind gefragt!

Tannenbaum-Geldgeschenk


Platz 2 meiner Top 5 aus 2018 – Blechdosen Upcycling

Platz zwei belegt meine Idee No. 3. Wahrscheinlich könnt Ihr genauso wenig wie ich leere Blech- oder Konservendosen wegschmeißen und hortet sie im Keller ;-). Eine gute Idee!!

Blechdosen-Upcycling


Platz 1 meiner Top 5 aus 2018 – Tetrapack Upcycling Idee

Trommelwirbel!! Obwohl ich am Ende zurück gerudert bin und erklärt habe, dass meine Idee No. 14 gar nicht sooo fix geht, hat sie den Platz 1 gemacht. Meine Tetrapack Upcycling Idee ist richtig gut angekommen bei Euch. Man muss auch mal eigene Ideen umsetzen. Das habe ich dann bei meiner Tischdekoration ‚Kalifornien‘ auch gemacht.

Tetrapack-Upcycling


Außerhalb der Wertung – Das geht fix No. 28

Mit meinen Silvesterberlinern möchte ich mich für dieses Jahr verabschieden und Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen. Auch 2019 werde ich meine Das geht fix Reihe fortsetzen und bin schon jetzt gespannt auf die Top 5 aus 2019.

Das geht fix No. 28 Silvester-Berliner

Ganz herzliche Silvestergrüße

Eure Birgit

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.