Das geht fix No. 44 – frühlingshafte Tischkarten

fruehlingshafte-Tischkartenfruehlingshafte-Tischkarten

Im Frühling zeigt sich die Natur von seiner schönsten Seite. Wie liebe ich das, durch unseren Garten zu schlendern, um zu schauen, was wieder aufgeblüht ist oder sich den Weg durch die Erde gebahnt hat. Bei Sonnenschein möchte ich am liebsten jede freie Minute draußen verbringen. Doof nur, wenn einem die To-do’s dazwischen funken. Auf einem meiner Streifzüge kam mir die Idee für mein kleines DIY –  frühlingshafte Tischkarten.

Wenn Du draußen im Garten oder auf der Terrasse Deinen Tisch decken darfst, wirken die blumigen Tischkarten besonders hübsch. Wenn nicht, weil Du gerade kein Wetterglück hast, zaubern sie Farbe in den tristen Tag.


Frühlingshafte Tischkarten – das wird benötigt:

  • grüner Tonkarton
  • pink- und orangefarbener Tonkarton (oder in Deinen Lieblingsfarben)
  • Schere
  • Klebestift
  • weißer Stift zum Beschriften


So wird’s gemacht:

Fertige Dir zunächst eine Blüten-Schablone an. Zeichne mit Hilfe Deiner Schablone die gewünschten Anzahl Blumen auf den Tonkarton und schneide sie aus. Nun beschriftest Du die Blüten mit den Namen Deiner Gäste. Während Du die Stängel und das Blattgrün ausschneidest, kann die Schrift trocknen. Beides, Stängel und Blätter, habe ich freihand ausgeschnitten. Wenn Du das ganz akkurat sein möchtest, kannst Du das natürlich auch mit Hilfe einer Schablone machen. Ich hielt das nicht für nötig. Soll ja auch fix gehen, nicht wahr ;-)! Zum Zusammensetzen habe ich einen Klebestift verwendet.

Wichtig: Damit Du die Tischkarten auf den Gläserrand setzen kannst, reicht es nicht, den Tonkarton nur einzuschneiden. Du musst zwei kleine Keile einschneiden. Ich denke auf den Fotos siehst Du ganz gut was ich meine.

fruehlingshafte-Tischkarten


Varianten sind möglich – sei kreativ!

Vielleicht gefällt es Dir, einen ganzen Blumenstrauß zu basteln, mit unterschiedliche Blütenformen und in mehreren Farben? Super Idee!

fruehlingshafte-Tischkarten

Wenn Du eine meiner Das-geht-fix-Ideen bereits mal nachgebastelt hast, zeige mir das doch gerne bei Instagram unter dem #dasgehtfix. Verlinkung mit tischleindeckdich nicht vergessen, damit ich es auch sehen kann.


Deine Freundinnen freuen sich bestimmt über eine Einladung zum Frühstück. Bei uns ist das immer ein Highlight, auf das wir uns sehr freuen. Am Sonntag ist es wieder soweit. Da sind wir bei Andrea eingeladen. Bin schon sehr gespannt, was sie sich wieder Tolles für uns ausgedacht hat.

Frühstück bei mir:   2018    2017    2015

Tischkarten finde ich super, schau auch mal hier und hier.

-liche Grüße

Birgit

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Kategorie Blog, Das geht fix!, Tischkarten / Gastgeschenke
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.