Kategorie: Tischkarten Ideen

Einfaches Tischkarten DIY mit WOW Effekt

einfaches Tischkarten DIY mit WOW Effekt

Zahlreiche Feste stehen wieder vor der Tür. Einige feiern die Kommunion ihres Kindes, andere die Konfirmationen. Taufen und Geburtstage haben immer Saison und auch viele Hochzeiten werden im Frühjahr-Sommer wieder stattfinden.  Zeit also mal wieder für ein einfaches Tischkarten DIY, aber bitte mit WOW Effekt.

einfaches Tischkarten DIY


Einfaches Tischkarten DIY mit wenigen Materialien

Wird im kleinen Kreis gefeiert, kann eine Tischkarte schon mal etwas aufwendiger gestaltet werden. Vielleicht in Verbindung mit einem Gastgeschenk. Meistens kommen Platzkarten allerdings auf größeren Festivitäten zum Einsatz. Da macht es gleich doppelt Sinn, wenn die Kärtchen mit einfachen Mitteln gebastelt werden können. Zum einen müssen die Kosten im Blick behalten werden.  Zum anderen möchte man bestimmt nicht mehrere Tage mit der Tischkarten-Bastelei zubringen.

einfaches Tischkarten DIY

Für die Tischkarten, die ich mir für Dich ausgedacht habe, brauchst Du nur wenige Materialien.

Tischkarte 1:

  • Jutestoff
  • Transparentpapier
  • Jutekordel
  • optional Metallösen
  • Stempel und Stift oder
  • Drucker

Du hast nun mehrere Möglichkeiten, die Schrift auf das Transparentpapier zu bekommen. Entweder Du entwirfst Dein „Schön, dass Du da bist“  in Word oder bei z.B. Canva und druckst es auf weißem Transparentpapier aus. Oder Du nutzt mein Freebie als kostenlose pdf-Datei, die ich für Dich erstellt habe.

Download: Schoen-dass-Du-da-bist.pdf

 

Tischkarte mit Transparentpapier und Jutestoff

Maße Jutestoff und Transparentpapier: 7 cm  x 13 cm

Die Blumen sind gestempelt. Absichtlich nur am Rand, das gefällt mir. Wenn Du goldene Ösen incl. Ösenzange besitzt, kann das jetzt hier zum Einsatz kommen. Ein simples Loch, mit dem Locher gestanzt, ist aber auch ausreichend.


Idee Nr. 2 für ein einfaches Tischkarten DIY

Idee Nr. 2 ist ähnlich wie Idee Nr. 1, nur dass ich hierbei den Jutestoff durch farbigen Tonkarton ersetzt habe. Statt Transparentpapier verwendete ich hier naturfarbenen Tonkarton.

einfaches Tischkarten DIY

In die Mitte habe ich einzelne Blättchen vom Eukalyptus und eine Trockenblume geklebt. Wenn Du magst, kannst Du noch eine kleine Perle oder ein kleines Herzchen aus Perlmutt hinzufügen. Wenn Du auch hier meinen Download nutzen möchtest, lass‘ Blätter und Blümchen einfach weg. Den grünen Tonkarton habe ich etwas größer ausgeschnitten, damit man ihn auch sieht.


Wie gefällt Dir meine dritte Idee für einfache Tischkarten?

Diese Tischkarte ist gleichzeitig ein kleines Gastgeschenk.

DIY Papiertüte als Tischkarte

einfaches Tischkarten DIY

Für dieses einfache Tischkarten DIY benötigst Du:

  • dünnen Tonkarton in Deiner Wunschfarbe
  • Stanzer
  • Stempel und Stempelfarbe
  • schwarzen Stift
  • Eukalyptus und Trockenblumen

Aus Tonkarton schneidest Du Dir Quadrate aus in einer Größe von 16 cm x 16 cm. Daraus drehst Du Tüten. Verklebt wird unten und am äußeren Rand. Ein kleines Fähnchen aus dem selben Material ist schnell ausgeschnitten und beschriftet. Stanzer und Stempel ist selbsterklärend, oder? Eukalyptus kommt eine Zeitlang ohne Wasserversorgung aus. Deswegen ist er in Verbindung mit Trockenblumen ideal für diese kleine Geschenkidee.

Stempel für Platzkarten DIY

Wenn Du Platz hast im Garten oder auf dem Balkon, kann ich Dir die Anschaffung eines kleinen Eukalyptusbäumchens nur empfehlen. Er ist robust, pflegeleicht und schenkt Dir immer gerne ein Zweiglein für Deine Dekos.

Tischkarte basteln mit Eukalyptus und Trockenblumen

Falls Du gerne mit frischen Blumen dekorieren möchtest, frag‘ beim Floristen nach speziellen, kleinen Wasserröhrchen, die dafür geeignet sind. Dann steht auch einer Dekoration mit Rosen oder anderen frischen Blumen nichts im Weg.


Idee Nr. 4 – Tischkarte mit Trockenblumen

Ein Klassiker unter den Platzkarten. Ein schlichtes, in der Mitte gefalztes Kärtchen (9 cm x 12 cm) mit kleinen Schlitzen für ein Sträußchen Trockenblumen.

einfaches Tischkarten DIY

Die beiden Schlitze hat mein Plotter für mich geschnitten. Ein scharfes Cuttermesser erledigt dies aber auch im Handumdrehen.


Tischkarte mit Tortenspitze – meine Idee Nr. 5

Wer es gerne romantisch mag und den Vintagestyle liebt, wird diese Tischkarte mögen.

kleine Platzkarte mit Tortenspitze, Trockenblume und Eukalyptus

Der benötigte dünne Tonkarton hat eine Größe von 23 cm x 7,5 cm, in der Mitte gefalzt oder sauber geknickt. Nun nur noch eine Tortenspitze mittig um den oberen Rand legen und mit Kleber vorsichtig fixieren. Den kleinen Blumenstrauß habe ich mit Heißkleber fixiert.

einfaches Tischkarten DIY

Die Platzkarte kann sowohl auf den Teller gelegt, als auch gestellt werden. Im Inneren wäre Platz für eine kleine Botschaft.

Tischkarte mit Trockenblumen und Eukalyptus


Tipp: Eine Schneidemaschine ist für mich unerlässlich, um diese Tischkarten zu basteln. Alternativ kannst Du auch mit einem Lineal aus Metall und einem scharten Cuttermesser arbeiten.

Für Dein Pinterest-Board:

Pinterest Pin für einfaches Tischkarten DIY

Ich hoffe, Dir gefallen meine Tischkarten Ideen? Wenn Dein Fest ein anderes Farbkonzept hat, kannst Du die Karten individuell anpassen. In allen anderen Farben werden sie ebenso schön aussehen.

Du planst ein Fest, hast aber keine Zeit oder auch keine Lust, Dich um solche Dinge zu kümmern? Schreib‘ mir oder ruf‘ mich an. Gerne bin ich Dir bei Deinen Vorbereitungen behilflich.

-liche Grüße

Birgit

Hier geht’s zu meinem letzten Beitrag: Wie dekoriere ich nach Weihnachten?

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen beauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Kreativ Freitag No. 6 – Oster-DIY mit Trockenblumen

Gastgeschenk zu Ostern

Hurra, heute mal wieder Kreativ Freitag und ich bringe ein kleines Oster-DIY mit Trockenblumen mit. Trockenblumen sind zur Zeit mega in Trend. Mir gefällt das! Das ist so ein bißchen Retrolook und das mag ich sehr. Außerdem haben Trockenblumen den unschlagbaren Vorteil: Sie sind pflegeleicht und müssen nicht ständig versorgt und gegen neue frische Blumen ausgetauscht werden.

Oster-DIY mit Trockenblumen

Meine mit Trockenblumen gefüllten Ostereier können als Tischkarte und gleichzeitig als kleines Gastgeschenk eingesetzt werden. Oder Du dekorierst damit, so habe ich es jetzt gemacht, ein Ostertablett. Dafür änderst Du die Buchstabenkette in FROHE OSTERN, oder lässt sie ganz weg.


Oster-DIY mit Trockenblumen – das brauchst Du dafür:

  • Eier
  • Chalky-Farbe und Pinsel oder Schwämmchen
  • kleine Holzringe, Durchmesser hier 3 cm
  • Spitzenbordüre selbstklebend
  • Buchstabenperlen
  • Golddraht
  • Trockenblumen
  • Federn
  • Sand o.ä.
  • braunen Tonkarton
  • Stempel und Stempelfarbe
  • bißchen Fingerspitzengefühl

Bastelutensilien für ein Oster-DIY

Oster-DIY mit Trockenblumen

Wer ist Babsi?? Die gibt’s nicht, habe ich mir ausgedacht ;-)!


Oster-DIY mit Trockenblumen – so habe ich es gemacht:

Samstag und auch Sonntags gibt es bei uns ein 6 Minuten Frühstücksei, immer. Muss sein. Anstatt das Ei mit dem Löffel anzuschlagen, haben wir diesmal wieder unseren Eierschalensollbruchstellenverursacher (gibt’s wirklich) verwendet. Hiermit wird das Ei genau an der richtigen Stelle geköpft. Jetzt noch auslöffeln und vorsichtig auswaschen.

Oster-DIY mit Trockenblumen

Jetzt hatten unsere Frühstückseier nicht die dickste Schale. Ich musste also beim Bemalen mit Chalkyfarbe und auch beim Dekorieren Vorsicht walten lassen. Du kannst im Handel auch fertige Eier kaufen. Ich vermute, dass bei denen die Schale etwas fester ist. Aber letztendlich hat es doch ganz gut geklappt und meine Eier sind beide heil geblieben.

Oster-DIY mit Trockenblumen

Bevor ich die Trockenblumen und die Federn ins Ei dekoriert habe, kam feinkörniges Granulat hinein. Vogelsand wäre dafür sicherlich auch gut geeignet. Durch das Granulat bekommt das Ei mehr Gewicht und ist somit standfester auf dem kleinen Holzring. Statt des kleinen Holzrings könntest Du auch einen Ring aus Holzperlen basteln, um das Oster-DIY mit Trockenblumen darauf zu platzieren.

Tischkarte basteln fuer Ostern

Zunächst hatte ich versucht, die kleinen Buchstaben auf’s Ei zu kleben. Das war mir dann jedoch zu friemelig. Die Buchstaben auf Golddraht aufzufädeln und ums Ei zu binden, war da schon wesentlich einfacher.

Oster-DIY mit Trockenblumen

Als zweite Oster-Idee für Dich: Das Ei mit selbstklebenden Spitzenband verzieren und ein FROHE OSTERN Fähnchen in das Granulat stecken.

Tischdekoidee fuer Ostern

Für Dein Pinterestboard:

Oster-DIY mit Trockenblumen


Tischlein deck dich Inspirationen für’s Osterfest:

Meine kleinen Tischkarten-Ostereier würden perfekt passen in meine Oster-Tischdeko Ei Ei Eierlikör.

Wie Du ganz schnell und einfach süße Osterkörbchen für Deine Lieben bastelt erfährst Du hier: Osterkörbchen basteln

Ein bißchen eleganter ist meine Tischdekoration zum Osterbrunch in grün-weiß!

Viele haben z.Z. wegen der aktuellen Lage, verursacht durch das Coronavirus, ganz andere Sorgen und fragen sich, warum überhaupt was für Ostern gebastelt werden soll. Wo doch noch nicht mal klar ist, ob überhaupt das Osterfest gemeinsam mit der Familie und Freunden gefeiert werden kann. Auch ich habe mir die Frage schon gestellt und meine Motivation ist gesunken, hier was auf den Weg zu bringen. Aber wir wissen leider nicht, wie lange diese traurige Situation noch andauert. So habe ich mich entschlossen unsere Wohnung osterfit zu machen. Ich werde Ostereier färben und auch ein Osterlamm backen, wie jedes Jahr. Und am Ostersonntag wird es eine österliche Tischdeko geben, an der wir vielleicht nur zu zweit sitzen werden. Lass‘ das Fernsehen und das Radio mal für ein paar Stündchen aus, setze Dich hin und beschäftige Dich mit Dingen, die Dich glücklich machen.

-liche Grüße und bitte, bitte bleib gesund!

Birgit

 

*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 

Happy Birthday – 10 Jahre Tischlein deck dich Blog!

Heute, auf den Tag genau, vor 10 Jahren ist mein Tischlein deck dich Blog mit seinem ersten Beitrag online gegangen. Wo, bitte schön, ist denn bloß die Zeit geblieben? Natürlich gab es auch vor 10 Jahren schon diverse Blogs, aber die Bloggerei steckte doch noch in den Kinderschuhen. Heute sieht’s in der Blogwelt schon ganz anders aus. Unter den wirklich zahlreichen Blogs muss man sich seine persönlichen Lieblinge schon ganz gezielt aussuchen. Umso mehr freue ich mich, dass Du heute (wieder) zu mir gefunden hast und gemeinsam mit mir ein wenig durch 10 Jahre Tischlein deck dich Geschichte gehen möchtest.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag

10 Jahre Zahlentorte zum Blog Geburtstag


10 Jahre Tischlein deck dich Blog – das muss gefeiert werden!

Letzten Sonntag haben Wolfgang und ich schon mal etwas vorgefeiert ;-). Gemeinsam haben wir für Tischlein deck dich einen Zahlenkuchen gebacken und zum Kaffee die ♥1♥ genüsslich verspeist. Ich bin großer Fan dieser Zahlen- und Buchstabenkuchen, denn sie machen optisch richtig was her.

10 Jahre Tischlein deck dich Blog

Kaffee kochen, mit Milchschaum bitte, Kerze auspusten, dann den Kuchen anschneiden und genießen.

10 Zahlenkuchen backen zum Blog Geburtstag

Tischlein deck dich Blog Geburtstagskerze

Tischlein deck dich Blog Geburtstagskuchen zum 10jährigen

Mal nebenbei bemerkt: In den Sektgläsern ist kein gefärbtes Wasser, weil es farblich so schön zum Bild passen würde. Nein, in den Gläsern ist tatsächlich ein Rosé Prosecco aus der Dose. Und das auch noch mit Wasser verdünnt, weil die Original-Farbe so quietsch-pink war.  Hallooo, ich will jetzt hier mal keine Marke nennen. Aber wie kann man etwas so derart künstliches produzieren und verkaufen??


10 Jahre Tischlein deck dich Blog – viel ist passiert in dieser Zeit!

Nicht nur einen Zahlen-Kuchen habe ich für meinen Blog gebacken, auch eine Fotowand mit Bildern aus 10 Jahren Tischlein deck dich Blog habe ich gebastelt. Wobei basteln hier wohl nicht der richtige Begriff ist. Für mein DIY habe ich Blogfotos aus den vergangenen 10 Jahren mit Heftzwecken an eine kleine Holzpalette geheftet. Da mir die Heftzwecken nicht gefielen, kam einfach ein kleines ausgestanztes Herzchen drauf. Ursprünglich wollte ich mit noch mehr Blumen und Grünzeug dekorieren, aber letztendlich fehlte es an Platz.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

Wäre vielleicht auch mal eine Idee für Dich, wenn es bei Dir etwas Schönes zu feiern gibt?!

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2010 – Dies war der allererste Beitrag, mit dem mein Blog online gegangen ist. Ursprünglich hatte ich den Blog damals ins Leben gerufen, um Produkte aus meinem Online-Shop vorzustellen. Es gab zwei, drei Sätze und ein, zwei Produktbilder – das war es auch schon. Den Shop gibt es nun schon seit einiger Zeit nicht mehr. Arbeitsaufwand und Verdienst standen irgendwie nicht im guten Verhältnis…

Italienische Tischdekoration

2011 – Meine Tischdekoration für einen italienischen Abend mit Freunden war nicht so schlecht. ;-). Der Beitrag dazu – naaa jaaa!

Apfelfest, herbstliche Tischdekoration

2012 – „Du meine Güte“ das ist es, was ich bei meinen anfänglichen Blogbeiträgen denke.  Trotzdem, jeder Beitrag darf bleiben und nichts wird offline gestellt oder gelöscht. Wie ein lieb gewonnenes Tagebuch so empfand ich, als ich mich selbst durch meinen kompletten Blog und durch sämtliche Beiträge geclickt habe. Meine Tischdekoration Apfelfest mag ich auch heute noch. Eine der Tischdekos, die ich auch heute noch genauso wieder dekorieren würde.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2013 – In diesem Jahr feierte mein Schwiegervater seinen 70. Geburtstag. Die Tischdekoration für ihn beschert mir bis heute dauerhaft zahlreiche Besucher auf meinem Blog. Hast Du auch einen Blog? Dann wirst Du es wissen, es gibt Artikel, die scheinbar für immer an der Spitze bleiben. Zu keinem Beitrag haben mich bislang mehr Nachfragen per E-Mail erreicht. Für den 70. Geburtstag meiner Schwiegermutter interessiert sich so recht niemand.

Glücksbringer Schaumküsse

2014 – 22 Artikel sind in diesem Jahr online gegangen. Aus nur einem Grund habe ich mich für dieses Foto aus 2014 entschieden: weil es mir gefällt. „Gebacken“ habe ich die Schaumküsse u.a. für den 95. Geburtstag meiner Oma.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2015 – Nicht nur für Tischdekorationen kann ich mich begeistern. Auch für kreative Geldgeschenke schlägt mein Herz. Zahlreiche Ideen hierfür habe ich im Laufe der Zeit gepostet. Eine der beliebtesten Idee ist das Geldgeschenk, welches ist 2015 für meine Freundin gebastelt hatte. Von Mäusen und Moneten, so heißt der 2. Dauerbrenner auf meinem Blog.

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2016 – Gefallen Dir diese Weckgläser im Vintagelook? Ja? Dann bist Du in bester Gesellschaft. Dieser Blogbeitrag war gar nicht geplant. Aber die Fotos meiner kleinen Weihnachtsdekoration gefielen mir am Ende so gut, dass ich dann doch einen Blogbeitrag dazu geschrieben habe. Eine gute Idee!! Auf Pinterest ging das Foto viral und wurde seit dem mehr als 28 000!! mal gepinnt.


Mit dem Tischlein deck dich Blog Geld verdienen, das wäre doch schön!

Herbstliche Tischdekoration zur Weinprobe

2017 – Den Online-Shop hatte ich weitgehend schon aufgegeben. Trotzdem war mein Wunsch, mit meinem Blog Geld zu verdienen. 2017 habe ich dann meinen ersten gesponserten Beitrag online gestellt.  Viele weitere sind seitdem gefolgt. Jedes Mal war mir dabei wichtig, dass das beworbene Produkt zu mir und zu meinem Blog passt und der Artikel auch sonst noch einen Mehrwert für meine Leser/innen hat. Ja, Wein passt gut zu mir, aber Bier geht auch! 😉

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2018 – Um die Besucherzahlen auf dem Blog zu steigern, ist regelmäßiger neuer Inhalt in kurzen Abständen nötig. Einzig mit Tischdekorationen, Geldgeschenken und Adventskalendern ließ sich das für mich nicht bewerkstelligen. So habe ich mit meiner Zitronendeko „Das-geht-fix“ ins Leben gerufen und jeden Freitag eine kleine easy peasy DIY Idee gepostet. Insgesamt 74 mal habe ich es Woche für Woche geschafft Dir ein kleines DIY zu zeigen. Danach war ich mehr und mehr der Meinung, dass meine DIY’s zwar immer einfach, aber nicht immer unbedingt fix gehen. So entstand meine Idee für den Kreativ Freitag. Aber ich gebe zu, hierbei schwächle ich momentan und bin auch nicht so ganz glücklich damit. Irgendwie fehlt mir mein Das-geht-fix Freitag. Mal schauen, wie es weitergeht.

grandioses herbstliches Picknick im Wald

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2019 – Nicht jeder Blogpost erreicht die Besucherzahlen, die er verdient hätte. Dazu gehört leider auch mein Beitrag über unser herbstliches Picknick in den Bockholter Bergen. In diesem Beitrag steckt wirklich alles was ich zu bieten habe und mit diesem wundervollen Picknick im Wald hatte ich mir selber einen lang gehegten Wunsch erfüllt. An diesem Tag stimmte einfach alles!!

Tischlein deck dich Blog Geburtstag Bilderwand auf Holzpalette

2020 – Tata, Du hast bis hier hin durchgehalten, wie schön. Bis heute habe ich 379 Blogposts geschrieben und weitere werden folgen. Mein bisheriger Favorit in 2020 ist mein Blogpost über unsere Reise nach Namibia, natürlich mit passender  afrikanischer Tischdekoidee.

Ein ganz großer Dank auch an Dich, denn was wäre ein Blog ohne Leser/innen. Jetzt hätte ich noch endlos weiterschreiben können, was auch nicht verwundert bei 379 Artikeln. Aber das würde hier dann doch den Rahmen sprengen. Aber gerne darfst Du jetzt noch ein bißchen durch den Blog stöbern und vielleicht schaust Du dir auch mal den einen oder anderen älteren Beitrag an, den ich Dir hier im Text verlinkt habe.

Pinterest Pin Tischlein deck dich Blog Geburtstag

Ach ja – Glückwünsche werden gerne entgegen genommen 🙂 !

Ganz -liche Grüße

Birgit

 

verlinkt mit #sonntagsglück   creadienstag

 



*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Kreativ-Freitag No. 5 – Zauberhafte Mini-Gestecke als Gastgeschenk

Mini-Gesteck-als-Tischkarte

Da bin ich wieder am heutige Freitag mit einer kreativen Idee für Dich. Niedliche Mini-Gestecke habe ich gebastelt, die sich super als kleines Gastgeschenk oder Mitbringsel eignen. Gleichzeitig zieht damit nun der der erste Hauch Frühling auf dem Blog ein. Auf Bildern, finde  ich, lässt sich die Größe eines Objekts gar nicht immer so gut erkennen. Aber im Vergleich mit der Kuchengabel und dem Kuchenteller kannst Du erkennen, wie klein die Minigestecke tatsächlich sind.

frühlingshafte Mini-Gestecke als Gastgeschenk

frühlingshafte Mini-Gestecke als Gastgeschenk

frühlingshafte Mini-Gestecke als Gastgeschenk Collage


Mini-Gestecke – das steht auf Deiner Shoppingliste:

  • kleine Fingerfood Schalen aus Holz (11×6,5 cm)
  • kleine Teelichtgläschen
  • Steckmoosi
  • Blumen nach Wahl (hier Perlhyazinthen, Disteln, Eukalyptus, kleine Blumenzwiebeln, Schleierkraut, Rosmarin, Hyazinthenblüten und Lisanthius
  • Moos, kann nicht schaden
  • Dekomaterial, z.B. Federn, kleine Muscheln, Spitzenband selbstklebend

Fingerfood Schalen aus Holz

DIY kleine Minigeschenke als Give away


Mini-Gestecke – so habe ich es gemacht:

Variante 1 mit Fingerfood Schalen aus Holz:

frühlingshafte Mini-Gestecke als Gastgeschenk

Zunächst schneidest Du Dir ein passend großes Stück aus Steckmoosi zu und wässerst dieses gut. Zum Schutz vor Durchfeuchtung habe ich vorab etwas Folie in das Schälchen gelegt. Bei mir gibt es keinen konkreten Plan, wie ich stecke. Ich fange einfach an und zwar immer in der Mitte mit einem Centerpiece.  Dann arbeite ich nach außen hin weiter. Lücken kannst Du mit Moos auskleiden. Schließlich soll man keine Steckmasse mehr sehen können. Die Mini-Perlhyazinthen mit Zwiebel habe ich auf dem Wochenmarkt gekauft. Als Steckhilfe benutzt Du ein kleines Stück vom Schaschlickspieß, den Du vorsichtig von unten in die Zwiebel bohrst. Auf dem Bild siehst Du, was ich meine. Zahnstocher tun’s auch.

frühlingshaftes DIY mit kleinen Teelichtgläsern

Man darf sich nicht vertun. So klein wie die Schälchen auch sind, es haben eine Menge Blumen in ihnen Platz. Ein preiswerter Lückenfüller ist übrigens Rosmarin. Gleichzeitig duftet das so gut! Wenn Du ein wenig mehr ‚Low Budget‘ stecken möchtest oder Du es lieber etwas puristischer magst: nimm einfach weniger Blüten!

Mini-Gestecke als Gastgeschenk mit Eukalyptus und Distel

frühlingshafte Mini-Gestecke als Gastgeschenk mit Fingerfoodschälchen aus Holz

Bei diesem Mini-Gesteck habe ich lediglich Eukalyptusblätter und eine Distel genommen. Eine kleine Stecknadel gibt mehr Halt.

Oder doch lieber so?

Frühlingsgesteck als Give away

Variante 2 mit kleinen Teelichtgläschen:

frühlingshafte Mini-Gestecke als Gastgeschenk

frühlingshafte Mini-Gestecke als Gastgeschenk

Noch minier (gibt’s das Wort?) sind die kleinen Gestecke im Teelichtgläschen. Ich finde auf der Serviette dekoriert mit einem kleinen Frühlingsgruß oder Namensschildchen machen sie sich richtig gut. Über dieses Give away werden sich Deine Gäste bestimmt freuen. Eine kleine Hochzeitsvariante habe ich ebenfalls gebastelt. Was Du hier siehst ist keine kleine Rose, sondern eine aufgeblühte Lisanthius. Auf der Tortenspitze dekoriert mit kleiner weißer Feder wirkt das Mini-Gesteck sehr edel.

Gastgeschenk Idee zur Hochzeit

Für die Miniglasvariante steckst Du das Teelichtglas in das Steckmoosi und ziehst es wieder heraus. Überschüssiges wird mit dem Messer einfach abgeschnitten. Nun wässerst Du, indem du das Gläschen samt Moosi kopfüber ins Wasser stellst bis sich vollgesogen hat. Jetzt kannst Du es mit Spitzenband oder selbstklebenden Holzfunier (aus dem Bastelgeschäft) verzieren. So geschehen sieht man das Steckmoosi nicht mehr. Ein Juteband eignet sich auch, ebenfalls ein breites Satinband oder Washitape – Dein Geschmack zählt! Blümchen stecken- fertig!

Pinterest Pin für Mini-Gestecke

Zum Schluss noch ein paar kleine Tipps von mir:

Viele Blumen, gerade die kleinen, haben so einen weichen Stängel, dass man sie schlecht stecken kann. Bohre Dir mit einem Zahnstocher o.ä. ein kleines Löchlein vor, dann geht es ganz einfach. Zum Nachwässern benutze ich immer eine kleine Spritze aus dem Medizinbereich. Vielleicht kennst Du jemanden, der jemanden kennt? Oder einfach mal in der Apotheke nachfragen.

Wenn Du genau hingeschaut hast, wirst Du gesehen haben, dass ich schon ein ganz klein wenig österlich unterwegs war. Vielleicht ist dies das passende Gastgeschenk für Deine Ostertafel. Bestimmt läßt sich hierfür noch das eine oder andere Mini-Ei oder ein Mini-Osterhase im Gesteck unterbringen.

Das ich gerne Blumen stecke, habe ich Dir bereits hier gezeigt: Muttertagsgesteck, süße Gartenstecker, herbstliche Blumentörtchen.

Lust auf Karneval? Dann schau Dir meinen letzten Betrag an. Karneval-Fasching Tischdeko

-liche Grüße

Birgit

 

gerne verlinkt mit Gartenwonne, Friday-Flowerday und Creadienstag

 

*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Das geht fix No. 71 – Kleine Bastelei mit Holzwäscheklammern

DIY mit Waescheklammer aus Holz

Für den heutigen „Das geht fix Freitag“ habe ich mir eine kleine Bastelei mit Holzwäscheklammern überlegt. Und hiermit gelingt mir der sanfte Übergang zu den weihnachtlichen Posts in den nächsten Wochen. Das Holzwäscheklammern sehr vielseitig einsetzbar sind, das ist mir schon lange bekannt. Deshalb schlummern auch immer etliche in unterschiedlichen Größen in meiner Bastelschublade.

Waescheklammer-DIY

In meiner Collage siehst Du, dass ich meine Idee mit den Holzwäscheklammern zu basteln unterschiedlich umgesetzt habe. Herbstlich, weihnachtlich und für einen besonderen Anlass.


Kleine Bastelei mit Holzwäscheklammern – das wird benötigt:

  • Holzwäscheklammern in klein und/oder groß
  • Weihnachtsbaumkerzen in Deiner Wunschfarbe und/oder kleine Geburtstagskerzen
  • Stanzer (hier Herbstblatt, Stern und Herz)
  • 3D-Klebeplättchen (optional)
  • Schleifenband
  • Kleber

kleine-Bastelei-mit-Holzwaescheklammern

Frohes Fest mit kleinem Gastgeschenk

DIY mit Waescheklammer aus Holz


Kleine Bastelei mit Holzwäscheklammern – so habe ich es gemacht!

Ich denke mal, so großartig wird keine Erklärung benötigt, oder? Nur eines wäre wichtig. Bevor Du anfängst deine Wäscheklammer nach Deinem Geschmack zu verzieren, musst Du die kleine Kerze einspannen. Dann noch ein wenig zurecht rücken, schon kann es los gehen.

Meine herbstliche Variante:

kleine-Bastelei-mit-Holzwaescheklammer

Mit einem kleinen Holzpilz und einem ausgestanztem Herbstblättchen hat das kleine Tischkärtchen nichts weihnachtliches. Hier kommen auch die kleinen 3D-Klebeplättchen zum Einsatz. Du bekommst sie in jedem Bastelgeschäft. Eine kleine Kordel ist optional.

Meine weihnachtliche Varianten:

kleine-Bastelei-mit-Holzwaescheklammer

Holzwaescheklammer DIY fuer Weihnachten

Die erste Wäscheklammer habe ich verziert mit einem Stern aus Birkenholz und einem kleineren ausgestanzten Stern aus Tonpapier. Für den 3D-Effekt benötigst Du auch hier wieder die Plättchen. Tolle Weihnachtskarten habe ich damit letztes Jahr gebastelt. Die Zweite dekoriert mit kleinen ausgestanzten Sternen und einem kleinen Weihnachtsgruß. Wenn der Platz eng wird, schreibe ich gerne „Frohes Fest“ ;-), das passt immer!

Happy Birthday:

kleine-Bastelei-mit-Holzwaescheklammer

Das kleine Mini-Geschenk schaffst Du sogar noch vor der Arbeit. Bestimmt wird sich Dein/e Arbeitskollege/in über einen kleinen Geburtstagsgruß auf dem Schreibtisch freuen. Oder du klebst die Wäscheklammer auf ein Geburtstagspäckchen. Hierfür habe ich eine kleine Mini-Wäscheklammer verwendet und auch die Geburtstagskerze ist ziemlich klein.

Ich liebe Dich!

kleine-Bastelei-mit-Holzwaescheklammern

Kann man doch nicht oft genug sagen, oder! Überrasche doch deinen Liebsten oder Deine Liebste morgens mal mit einem kleinen Gruß auf dem Frühstücksteller. Das kommt bestimmt gut an, nicht nur am Valentinstag.

Ich wünsche Dir viel Glück!

DIY viel Glueck mit Kerze

kleine-Bastelei-mit-Holzwaescheklammern

Eine wichtige Prüfung in der Schule steht an! Gehaltsverhandlung beim Chef. Vorstellungsgespräch! Führerscheinprüfung! Es gibt so viele Gelegenheiten jemandem der Dir nahe steht Glück zu wünschen. Was soll da jetzt noch schief gehen?


Die kleinen Kerzenhalter aus Wäschenklammern sind wirklich schnell und einfach gemacht!

Wo ich schon mal dabei war, hatte ich Lust diesen Stern aus Wäscheklammern zu basteln. Das geht nicht ganz so schnell, was aber auch an den Trocknungszeiten des Holzklebers liegt.

kleine-Bastelei-mit-Holzwaescheklammern

Hierfür musst Du die Wäscheklammern auseinandernehmen und verkehrt rum aneinander leimen. Wenn alle Elemente gut getrocknet sind, kannst Du sie sternförmig aneinander kleben. Hierbei musst Du immer eins nach dem anderen verleimen und  zwischendurch trocknen lassen. Wenn Du gleich mehrere Sterne basteln möchtest, kannst Du einen Bastelnachmittag-oder Abend dafür einplanen.

DIY Holzstern aus Waescheklammern

Das geht fix No. 71

Tipp zum Schluss: Du kannst die Wäscheklammer-Kerzenleuchter auch in Deine Tischdekoration einbinden. Klemme 10-15 Baumkerzen in Wäscheklammern und verteile sie gleichmäßig in der Mitte des Tisches.  Damit Dein Tisch vor Wachs geschützt wird, lege etwas dünne Pappe drunter. Nun bedeckst Du die Wäscheklammer mit Moos, bunten Blättern, Kastanien und Eicheln.  So dekoriert wirkt Deine Tischdeko herbstlich. Oder du nimmst Tannenzweigen o.ä. . Dazwischen dekorierst Du Fichtenzapfen, kleine Baumkugeln, Nüsse… Was Dir gefällt. Schon hast Du eine weihnachtliche Tischdekoration! Es gibt im Handel ganz dünne, aber längere Stabkerzen. Hiermit hast Du etwas länger was von der festlichen Kerzenbeleuchtung.

Für Freundinnen – mit Herz!

kleine-Bastelei-mit-Holzwaescheklammern

Natürlich bin ich nicht die Erste, die mit Holzwäscheklammern gebastelt hat. Und es gibt auch bastelnde Männer!!  Deswegen kommt eine Idee zum Thema diese Woche von Marc vom Weselblog.

-liche Grüße

Birgit

Sei Creativ

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder beauftragt benannt werden.  Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung.

 



Das geht fix No. 69 – Bestecktaschen aus Briefumschlägen basteln

herbstliches DIY mit Briefumschlägen

Es ist wieder Freitag! Heute möchte ich mit Dir Bestecktaschen aus Briefumschlägen basteln. In meiner Schublade finden sich sogar noch Bestecktaschen aus braunem Papier, die man im Handel kaufen kann. Aber ich habe nach einer anderen Variante gesucht Bestecktaschen zu gestalten. Meine Idee: Briefumschläge umfunktionieren. Die hat man vermutlich eher mal in der Schublade, oder?

herbstliche Bestecktasche DIY

Meine Güte, wie schnell doch immer eine Woche vergeht. Momentan muss ich sagen, hangle  ich mich von einer Woche zur nächsten mit meinen Das-geht-fix-Beiträgen für Dich. Heute z.B. weiß ich noch nicht, was ich Dir nächste Woche zeigen möchte. In unregelmäßigen Abständen mache ich ja meine Shoppingtouren durch die Tüddelkram-Geschäfte. Oft landet dann etwas im Einkaufskorb nach dem Motto: Irgendwann kann ich das bestimmt mal gebrauchen! Kennst Du das auch? Und so stöbere ich dann zu Hause durch meine Schubladen und bastle mit dem was da ist. Denn auch das macht ‚Das-geht-fix‘ aus, das verwenden, was sowieso schon da ist…


Bestecktaschen DIY – das wird gebraucht:

  • Briefumschläge A6 oder B6, aber einen dreieckigen Verschluss sollten sie haben

basteln mit Briefumschlägen

Du trennst einfach an einer Seite den Briefumschlag vorsichtig auf und ziehst die Klappe nach oben. Jetzt wieder zukleben und schon ist die Tasche für’s Besteck fertig.

  • Herbstlaub
  • Tonkarton
  • Kordel
  • Jute
  • Servietten
  • kleine Zweige
  • Washitape
  • Holzwäscheklammer

Dies ist eigentlich nur eine Aufzählung der Dinge, die ich verbastelt habe. Und Du nimmst das, was Du da hast. Wichtig finde ich, sich an ein Farbschema zu halten. Hier kannst Du Dich am Besten an den Servietten orientieren, die Du verwenden möchtest. Drei Vorschläge habe ich für Dich.


Bestecktaschen aus Briefumschlägen – Variante 1:

herbstliche Bestecktaschen

Variante 1 ist auch gleichzeitig mein Favorit. Die dunkelrote Färbung des Laubes in Kombination mit der herbstlichen Serviette und dem Kupferbesteck hat mich am meisten überzeugt. Die Blätter habe ich mit etwas Kupferdraht zusammengebunden und auf den Briefumschlag geklebt. Dazu kam noch ein Namensschildchen. So hast Du gleichzeitig eine Tischkarte. Oder Du nimmst Dir ein einzelnes Blatt und bemalst und beschriftest es ein wenig. Mir gefiel das schon so ohne weitere Deko.

herbstliche Bestecktasche DIY

herbstliche Bestecktasche


Bestecktaschen aus Briefumschlägen – Variante 2:

herbstliche Bestecktaschen

Variante 2 in Grüntönen. Tonkarton habe ich reichlich, Juteband- und Kordel ist sowieso immer da. Ich habe lediglich die Vorderseite dekoriert. Zum Grünthema würde auch schön ein Zweig Rosmarin passen.

DIY mit Briefumschlägen

Bestecktaschen-aus-Briefumschlaegen


Bestecktaschen aus Briefumschlägen – Variante 3:

herbstliche Bestecktaschen

Bei Variante 3 habe ich auf Brauntöne gesetzt. In Kombination mit dem golden Besteck und den schwarzen Servietten wirkt das modern. Hast Du Washitapes zu Hause? Diese tollen, vielseitigen Klebebänder. Eine Bestecktasche habe ich damit verziert, auch eine Möglichkeit.

Bestecktaschen-aus-Briefumschlaegen basteln

Eine Wäscheklammer aus Holz dient als Namensschild.

Bestecktaschen-aus-Briefumschlaegen


Weite Ideen für Deine herbstliche Tischdekoration findest Du hier:

Herbstliche Tischkarte, DIY mit kleinen Baumscheiben, oder vielleicht suchst Du eher nach einer herbstlichen Blumendekoration? Was sonst noch? Einfach mal in der Suchfunktion Stichwort Herbst eingeben. Da wirst Du noch einiges an Tischdekoideen finden. Viel Spaß beim Stöbern.

Das geht fix No. 69

Noch ein Tipp zum Schluss. Jetzt beginnt wieder die Zeit der Raclette Essen. Meist kann man dabei nicht mit viel Tischdekoration punkten, weil der Platz bereits für sämtliche Schalen und Schälchen und das Raclettegerät benötigt wird. Mit schönen Bestecktaschen kannst Du ein wenig Tischdeko mit ins Spiel bringen.

-liche, herbstliche Grüße

Birgit

gerne verlinkt mit:  #sonntagsglück   Herbstklopfen

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Das geht fix No. 58 – Tischkarten aus Treibholz und Federn

Tischkarten-basteln-mit-Treibholz-und-Federn

Die Tischkarten aus Treibholz und Federn habe ich ganz fix mit nur wenigen Zutaten gebastelt. Federn sind ja nun nicht wirklich maritim, aber in Verbindung mit dem tollen Schwemmholz passen sie eben doch perfekt in eine schöne sommerliche Tischdekoration z.B. mit Muscheln und Sand.

Tischkarten aus Treibholz und Federn basteln


Deine Zutatenliste für die Tischkarten mit Treibholz und Federn:

  • Treibholz/Schwemmholz
  • Federn
  • Kupferdraht
  • dünner Silber- oder Golddraht
  • bräunliche Pappe
  • weiß schreibender Stift
  • Seitenschneider, evt. Zange zum Draht biegen

Tischkarten aus Treibholz und Federn basteln

Treibholz, Schwemmholz


So habe ich es gemacht:

Einen grooooßen Beutel Treibholz hatte ich vor einiger Zeit mal in einem Geschäft für Floristenbedarf gekauft. Aber auch im Internet wirst Du fündig. Kupferdraht gibt es in unterschiedlichen Farben. Zum Braun der Federn und des Treibholzes fand ich kupferfarben am schönsten. (*Einkaufslinks habe ich weiter unten für Dich)

Tischkarten aus Treibholz und Federn basteln

Der Aluminiumdraht ist sehr biegsam und somit sehr einfach am Treibholz zu befestigen. Dafür benötigst Du ein ca. 20 cm langes Stück. Am oberen Ende habe ich zusätzlich eine kleine Öse gebogen. Sie hat eigentlich keine Funktion, aber so kann man sich nicht aus Versehen am spitzen Ende des Drahtes verletzen. Die Federn habe ich nun mit einem dünnen Silberdraht am Kupferdraht befestigt. Ob Du eine Feder nimmst oder zwei, alle gleich oder unterschiedliche, überlasse ich Dir.

maritime Tischdekoration mit Federn und Schwemmholz

Für die Namenschildchen schneidest Du Dir aus brauner Pappe kleine Fähnchen aus und beschriftest sie in weißer Schrift. Befestigt habe ich sie mit einem Tröpfchen Heißkleber. Fertig!


Deko-Idee für die Tischkarten mit Federn und Treibholz:

Zum maritimen Look passt eigentlich sehr viel. Besonders schön finde ich das z.Z. sehr angesagte rustikale Keramikgeschirr. Mittlerweile besitze ich es in unterschiedlichen Varianten. Heute habe ich mit hellgrauen Tellern und Tassen dekoriert. Die kamen auch schon im letzten Jahr bei meiner maritimen Tischdekoration zum Einsatz. Unbedingt gucken!

Maritime, sommerliche Tischdekoration mit Treibholz

Wenn in Deinem Schrank weißes Porzellan steht – wunderbar, das kann man wirklich zu allem dekorieren. Muscheln und Leinenservietten komplettieren den maritimen Charakter. Die maritime Tischkarte ist zugleich ein kleines Gastgeschenk. Deine Gäste dürfen sie mit nach Hause nehmen. Das Schildchen lässt sich leicht entfernen und so kann die Treibholzfeder z.B. im Badezimmer oder auf der Fensterbank dekoriert werden.

sommerliche Fensterbankdekoration

Wenn Dir die Idee gefällt, nimm sie doch mit auf Dein Pinterestboard:

das geht fix No. 58 Treibholz und Federn

 

Feier den Sommer! Wenn nicht jetzt, wann dann?

-liche Sommergrüße

Birgit

 

gerne verlinkt mit creadienstag

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 



Das geht fix No. 54 – Insektenschutz für Gläser

Insektenschutz-fuer-Glaeser

Insektenschutz für Gläser – zugegeben nicht der schönste Titel für einen neuen Blogbeitrag. Außerdem stellt sich mir gerade die Frage, ob der Insektenschutz nicht eher den Getränken gilt?? Egal – ich lass‘ das jetzt so!

Im Sommer sitzen wir gerne auf der Terrasse, im Garten oder auf dem Balkon und leider gesellen sich dann gerne auch kleine Plagegeister zu uns. Am Besten man schützt gleich vorab die Gläser vor ungebetenen Gästen.

Insektenschutz für Gläser kreativ gestaltet

Insektenschutz für Gläser kreativ gestaltet

Insektenschutz für Gläser kreative Idee für den Sommer


Insektenschutz für Gläser, 100% Upcycling und nachhaltig!

Nachhaltigkeit, ein Begriff der uns in den kommenden Jahren sicherlich noch sehr oft begegnen wird. Und auch ich beobachte mich dabei, dass ich Schritt für Schritt versuche, Dinge zu ändern. Weniger Plastik, weniger Fleisch und wenn, dann von artgerecht gehaltenen Tieren. Viele Upcycling Ideen habe ich hier inzwischen vorgestellt und auch das ein Beitrag von mir zum Thema Nachhaltigkeit.

Insektenschutz für Gläser kreativ gestaltet

Wiesenblumenschmuck

Für den Insektenschutz für Gläser benötigst Du lediglich einen alten Karton. Den hat sicherlich jeder zu Hause oder er  läßt sich ganz einfach besorgen. Vielleicht vom Nachbarn? Einen weißschreibenden Stift finde ich hierfür besonders schön. Aber natürlich darfst Du gerne auch hier wieder Deiner eigenen Kreativität freien Lauf lassen. Mir ist jetzt aufgefallen, dass ich für mein Zitronenfest vor Jahren schon mal solche Deckelchen gebastelt habe :-)!


So wird’s gemacht!

Die Kreise habe ich zunächst mit einem Glas auf den Pappkarton gezeichnet. Das Glas für die Schablone sollte etwas größer sein als das, welches Du für Deine Getränke benutzen möchtest. Ich habe dann freihand ausgeschnitten und ich finde, das ist recht gut gelungen.

Insektenschutz für Gläser kreativ gestaltet

DIY für den Sommer

DIY für den Sommer basteln Insektenschutz

Jetzt habe ich angefangen zu malen, einfach drauf los, was mir so spontan eingefallen ist und ohne künstlerischen Anspruch. Das Loch habe ich mit der größten Einstellung meiner Lochzange gemacht. Für den Strohhalm hat es nicht ganz gepasst. Aber mit einem geschlossenen Kugelschreiber konnte ich das Loch im weichen Karton problemlos etwas weiten, mein Tipp ;-).


Gleich mal eine zweite Variante für einen coolen Insektenschutz für Gläser:

So wird’s etwas bunter. Für lustige Gartenparties doch auch nicht verkehrt.

Insektenschutz für Gläser kreativ gestaltet

Ganz zufällig sind mir die Farbkarten aus dem Baumarkt wieder in die Hände gefallen. Die Farben haben so klingende Namen wie Bikini Pink, Lollipop, frische Minze,  Engelsrose, oder Bubble Gum rot. Auch Poolparty blau, Frottee blau oder Petrol Dream gefallen mir gut. Und sie passen perfekt auf meine Gläser. Das Herzchen habe ich aus den Farbkarten ausgestanzt und über den Schriftzug geklebt. Das Loch ist bereits vorhanden, denn damit hingen die runden Karten an der Farbwand.

Baumarkt Farbkarten DIY

Frag doch bei Deinem nächsten Besuch im Baumarkt mal nach, ob Du ein paar Kärtchen mitnehmen darfst? Hmmm, dafür sind sie ja eigentlich auch da…

Farbkarten aus dem Baummarkt DIY


Was ich noch sagen wollte!

Ich will ganz ehrlich zu Dir sein: Wenn es zu windig draußen ist, das war in den letzten Tage häufiger der Fall, dann fliegen die Deckelchen samt Strohhalm (natürlich aus Papier!) vom Glas. Du müsstest sie dann zusätzlich etwas beschweren, vielleicht mit einem kleinen Kieselstein oder einer hübschen Muschel?!

Hast Du schon mal die Maccaroni Strohhalm Idee umgesetzt? Wäre mal ein Versuch wert.

Übrigens helfen die Deckelchen nicht nur gegen freche Wespen, sondern schützen Dein Getränk gegen allerlei was draußen so rumfliegt. Bei uns verursacht die Birke in unserem Garten da so allerhand. Sie schmeißt ständig irgend etwas ab, was dann in meinem Glas oder auf meinem Milchschaum landet. Auch als Tischkarten lassen sich die Pappdeckel einsetzen. Dann einfach noch Namen dazu schreiben – fertig!

Ganz bunt treibt es Christiane von Lillelütt, sie hat den Insektenschutz für Gläser aus ganz vielen bunten Bügelperlen gebastelt. Kleine Fleißarbeit, aber schöön!

– liche Grüße und lass‘ Dich von der momentanen Hitze nicht unterkriegen!

Birgit

verlinkt mit creadienstag

Hier geht es zum vorherigen Beitrag: Buchstabensalat

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Das geht fix No. 53 – Buchstabensalat aus Zeitschriftenpapier

Buchstabensalat

Für meinen heutigen Buchstabensalat habe ich mir mal wieder alte Zeitschriften und eine Schere zurechtgelegt. Schnell noch einen Kaffee gekocht und schon konnte die Schnibbelei losgehen. Schon damals in meiner Schulzeit durften wir im Kunstunterricht Collagen aus alten Zeitungen und Zeitschriften erstellen. Ob mir das Spaß gemacht hat, weiß ich nicht mehr! Aber ein einziger Satz aus meinem damaligen Buchstabensalat ist mir bis heute nicht mehr aus dem Kopf gegangen: „Mit Tosca kam die Zärtlichkeit…und knackige Äpfel!“ Tja, isso ;-)!

Buchstabensalat - Tischkarten basteln aus alten Zeitschriften

Buchstabensalat - Tischkarten basteln aus alten Zeitschriften


Buchstabensalat für Deine Tischkarten

Nun könnte man aus Buchstabensalat ja alles mögliche kreativ gestalten. Als Wolfgang mich basteln sah, fragte er gleich mal nach, ob ich einen Erpresserbrief schreiben möchte? Hallooo?

Buchstabensalat - Tischkarten basteln aus alten Zeitschriften

Buchstabensalat - Tischkarten basteln aus alten Zeitschriften

Da wir hier bei Tischlein deck dich sind, habe ich mich heute für Tischkarten entschieden.


So wird’s gemacht:

Mache es Dir gemütlich und lege alte Zeitschriften, Schere, Kleber und Tonkarton zurecht.

Buchstabensalat - Tischkarten basteln aus alten Zeitschriften

Zunächst habe ich die Zeitschriften nach Schlagzeilen durchforstet und ausgeschnitten. Das macht es einfacher, Buchstaben ansprechend als Name oder Schriftzug zu arrangieren (Beim Erpresserbrief ist das egal 😉 ). Wenn der Namenszug steht, weißt Du wie hoch und wie lang Du den Tonkarton zuschneiden muss. Mit geradem Abschluss, als Fähnchen oder mit der Zackenschere bearbeitet ist einfach nur Geschmacksache. Falls Du eine hast, kannst Du Deine Ösenzange hier perfekt einsetzen. Wenn nicht, auch nicht schlimm.

Buchstabensalat - Tischkarten basteln aus alten Zeitschriften


Styling Tipp:

Ich glaube , ich hatte schon mal erzählt, dass wir sehr viel tollen Farn in unserem Garten haben? 😉  Diesmal habe ich ihn mit schwarzem Lack angesprüht. Gut trocknen lassen und dann den Farn zusammen mit der Tischkarte auf der Serviette dekorieren. Zu den schwarzen Tellern sieht das schon sehr cool aus.

Servietten gestaltet mit schwarzem Farn und Tischkarten

Serviettendekoration im Sommer


Geschenkidee mit Buchstabensalat

Da ich noch sehr viele Buchstaben übrig hatte und wir noch ein Geschenk benötigten, habe ich ganz fix eine Geburtstagsbottel für einen Gutschein gebastelt.

Geschenkidee mit Buchstabencollage

Beim „Y“ musste ich schon etwas großzügig sein.  Gefunden habe ich diesen Buchstaben nur im Kleinformat.


Für Dein Pinterestboard:

Das geht fix No. 53 - Buchstabensalat

Diese Blogposts passen gut zu meinem heutigen Artikel, alle gehen ganz fix:

Kartengestaltung mit FarnMarmeladengläser im winterlichen Look  / Tischkarten DIY

gerne verlinkt mit Creadienstag    DvD  HOT

♥-liche Grüße

Birgit

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Das geht fix No. 50 – Kieselsteine DIY

Kieselstein-DIY

Bei deinem nächsten Spaziergang halte die Augen offen. Sicherlich findest Du unterwegs schöne Kieselsteine, die Du zu Hause nach Herzenslust bemalen, bestempeln oder sonst wie verzieren kann. Preiswerter ist ein schönes Element für Deine nächste Tischdekoration oder ein kleines Mitbringsel fast nicht zu bekommen.

Kieselsteine Briefbeschwerer


Kieselsteine – eine runde Sache!

Sie sind doch eins der vielen Wunder der Natur. Wikipedia sagt: silikatreiches Sedimentgesstein. Okay, lassen wir das. Ich finde sie einfach schön und jeder Kieselstein für sich ist ein Unikat.

Kieselsteine DIY

Als erste Idee habe ich heute „sonst wie verzieren“ für Dich. Dafür musst Du Dein Monopolyspiel um ein paar Häuschen/Hotels erleichtern. Im Euro-Monopoly (danke Dennis für die Spende ;-)) sind die Häuschen schon goldfarben und Du könntest sie theoretisch schon so belassen. Deutlich wertiger werden sie allerdings, wenn Du ihnen ein kleines Mäntelchen aus Blattgold spendierst.

Kieselsteine mit Monopolyhaus

Kieselsteine mit Blattgold verzieren

Ich bin ganz ehrlich, sooo ganz gerne bastele ich nicht mit Blattgold. Das ist schon ein bisschen Fisselarbeit. Ich musste feststellen, dass die hauchdünnen Blättchen wesentlich einfacher zu verarbeiten sind, wenn man das Objekt (hier Häuschen) mit Sprühkleber besprüht, anstatt es mit Anlegemilch zu bepinseln. Den Kleber ein wenig antrocknen lassen und dann kannst Du schon vorsichtig, am besten mit einer Pinzette, das Blattgold auflegen. Vorsichtig andrücken. Trocknen lassen. Überflüssige Blattgold-Reste können dann mit einem Pinsel abgebürstet werden.

Basteln mit Kieselsteinen

Die Häuschen sind von innen hohl, was das saubere Aufkleben auf dem Stein etwas schwierig macht. Da habe ich aber einen guten Tipp für Dich: Ich habe das Häuschen komplett mit Heißkleber aufgefüllt. Das habe ich jetzt aushärten lassen, das geht bei Heißkleber ja sehr schnell, und dann das Häuschen mit einem weiteren Tropfen Kleber auf dem Stein platziert. Fertig.

Briefbeschwerer basteln

Ich will ja nicht ständig darauf herumreiten, aber Schriftzüge zählen einfach nicht zu meinen Stärken. Auch meinen Schriftzug „Post“ finde ich nicht besonders gelungen. Ich habe ihn mit Bleistift vorgezeichnet und dann mit einem feinen Pinsel und Goldlack nachgezeichnet. Fertig ist der Briefbeschwerer für Deinen Schreibtisch. Der kleine Kieselstein eignet sich auch prima als kleines Mitbringsel. Verschenkst Du gerne schönes Briefpapier? Dann ist der Briefbeschwerer eine schöne Ergänzung dazu.


Idee 2 – Serviettenbeschwerer bei Outdoor Events!

Warum ist das eigentlich so? Selten, dass ich den Tisch in unserem Garten zum Grillabend gedeckt habe und es ging nicht zu mindestens eine leichte Brise, die die Servietten von den Tellern weht. Damit sie nicht nacheinander im Gartenteich landen, müssen sie beschwert werden.

Kieselsteine Gluecksstein

Da bietet sich doch ein Kieselsein als optimale Lösung an. Du kannst sie bemalen oder bestempeln. Ha, bestempeln ist schon eher meins. Ruck zuck wurde der Stein zum Glücksstein, den natürlich jeder Gast mit nach Hause nehmen darf. Namenszug wäre auch eine schöne Idee, dann kannst Du die Kieselsteine als Tischkarte einsetzen.

Kieselsteine als Serviettenbeschwerer


Ganz fix gepinnt auf Deinem Pinterest-Board:

Auf der Suche nach schönen Ideen zum Thema ‚Kieselsteine‘ bin ich diese Woche auf Die kleine Botin gestoßen. Hier haben Kinder Kieselsteine bemalt, ganz süß, was dabei entstanden ist. Tolle Beschäftigung mit Deinen Kindern oder Enkelkindern an einem gemeinsamen Nachmittag. Hast Du auch schon mit Kieselsteinen gebastelt und auf Deinem Blog gezeigt? Gerne darfst Du Deine Idee hierzu in den Kommentaren verlinken.

-liche Grüße

Birgit

gerne verlinkt mit Creadienstag

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 

Das geht fix No. 44 – frühlingshafte Tischkarten

fruehlingshafte-Tischkarten

Im Frühling zeigt sich die Natur von seiner schönsten Seite. Wie liebe ich das, durch unseren Garten zu schlendern, um zu schauen, was wieder aufgeblüht ist oder sich den Weg durch die Erde gebahnt hat. Bei Sonnenschein möchte ich am liebsten jede freie Minute draußen verbringen. Doof nur, wenn einem die To-do’s dazwischen funken. Auf einem meiner Streifzüge kam mir die Idee für mein kleines DIY –  frühlingshafte Tischkarten.

Wenn Du draußen im Garten oder auf der Terrasse Deinen Tisch decken darfst, wirken die blumigen Tischkarten besonders hübsch. Wenn nicht, weil Du gerade kein Wetterglück hast, zaubern sie Farbe in den tristen Tag.


Frühlingshafte Tischkarten – das wird benötigt:

  • grüner Tonkarton
  • pink- und orangefarbener Tonkarton (oder in Deinen Lieblingsfarben)
  • Schere
  • Klebestift
  • weißer Stift zum Beschriften


So wird’s gemacht:

Fertige Dir zunächst eine Blüten-Schablone an. Zeichne mit Hilfe Deiner Schablone die gewünschten Anzahl Blumen auf den Tonkarton und schneide sie aus. Nun beschriftest Du die Blüten mit den Namen Deiner Gäste. Während Du die Stängel und das Blattgrün ausschneidest, kann die Schrift trocknen. Beides, Stängel und Blätter, habe ich freihand ausgeschnitten. Wenn Du das ganz akkurat sein möchtest, kannst Du das natürlich auch mit Hilfe einer Schablone machen. Ich hielt das nicht für nötig. Soll ja auch fix gehen, nicht wahr ;-)! Zum Zusammensetzen habe ich einen Klebestift verwendet.

Wichtig: Damit Du die Tischkarten auf den Gläserrand setzen kannst, reicht es nicht, den Tonkarton nur einzuschneiden. Du musst zwei kleine Keile einschneiden. Ich denke auf den Fotos siehst Du ganz gut was ich meine.

fruehlingshafte-Tischkarten


Varianten sind möglich – sei kreativ!

Vielleicht gefällt es Dir, einen ganzen Blumenstrauß zu basteln, mit unterschiedliche Blütenformen und in mehreren Farben? Super Idee!

fruehlingshafte-Tischkarten

Wenn Du eine meiner Das-geht-fix-Ideen bereits mal nachgebastelt hast, zeige mir das doch gerne bei Instagram unter dem #dasgehtfix. Verlinkung mit tischleindeckdich nicht vergessen, damit ich es auch sehen kann.


Deine Freundinnen freuen sich bestimmt über eine Einladung zum Frühstück. Bei uns ist das immer ein Highlight, auf das wir uns sehr freuen. Am Sonntag ist es wieder soweit. Da sind wir bei Andrea eingeladen. Bin schon sehr gespannt, was sie sich wieder Tolles für uns ausgedacht hat.

Frühstück bei mir:   2018    2017    2015

Tischkarten finde ich super, schau auch mal hier und hier.

-liche Grüße

Birgit

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Servietten falten, schnell und einfach – Das geht fix No. 33

Servietten falten muss nicht kompliziert sein. Besonders wenn die Gästeschar etwas größer ist, kann die Serviettendekoration schon ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen. Deshalb zeige ich Dir heute eine schnell gemachte Serviettendekoration, die gleichzeitig auch als Tischkarte dient.

Servietten falten - schnell und einfach


Servietten falten – so geht’s ganz schnell!

Am besten funktioniert eine Vlies-Serviette in der Größe 40×40 oder 50×50. Du bekommst sie in allen erdenklichen Farben. Diese Servietten haben eine feste Qualität und sehen sehr hochwertig aus. Deswegen setze ich sie gerne bei meinen Tischdekorationen ein. Für die Tischkartenserviettenfaltung 😉 musst Du die Serviette lediglich zur Mitte hin aufrollen. Am besten fixierst Du an beiden Enden die Serviettenrollen mit einer kleinen Wäscheklammer aus Holz oder ähnlich, denn sonst springt sie wieder auf. Wenn Du nun ein hübsches Band drum gebunden hast, sieht das nicht nur schön aus, sondern hält die Serviette auch zusammen. Die Klammern können nun wieder entfernt werden.

Servietten falten - schnell und einfach


Servietten falten – Tischkarte inclusive!

Meine Tischkarten habe ich in Word gestaltet. Aber natürlich kannst Du auch handschriftlich die  Namen Deiner Gäste auf einen stabilen Karton schreiben. Deiner Kreativität sind mal wieder keine Grenzen gesetzt. Tipp: Plane beim Zuschneiden des Kartons mit ein, dass die Karte in die Serviette hineinrutscht. Am besten mit einem Muster proben, damit der Namenszug an der richtigen Stelle sitzt.

Servietten falten DIY

Auch bei mir muss es manchmal fix gehen, deswegen habe ich als Blumendeko für meine Servietten etwas Eukalyptus aus meiner Blumenvase gemopst. In jedem Fall aber solltest Du eine Blüte wählen, die eine Zeitlang ohne Wasser auskommt. Frag‘ einfach mal bei deinem Floristen nach. Auch künstliche Blüten sehen mittlerweile oft schon sehr natürlich aus, sind also auch eine gute Idee. Oder was hältst Du von Trockenblumen?

schnelle Serviettendeko


Servietten machen die Tischdekoration erst perfekt!

Für mich gehören Servietten zur Tischdeko und zum Essen einfach dazu. Uuuund – ich gehöre auch zu denjenigen, die sie immer! benutzen. Tipp: Passe die Serviettendekoration einfach Deinem Farbkonzept an, das Du für Deine Tischdekoration gewählt hast. Das heißt farblich passendes Schleifenband oder eine hübsche Kordel.  Vielleicht eine Serviette in einer Knallfarbe? Kleine Blumendekoration verspielt und romantisch oder doch lieber klar und schlicht? Mach es so, wie es Dir gefällt und es zu Dir passt.

Eine simple und sehr schöne Serviettenfaltung zeigt Dir Dani auf gingeredthings.

In diesem Sinne, -liche Grüße

Birgit

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.