Vanlife – Osterbrunch im Skoolie

Ostern ist vorbei und sollte somit kein Thema mehr auf meinem Blog sein, vorerst auf jeden Fall. Da ich aber große Lust dazu habe, nehme ich Dich heute trotzdem mit auf eine kleine Führung durch unseren amerikanischen Schulbus. Ich möchte Dir zeigen, wie Wolfgang und ich es uns bei einem Osterbrunch im Skoolie gemütlich gemacht haben.

Sämtliche Ideen für die Tischdeko kannst Du auch für einen anderen Anlass umsetzen. Ich zeige Dir gerne Alternativen auf.

Osterbrunch im Skoolie


Vanlife – Osterbrunch im Skoolie

Bitte, tritt ein 😉 :

Skoolie Vanlife

Wegen der Coronapandemie sind alle Campingplätze und öffentlichen WoMo-Stellplätze geschlossen. Da wir mit unserem Skoolie aber völlig autark sind, haben wir schöne Plätze gefunden, um dort zu übernachten. Wie zum Beispiel hier im Hunsrück. Abstand halten war  überhaupt kein Problem und für uns war es außerdem ein #stayhome.

Osterbrunch im Skoolie

Osterbrunch im Skoolie

Unser Bus ist 8,50 lang und somit schon sehr geräumig. Trotzdem ist es anders als zu Hause und ein wenig Improvisation ist gefragt. Da der Tisch bereits mit unserem Geschirr und der Deko belegt war, habe ich auf dem Herd und der kleinen Arbeitsfläche daneben unser Buffet für unseren Osterbrunch im Skoolie aufgebaut.


Meine Tischdekoideen für den Osterbrunch

Bereits zu Hause vorbereitet hatte ich Servietten, Serviettenringe, Kerzengläser, Ostergirlande und Strohhalme.

Serviettendeko für den Osterbrunch

Serviettendekoration für den Osterbrunch

Die Servietten habe ich aus schwarz weiß kariertem Baumwollstoff zugeschnitten in der Größe 45×45 cm. Tipp: Die hübschen Fransen entstehen, indem Du die Stoffquadrate im Wäschesäckchen in der Waschmaschine wäschst. Nach dem Trocknen kannst Du alle überschüssigen Fäden, die bei der Wäsche entstanden sind, abziehen. Auf diese Art und Weise kann man aus vielen Stoffen schnell und preisgünstig Servietten herstellen. Wenn Du nicht möchtest, dass sie bei der nächsten Wäsche weiter ausfransen, müsstest Du jetzt allerdings mit dem Kreuzstich Deiner Nähmaschine die Ränder abnähen.

Osterbrunch im Skoolie

Für die Serviettenringe habe ich Papierkordel mit Draht zu einem Ring gedreht. Das Ei aus Tonkarton ist bestempelt mit Acrylfarbe. Dafür habe ich so einen Schaumstoffstempel benutzt. Alternative: Ein Kreis oder eine Blüte aus Tonkarton ausschneiden und mit ‚Guten Appetit‘ oder ähnlichem bestempeln oder beschriften.

selbst gegossene Kerzen für den Osterbrunch

Die Kerzen sind aus Kerzenresten selbst gegossen. Dafür benötigst Du außerdem kleine Teelichtgläschen, z.B. die von IKEA, Kerzendochte mit Plättchen, dünnen Draht und einen dicken Textmarker oder einen Plotter.

So geht’s: Das Gesicht habe ich mit Vinylfolie beklebt, die mein Cricut Maker zuvor ausgeschnitten hat. Aber auch ein dicker Textmarker in schwarz kann das erledigen. Nun werden die Ohren aus dünnem schwarzen Draht gebogen und miteinander verzwirbelt. Mit Heißkleber am Glasrand von innen befestigen. Ebenso den Docht am Boden des Glases. Jetzt schmilzt Du Deine Kerzenreste langsam im Wasserbad in einer alten Konservendose und füllst die Gläser auf. Schon sind sie fertig die Osterbunnys. Alternative: Kleine Blumen oder Herzen aus Draht formen.

Kerzen DIY für Ostern

Osterbrunch im Skoolie

Kleine Osterhasen nach Schablone ausschneiden und ebenso bestempeln mit Acrylfarbe wie die Ostereier. Auf einen Papierstrohhalm kleben und mit einem kleinen Schleifchen versehen. Fertig ist eine hübsche Deko für die Sektgläser zum Osterbrunch im Skoolie. Alternative: eine Blüte oder ein Herz ausschneiden und auf den Strohhalm kleben.


Blumendeko für den Osterbrunch im Skoolie

Bereits zwei Tage zuvor hatte ich mir im Supermarkt Narzissen gekauft. Ins Wasser gestellt und im warmen Raum blühen sie sehr schnell auf. Dazu kamen noch einige frische Zweige einer Birke. Frühling pur!

Osterbrunch im Skoolie

Narzissendekoration zu Ostern

Als Blumenvasen habe ich leere Gläser verwendet und mit kleinen Ostermotiven beklebt (Vinylfolie mit dem Plotter geschnitten) . Der téte a téte – Korb war unser Ostergeschenk für meine Schwiegereltern und durfte vor der Übergabe noch mit in die Osterdeko im amerikanischen Skoolie. (Nebenbei erzählt: Die kleinen Schweinchen sind ein Geschenk meiner Freundin und dürfen seit Jahren mit uns auf Reisen gehen)


Unser Osterbuffet im amerikanischen Schulbus

Aus einem der Kästen aus unseren zahlreichen Schränken habe eine Erhöhung gebaut. Vorausschauend hatte ich die karierte Stoffreste mitgenommen.

Osterbrunch im Skoolie

Osterbrunch im amerikanischen Schulbus

Osterbrunch im Skoolie

Jedes Jahr zu Ostern färbe ich unsere Ostereier selbst. Das wollte ich mir auch dieses Jahr nicht nehmen lassen. Aber auch auf kleinem Raum ließ sich das wunderbar bewerkstelligen. In nur einer halben Stunde hatte ich 18 Eier bunt gefärbt. Platziert wurden sie auf einem Stück Holzrinde und Moos. Beides gefunden in unmittelbarer Nähe unseres Parkplatzes im Wald. Ich bin mir sicher, die Natur hat mir bestimmt gerne ein bißchen was abgegeben.

Unseren Kaffee trinken wir ganz stilecht aus einer Druckkanne aus Emaille.

Vanlife - Osterbrunch im amerikanischen Schulbus

Das Schild ist ein Original in unserem Bus, dass wir nur zu gerne haben hängen lassen und über dessen ‚Verbot‘ wir uns gerne mehrmals am Tag hinwegsetzen ;-).

Ostergirlande mit dem Plotter

Auch diese süße Ostergirlande aus schwarzem Tonkarton habe ich bereits zu Hause vorbereitet.

Das ist übrigens nicht der erste Osterbrunch in unserem Schulbus. Bereits zu Anfang, nachdem wir alle Sitze herausgerissen hatten, fand ein Osterbrunch mit Freunden statt. Schau hier: Brunchen im amerikanischen Schulbus

Für Dein Pinterest-Board:

Ich hoffe, Dir hat meine kleine Osterbrunch-Führung durch unseren Skoolie gefallen? Wenn Du jetzt noch mehr Lust auf frühlingshafte Tischdekoration von Tischlein deck dich hast, kann ich Dir die ‚Einfach Hausgemacht‘ sehr empfehlen. Das aktuelle Heft ist seit gestern im Handel. Außer vielen tollen Rezepten und Tipps für den Alltag findest Du in diesem Heft eine frühlingshafte Tischdekoration von mir. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht und macht mich auch schon ein bißchen stolz 😊.

einfach hausgemacht

Ich freue mich, wenn wir uns hier bald wiedersehen. Bis dahin bleibt zu hoffen, dass der Frühling ganz schnell zurück kommt.

Folgst Du mir schon auf Instagram?

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tischlein deck dich (@tischleindeckdich)


Dort zeige ich auch immer mal wieder Ideen, die Du hier auf dem Blog nicht findest.

-liche Grüße

Birgit

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder beauftragt benannt werden.  Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung.

 



Kategorie Blog, Tischdekorationen, Was sonst noch?
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.