Unser Projekt ‚Amerikanischer Schulbus‘

Amerikanischer Schulbus TischdekoAmerikanischer Schulbus Tischdeko

Amerikanischer Schulbus?? Hallo? Wie passt das denn zu Tischlein deck dich? Ganz wunderbar, indem man das ‚Projekt Schulbus‘ als Erstes mal in eine Tischdekoration umsetzt.

Aber mal von Anfang: Tatsächlich haben wir uns in Amerika einen original! amerikanischen Schulbus gekauft.  Der Bus wird uns in den nächsten Monaten ganz bestimmt sehr in Anspruch nehmen, denn wir wollen ihn in Eigenregie zu einem schnuckeligen Wohnmobil um- und ausbauen. Und wenn er dann mal fahrbereit ist, dann sind wir mal weg. Naja, zu mindestens mal an mehreren Wochenenden im Jahr.

Tata! Das isser :-). Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, Wolfgang berichtet hier darüber. Click!

Aber bis dahin werden noch einige Monate vergehen und deswegen wollte ich Wolfgang zum Geburtstag eine Freude machen und seine Kaffeetafel unter dem Motto Amerikanischer Schulbus decken.

Im Bastelladen hatte ich einen schönen Bastelbogen entdeckt, der mich auf die Idee gebracht hat. HOME IS WHERE YOU PARK IT! Super, oder? Den kleinen Wohnwagen, den der Camper-Bastelbogen zierte habe ich durch einen amerikanischen Schulbus ersetzt. Diesen habe ich aus dem Internet auf Fotopapier ausgedruckt und dann ausgeschippelt.

Das Papier und anderes süßes Zubehör für Deine Camper-Deko findest Du hier: Happy Camper Bastelpapier *

Um der Tischdekoration eine rustikale Note zu verleihen, habe ich einen Rest unserer Schlafzimmertapete zum Tischläufer verwandelt. Die Holzoptik sieht fast wie echt aus. Kleine Ästchen vom Weidenbäumchen und Federn unterstreichen das nochmal. Meine Puddinggläschen vom Discounter bekamen ein kleines Mäntelchen vom Bastelpapier.

Der Geburtstagskuchen (nö, kein Bild;-) ) musste diesmal auf unsere Anrichte ausweichen. Aber für die kleine weiße Etagere mit kleinen Holzstückchen-Waffeln jaha;-) und Nussecken blieb noch ausreichend Platz. Ebenso für ein paar Stumpenkerzen (kamen auch hier zum Einsatz) und Perlhyazinthen im Serviettengewand.

Vielleicht hast Du nicht gerade einen amerikanischen Schulbus gekauft, aber Du bist ein Herzblut Camper? Dann hast Du vielleicht auch mal Lust, jemanden mit einer Camper Tischdekoration eine Freude zu machen.

Projekt ‚Amerikanischer Schulbus‘ – das wird uns noch viel beschäftigen.

Und bestimmt werde ich noch weiter mal darüber berichten. Wenn alles gut läuft, nach Plan, vielleicht schon nach Ostern.

Wie findest Du unsere Idee? Mutig, oder?

-liche Campergrüße

Deine Birgit

*Dieser Post enthält WerbeLinks: mit einem Klick kommst du direkt zum Produkt: bei allem was ihr darüber kauft, erhalte ich eine kleine Provision, die meine Blog-Arbeit unterstützt – für euch entstehen keine Mehrkosten! Vielen Dank!

Kategorie Blog, Tischdekorationen
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

2 Kommentare

  1. Oh, Birgit, das ist ja toll ! Freut mich sehr für Euch, das ist ein geniales Ding ! Super !!! Aber, ja, vermutlich auch SEHR viel Arbeit ! Die Tischdeko ist Dir in jedem Fall mal wieder gelungen ! Immer wieder tolle Ideen und Anregungen… ich gucke gerne hier vorbei… Dann drücke ich Euch mal die Daumen, das es so wird wie Ihr Euch vorstellt und Ihr nicht zu viele Nerven dabei lasst … grins… – Sabrina

    • Hallo Sabrina, lieben Dank für Deinen Kommentar, der vermutlich den Nagel auf den Kopf trifft. Es kommt viel Arbeit auf uns zu und einige Nerve wird es sicherlich auch kosten. Aaaber- ohne Fleiß keinen Preis. Ganz lieben Gruß Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.