Tischdeko im Spätsommer in leuchtenden Farben

Viele Tischdekorationen habe ich hier auf meinem Blog in Laufe der Zeit bereits  gezeigt. Tischdekos für den Sommer, den Herbst, den Frühling. Weihnachten und Ostern sowieso und auch für Halloween und Familienfeste. Eine Tischdeko im Spätsommer war bislang noch nicht dabei. Da wird’s doch jetzt echt mal Zeit.


Was unterscheidet denn nun eine spätsommerliche Tischdeko von einer herbstlichen?

Nun, am 1. September beginnt der meteorologische Herbst. Kalendarisch allerdings haben wir bis zum Sommerende noch 3 Wochen Zeit. Viele Dinge, die ich mit einer herbstlichen Tischdeko verbinde, sind Anfang September noch gar nicht verfügbar. Bunt gefärbte Blätter zum Beispiel oder Kastanien und Eicheln. Heidekraut, Erika (gibt’s da einen Unterschied?🤔 ) und die Stacheldrahtblume sind in den Gartencentern aber schon lange verfügbar und das sind für mich Pflanzen, die ganz klar in den Herbst gehören.

Wenig herbstlich ist für mich das maritime blau der Gläser und Servietten. Wie jedes Jahr hatte ich im Sommer eine „blaue Phase“. Jetzt zum Herbst hin flaut sie wieder ab.

Den ganzen Sommer über hatte ich in den Geschäften nach genau diesen blauen Gläsern Ausschau gehalten. Leider immer Fehlanzeige, bis meine Freundin Hildegard sie nun für mich in einem Gartencenter entdeckt hatte. Da musste ich doch zugreifen und eine kleine Bestellung aufgeben, oder?

Da stand ich nun mit meinen hübschen neuen Gläsern und dachte: „Hmm, schade, dass der Sommer jetzt schon fast vorüber ist und mit ihm meine „blaue Phase“.


Tischdeko im Spätsommer – so gelingt der Look!

Eigentlich ganz einfach: Kombiniere Gläser, Geschirr und Servietten, die Du den Sommer über gerne benutzt hast mit den ersten Vorboten des Herbstes. Diese Rolle hat hier bei mir das Heidekraut übernommen. Mir gefällt die Farbkombination aus maritimen blau, zartem lila und altrosa richtig gut.

Die Zeit für Rotklee und Wiesenkerbel ist nun fast vorbei. Aber am Straßenrand wurde ich noch fündig. Der Sonnenhut wächst in unserem Garten, ebenfalls die Hortensien, die jetzt in dieses tolle spätsommerliche Stadium übergehen.

Akkurat gefaltete Servietten in Form von Schwänen oder was auch immer sind out. Heute faltet man keine Servietten mehr, sondern legt sie ganz leger auf den Teller. Ein wenig Dekoration tut ihnen aber trotzdem gut. Ganz zufällig hatte ich im Geschäft Schleifenband in Leinenoptik gefunden, das wie sich herausstellte, exakt den gleichen altrosa Farbton hat, wie meine Tischdecke. Heidekraut und Stacheldrahtblume sind für die Serviettendeko besonders gut geeignet, da sie so schnell nicht verblühen.


Kerzendeko für die spätsommerliche Tischdeko – zu dieser Jahreszeit besonders schön

Die Abende werden jetzt wieder deutlich kürzer. Bereits um 19 Uhr beginnen die Kerzen im Weckglas zu leuchten. Nun, in unserem Garten ist das so, da gibt es abends keine letzten Sonnenstrahlen mehr.

Die Farbe der Stumpenkerzen habe ich auf mein Farbkonzept abgestimmt. Als schnelle und einfache Deko, einfach ein Sträußchen Erika und Wiesenkerbel mit Juteschnur ans Weckglas binden. Gut zum Look passt hier der Tischläufer aus Jute. Ebenso der Übertopf für mein Heidekraut.

Bilder sagen mehr als Worte, denke ich. Falls Dir meine Tischdeko im Spätsommer gut gefällt und Du sie nachmachen möchtest, schau Dir meine Fotos genau an und leg einfach los. Vielleicht gibt es jetzt im September noch einen Geburtstag in Deiner Familie zu feiern?

Das ich gerne mit Heidekraut und Hortensien dekoriere zeige ich Dir in diesen Beiträgen:

Herbstdeko mit Heidekraut

DIY Windlicht für den Spätsommer

Balkondekoration mit Kaffeesäcken

Herbstliches Picknick im Wald

und hier geht’s zu meinem letzten Beitrag mit Papierservietten.

Schau mal wie toll Beate von Seaside Cottage Blog das Thema Spätsommer umgesetzt hat.

 

 

-liche spätsommerliche Grüße

Birgit

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Kategorie Blog
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

4 Kommentare

  1. Liebe Birgit,
    so schön, wie Du diese sanfte ‚Brücke‘ zwischen Sommer und Herbst geschlagen hast! Das macht richtig Lust auf alles, was kommt!
    Eine wirklich gelungene Kombi.

    Geniess den Spätsommer (hier gerade schon seeehr herbstlich) und hab einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Conny

  2. Hallo Birgit, ich bin neu hier und finde deine Spätsommer – und Herbstdeko einfach toll. Werde sie auf jeden Fall ebenfalls ausprobieren. Vielen Dank für deinevideen !!!!!

    • Hallo Dagmar! Das freut mich wirklich sehr. Ich hoffe, dass Du noch ganz viele schöne Tischdekoideen bei mir findest. Ganz lieben Gruß Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.