Oster-Tischlein deck dich – so wird’s ein schönes Fest!

Oster-Tischlein deck dichOster-Tischlein deck dich

Hallo, hallooo? Ist hier jemand, der Lust hat auf ein Oster-Tischlein deck dich?? Auch wenn wir dieses Jahr aufgrund der aktuellen Corona- Krise nur im kleinen oder ganz kleinen Rahmen Ostern feiern dürfen, so sollten wir es uns doch zu Hause ganz besonders schön machen.  Für mich bedeutet das, dass ich, wie jedes Jahr, Ostereier färben werde. Der Frühstücks- und auch der Kaffeetisch wird festlich österlich gedeckt.  Und auch auf den alljährlichen Osterhasenkuchen  möchte ich nicht verzichten.

Oster-Tischlein deck dich, Tischdekoration Ostern


Oster-Tischlein deck dich, natürlich dekorieren mit Stroh und Moos!

Letztes Jahr konnten wir mit der ganzen Familie den Ostersonntag verbringen, inclusive Eiersuche im Garten. Kurz vor Ostern hatte ich an einem tollen Oster-Workshop von Blooms* teilgenommen. In dem dreitägigen Frühlingsworkshop am Bostalsee sind so viele schöne Dekoobjekte entstanden, die wir natürlich alle mit nach Hause nehmen durften. Einen Teil davon habe ich dann gleich in meiner Tischdekoration wieder eingesetzt. Lediglich frische Blumen mussten noch besorgt werden.

Oster-Tischlein deck dich, Tischdekoration Ostern

Oster-Tischlein deck dich, Tischdekoration Ostern

Die Basis für meine österliche Tischdekoration bildete mein 1,30 m langes Holzbrett, worauf ich meine Werkstücke dekorierte.

Oesterliche Blumendekoration DIY

Kölsch-Gläser eignen sich in Form und Größe besonders gut für Blumenvasen. Mit Moos und Stroh umwickelt, mit Federn und Wachteleiern dekoriert, entsteht ganz schnell eine schlichte Vase für Frühlingsblumen. Ein einfaches Wasserglas erfüllt diese Aufgabe natürlich auch.

Oesterliche Blumendekoration DIY

Unter dem Moos befindet sich ein Geflecht aus Wickeldraht. Dafür wird eine große Menge Wickeldraht geknüddelt und dann in Nestform gebracht. Entschuldige bitte, ich habe vergessen, wie wir im Workshop das Moos angebracht haben. Schau mal bei Beate von Seaside Cottage vorbei. Sie ist Nestbau-Profi 😉 und hat ganz viele Tipps für Dich. Oder Du besorgst Dir das Buch von Carolin Wübbels. Carolin hatte letztes Jahr den Workshop geleitet. Ihr Buch Die Blumenbinderin* lohnt sich sehr!!

Oster-Tischlein deck dich, Tischdekoration Ostern


Oster-Tischlein deck dich – mit kleinen österlichen Details!

Zwischen meinen Osternestern und Vasen dekorierte ich gefärbte Ostereier. Natürlich nur die orangefarbenen, farblich passend zu den Tulpen und Ranunkeln. Außerdem kleine Weidenkätzchen und Filzhasen. Auch ein Osterkörbchen meiner Das-geht-fix-Idee hat noch einen Platz auf dem Holzbrett gefunden.

Oster-Tischlein deck dich, Tischdekoration Ostern

Tischdeko Ostern orange

Momentan ist es natürlich etwas schwieriger an frische Blumen, Bastel-  und auch Dekomaterialien zu kommen. Aber schau mal, vielleicht gibt es auch in Deiner Stadt eine Initiative der Geschäftsleute, die Dich gerne kontaktlos mit allem versorgen, was Du brauchst?! Hier bei uns in Münster heißt die Initiative  z.B. Münster bringt’s! * Ansonsten mein Tipp: Keller, Schränke und Schubladen durchwühlen und kreativ werden.

Ostern Gastgeschenk aus Papiertuete

Für die kleinen Gastgeschenke zu Ostern benötigst Du eine braune Papiertüte. Eine weiße Butterbrottüte funktioniert auch. Damit Hasenohren entstehen, schneidest Du einen dreieckigen Keil in die Tüte, ca. bis zu Hälfte. Jetzt mit einem Filzschreiber das Hasengesicht aufmalen. Für etwas mehr Volumen habe ich Ostergras in die Tüte gefüllt und mein Geschenk oben aufgelegt. Zum Schluss die Tüte noch zubinden und die Ohren zurecht zupfen. Kleine Schildchen mit Ostergruß macht sich immer gut! Vermutlich werden in diesem Jahr keine Gastgeschenke benötigt, aber auch die Nachbarn freuen sich vielleicht über einen österlichen Gruß?

Pinterest Ostern Tischdekoration

Ein floristischer Workshop, der macht Freude!

Zum Schluss zeige ich Dir noch ein paar Fotos (co/Blooms), die beim Workshop in der Seezeit Lodge* am Bostalsee aufgenommen wurden.Vielleicht hast Du auch einmal Lust an einem Floristik Workshop teilzunehmen?

Workshop Blooms

Die Werkstücke aller Teilnehmerinnen wurden zum gemeinsamen Abendessen und auch zum gemeinsamen Frühstück zu einer wirklichen tollen Tischdekoration zusammengestellt. Die größeren Objekte konnte zudem in der schönen Lobby des Hotels von allen Gästen bewundert werden.

Workshop BloomsWorkshop Blooms

Wer jetzt richtig neugierig geworden ist, kann in der neusten Ausgabe der Blooms* alles darüber nachlesen.

Workshop Blooms

Wetterprognosen für das Osterfest möchte ich heute noch keine machen. Aber vielleicht haben wir Glück und die Sonne strahlt vom Himmel. Bei Sonnenschein läßt sich das Osterfest auch in ganz kleinem Kreis genießen. Wir lassen uns nicht unterkriegen und freuen uns schon auf bessere Zeiten! Die hoffentlich bald wieder kommen!

Ganz -liche Ostergrüße

Birgit

verlinkt mit  handmadeonThuesday   creadienstag

 

 

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung für Blooms, für das Buch von Carolin Wübbels und die SeezeitLodge, einfach weil es mir so gut gefallen hat!

*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 

 

Kategorie Blog, Familienfeste, Tischdekorationen
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

6 Kommentare

  1. Liebe Birgit, Deine Oster-Tischdeko ist sooooo schön geworden. Und die Tulpen sind ja der Knaller! Ich tippe auf die Sorte „Ad Rem“ 🙂 Die ist besonders kräftig und schön.
    So einen Workshop von Blooms wollte ich auch schon immer mal besuchen. Am liebsten bei Klaus Wagener.
    Ganz lieben Dank für’s verlinken 🙂
    Liebe Grüße, Beate

    P.S.: Ich hoffe, daß sich bis Anfang August Corona soweit beruhigt hat, daß das Gartenbloggertreffen stattfinden kann. Dann können wir uns ja wieder in Münster treffen

    • Liebe Beate, ich hätte nie gedacht, dass ich von rosa mal auf orange umschwenke. Aber die Farbe war es, die mich sofort angezogen hat, wie eine Fliege das Licht ;-)! Den Workshop habe ich sehr genossen. Leider kein Schnäppchen, allerdings bekommt man wirklich seehr viel für sein Geld. Liebe Grüße Birgit

  2. Liebe Birgit,
    wunderschöne Ideen, die zum Nachmachen einladen, entdecke ich wieder bei dir!
    Danke für die Inspirationen,
    Marie

    • Danke Marie, freut mich, dass ich Dich wieder inspirieren konnte. Ganz lieben Ostergruß Birgit

  3. Wow der Tisch sieht ja mal super schön gedeckt aus! Wenn Ostern mal wieder vor der Tür steht, suche ich mir bei dir Inspiration 🙂

    • Hallo Leylu, erst kommt noch Weihnachten, auch da gibt es viele schöne Tischdekos! Viele Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.