Schlagwort: Vintage

Upcyclingidee mit alten Gläsern für eine romantische Blumendekoration

Upcyclingidee mit alten Glaesern

Ganz festlich, romantisch und mit einer Prise Sommer kommt meine Upcyclingidee aus alten Gläsern heute daher. Zu meiner großen Freude wollten meine Eltern ihre Diamanthochzeit noch ein zweites Mal feiern. Diesmal in unserem Garten und mit der gesamten Familie. Die komplette Tischdeko zeige ich Dir zu einem späteren Zeitpunkt. Heute zeige ich Dir „nur“, wie ich aus alten Gläsern, lasierten Tonschalen und einem alten Tellerchen Pflanzgefäße für meine Blumendeko gebastelt habe.

Upcyclingidee aus alten Glaesern


Upcyclingidee mit alten Gläsern – so habe ich es gemacht:

Du benötigst:

DIY mit Steckmasse Sideau

Die Gläser auf meinem Foto sind bereits mit weißer Acrylfarbe besprüht, da ich das schon vor vielen Jahre für eine Tischdekoration gemacht habe. Schau hier: White Dinner Party Aber wie Du weißt, bei mir kommt so schnell nix weg. Solltest Du keine Gläser aus Deinem Schrank erübrigen können, empfehle ich Dir den Besuch eines Flohmarkts oder eines Trödelladens. Dort wirst Du ganz bestimmt fündig und hat außerdem den Vorteil, dass Du unterschiedliche Modelle wählen kannst.

Upcyclingidee aus alten Glaesern

Zunächst wollte ich ausschließlich keine Unterteller für mein DIY-Upcyclingprojekt verwenden. Allerdings habe ich nur ein einziges in meinen Schränken gefunden, das ich entbehren konnte. Zum Glück, denn die glasierten Tonschalen mit 20 und 12 cm im Durchmesser, die ich dann noch im Keller gefunden habe, sind viel besser dafür geeignet. Du bekommst solche Tonschalen in jedem Gartencenter. Übrigens eignen sie sich auch hervorragend als Tapasschälchen. Hier: Tapasabend im Skoolie

Upcyclingidee aus alten Glaesern

Zunächst drehst Du Dein Glas um und setzt das Schälchen oben auf. Bevor der Montagekleber  (s.o.) zum Einsatz kommt, überprüfe, ob Dir die Proportionen gefallen. Es kann nicht schaden, die Gläser mit ins Gartencenter zu nehmen, dann kannst Du vor Ort ausprobieren, wie es Dir am Besten gefällt. Passt alles? Dann klebst Du nun die beiden Teile zusammen und lässt den Kleber gut durchhärten. Lackiert habe ich mit Permanentspray in zwei verschiedenen Rosatönen (s.o.) Gesprüht wurde draußen auf der Wiese auf einer großen Unterlage. Die Sprays sind für die Verarbeitung in Innenräumen nicht geeignet. Weiter dekorieren solltest Du erst, wenn der Lack komplett trocken ist.


Upcyclingidee mit alten Gläser und eine Blumendeko mit umweltfreundlichem Steckziegel

Sideau Steckziegel

Sideau ist ein umweltfreundlicher Blumensteckziegel, der zu 100% kompostierbar ist. Der Umwelt zuliebe wollte ich das schon seit längerem mal ausprobieren und habe sie mir jetzt bei Beate vom Seaside Cottage Blog (Werbung unbezahlt und unbeauftragt) bestellt. Ja, auch Steckziegel kann man liebevoll verpacken und versenden 😉 Das Material lässt sich perfekt schneiden, wässern und natürlich auch stecken. Für Blümchen mit weichem Stängel muss ein Löchlein vorgebohrt werden, aber das ist bei herkömmlichem Steckschaum auch nicht anders. Weitere interessante Informtionen findest Du auf Beates Blog.

Blumendekoration für den Sommer

Upcyclingidee aus alten Glaesern

Gesteckt habe ich kleine Rosen, Schleierkraut und Olivenzweige vom Wochenmarkt und Hortensien aus dem eigenen Garten. Jedesmal bin ich wieder erstaunt, dass relativ viel Blumenmaterial benötigt wird, damit keine sichtbaren Lücken entstehen. Meine dicken Hortensienballen waren da sehr hilfreich – und kostenlos!

Hübsche Muscheln machen Sommerlaune!

Muscheln sammeln fuer die Sommerdekoration

Ich wollte dem ganzen noch einen kleinen sommerlichen Touch verleihen. Dafür habe ich meine gesammelten Schnecken-Muscheln mit Goldlack angesprüht. Mit Hilfe eines kurzen Holzspießes ist die Muschel im Gesteck befestigt.

Ich kenne mich da nicht so aus. Ich weiß, dass in einigen (allen?) Ländern das Sammeln von Strandgut verboten ist und unter Strafe gestellt wird. Gilt das auch für einen Strand in der Normandie? Keine Ahnung. Ich habe fleißig gesammelt. Ich kann gar nicht anders. Wenn Du Dir unsicher bist, dann kann ich Dir nur raten, Deine Muscheln zu kaufen. Tja und da stellt sich mir nun die Frage: wo kommen diese Muscheln eigentlich her? Sei’s drum – sieht hübsch aus!

Upcyclingidee aus alten Glaesern und Blumenkranz selber binden

Für meine kleine Etagere mit Tellerchen habe ich keinen Steckschaum verwendet. Hierfür habe ich mir ein kleines Kränzchen (mehr schlecht als recht, liegt mir einfach nicht) aus Rosmarin, Olivenzweigen und Schleierkraut gebunden. Die Größe ist dem Durchmesser des Tellers angepasst. In die Mitte kam dann eine große Hortensiendolde, die mit etwas Wasser versorgt wurde.

Upcyclingidee aus alten Glaesern Pinterest Pin

Ein wenig Zeit wird schon benötigt, um die Blumenetageren zu basteln. Schon, weil Trocknungszeiten beachtet werden müssen. Dafür lässt sich die Upcyclingidee mit alten Gläsern aber gut vorbereiten, falls Du für eine große Feierlichkeit mehrere Pflanzgefäße benötigst.

Wenn Dir meine Idee gefällt und Du sie bastelst, zeige sie mir doch gerne bei Instagram unter dem Hashtag #tischleindeckdichdiy, verlinken nicht vergessen. Oder nimm meinen Pin mit auf Dein Pinterestboard. Danke schön!

♥-liche Sommergrüße sendet Dir

Birgit

Zu meinem Letzten Beitrag geht es hier: Münsterland meets USA

Bei den mit Sternchen * gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affililate Links. Kaufst Du darüber ein, erhalte ich eine kleine Provision, für Dich ändert sich aber nichts. Danke für Deine Unterstützung.

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder beauftragt benannt werden.  Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung.

 



Vase aus kleinen Holzscheiben – ein DIY für Deine Tischdekoration

(Werbelinks*)   Dies ist meine zweite Idee für die Tischdekoration zur Kommunion. Auch zur Hochzeit gefällt mit die kleine Vase aus kleinen Holzscheiben, ganz romantisch im Boho-Look oder Vintagestyle. Die Dekoration ist einfach und schnell zu basteln und ein echter Hingucker auf jedem festlich-rustikal gedeckten Tisch.

Bei dieser Idee handelt es sich ebenfalls um eine Blumendekoration. In Kombination mit den Gläsern der letzten Woche gehört die Vase aus kleinen Holzscheiben zu meiner Tischdekoration für die Kommunion. Oder feierst Du eine Konfirmation, die Taufe Deines Kindes oder Eure Hochzeit? Wie schön! Dann gerne auch dafür ;-).


Vase aus kleinen Baumscheiben – das bauchst Du für die Idee:

  • Baumscheiben Durchmesser ca. 10 cm
  • Wasserröhrchen (Reagenzglas)
  • Trockenblumen-Steckschaum
  • Stacheldrahtblume, alternativ Moos
  • Blumen zum Befüllen


Vase aus kleinen Holzscheiben – so wird’s gemacht:

Für eine Vase benötigst Du zwei Holzscheiben mit einem Durchmesser von ca. 10 cm und ein Reagenzglas. Aus Steckschaum für Trockenblumen schneidest Du Dir passend zwei kleine Quadrate fest. Der Steckschaum sollte ein klein wenig höher sein als das Reagenzglas. Nun positionierst Du alles mittig auf einer Holzscheibe. Passt alles? Dann darfst Du jetzt alle 3 Teile mit Heißkleber fixieren. Jetzt Heißkleber auf den Steckschaum geben und die zweite Holzscheibe auflegen und vorsichtig anpressen.

Collage DIY mit kleinen Baumscheiben

Tipp: Du solltest auf jeden Fall den grauen Steckschaum für Trockenblumen verwenden. Denn, im Gegensatz zum grünen Steckmoosi für Frischblumen, hält er dem Heißkleber stand. Andere Abstandshalter, zum Beispiel Holzklötzchen oder eine andere kreative Idee von Dir, könntest  Du auch verwenden. Der Steckschaum hat allerdings den Vorteil, dass man ihn in die passende Größe „schnitzen“ kann.

Den Zwischenraum füllst Du nun mit Stacheldraht Blume. Dieses Pflanzenmaterial benötig kein Wasser und trocknet einfach ein. Ähnliches Füllmaterial findest Du bestimmt im Beutel abgepackt im Gartencenter oder Baumarkt. (oder siehe unten)  Moos ist eine mögliche und sehr schöne Option. Festkleben musste ich die Stacheldraht Blume nicht.


Von mir nicht gewollt, aber dann für gut befunden!

Als ich meine Vase aus kleinen Holzscheiben fertig verklebt hatte und aufstellen wollte, merkte ich, dass ich den richtigen Schwerpunkt nicht getroffen hatte. Das Reagenzglas samt Holzscheibe kippte leicht nach links zur Seite.

Was soll ich sagen: Nachdem ich das Röhrchen mit Blumen gefüllt hatte, gefiel mir dies sogar  besser, als wenn die Blumen gerade nach oben ragen würden. Hier musst Du womöglich für Deine Vase aus kleinen Holzscheiben herum experimentieren, wie sie am Besten zum Stehen kommen.

Die zweite Vase dekorierte ich mit Trockenblumen und Gräsern. Das ist besonders schön, wenn Du Deine Tischdeko im Bohostyle gestalten möchtest.


Optional kann die Vase aus kleinen Holzscheiben mit einem Willkommensgruß verziert werden!

Es ist schon was dran, wenn man diesen Plotter einmal hat, wird man etwas süchtig danach mit ihm zu arbeiten. Deshalb konnte ich es auch hier wieder nicht lassen, meinen Cricut Maker* zum Einsatz zu bringen. Das Wort ‚Willkommen‘, inclusive des kleinen Blumenmusters, habe ich aus Flexfolie geschnitten und auf die Holzscheibe aufgebügelt. Mir gefällt das richtig gut. Alternativ könnten hier z.B. auch der Name vom Kommunionkind mit Datum der Feier stehen.

Eine Alternative habe ich auch diesmal wieder anzubieten. Die Variante mit aufgeklebten kleinen Holzfisch gefällt mir ebenso gut.


Wichtig: Für den Fall, dass Du Dich für Frischblumen entscheidest, überprüfe regelmäßig, ob Deine Blümchen noch genügend Wasser haben. Vor allen Dingen, wenn Du schon einige Tage vorher in die Vorbereitungen gehst. Die Wassermenge ist für einen Tag ausreichend. Danach haben die Blumen das Wasser zumeist verbraucht.

Für Dein Pinterestboard:

Bezugsquellen, von mir recherchiert, erleichtern Dir das Einkaufen:

Holzscheiben*

Diese Reagenzgläser* habe ich verwendet.

Schöne Alternative zur Stacheldrahtblume: Moosflechte*

Trockensteckschaum*

 

Wenn Dir meine Vasen aus Milchglas und meine Vasen aus kleinen Holzscheiben gefallen, dann sehen wir uns wieder. Beim nächsten Mal zeige ich Dir festliche Serviettendekorationen.

Bis dahin, -liche Grüße

Birgit

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder beauftragt benannt werden.  Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung.

Bei mit Sternchen *  gekennzeichnet handelt es sich um eine  Affilate Link. Benötigst Du Produkte und kaufst sie über diesen Link, ändert sich für Dich nichts, aber Du unterstützt ein wenig meine Blogarbeit, da ich eine kleine Provision erhalte. Für den Fall: lieben Dank!

 



Tischdekoration im Boho Style mit kleinen Plotterideen

Besser spät als nie, oder? Meine Tischdekoration im Boho Style mit Kaffee und Kuchen ist das diesjährige Geschenk für meine Mutter zum Muttertag. Ups, wir sind dieses Jahr etwas spät dran. Aber die Idee war, meine Mutter ins „Cafe Skoolie“ einzuladen und hierfür hatte ich logistisch etwas mehr zu planen, da ich unseren Skoolie nicht selbst fahren kann.

Tischdekoration im Boho Style


Tischdekoration im Boho Style – meine Ideen!

Auch wenn Du kein Wohnmobil besitzt, kannst Du meine sommerliche Tischdekoidee für Dich verwenden. Bestimmt hast Du zu Hause ein gemütliches Plätzchen auf dem Balkon oder im Garten, um Deine Mutter, Deine Freundin oder wen auch immer Du gerne mal einladen möchtest, hier ein wenig zu verwöhnen.

Mein Cafe hieß „Cafe Skoolie“. Deins wird auf jeden Fall einen anderen Namen haben. Wie wäre es mit Café Ines oder Michaelas Café? Den Namen Deines Cafés kannst Du plotten oder auch mir einem weißen Marker auf einen hübschen Topf schreiben.

Tischdekoration im Boho Style

Stickrahmen sind momentan sehr beliebt und auch ich hatte schon seit längerem vor, einmal etwas damit zu basteln.

Herzlich Willkommen, Plotteridee auf Stickrahmen

Für diesen Herzlich-Willkommen Schriftzug habe ich dünnen Leinenstoff in den Stickrahmen gespannt. Eine Tasche für Blumen entsteht, wenn Du ein zweites Stück Stoff halbierst und ebenfalls in den Stickrahmen einspannst. Tipp: Wähle den Stoff nicht zu klein. Du kannst später noch mit der Schere auf der Rückseite korrigieren, wenn der Stoff eingespannt ist. Der Schriftzug ist geplottet und dann aufgebügelt.

Tischdekoration im Boho Style

Ebenfalls typisch für eine Tischdeko im Boho Style sind Federn. Von dieser Weinflasche ließ sich das Etikett besonders gut ablösen und so entstand eine tolle „bespielbare“ Fläche. Hier kannst Du wieder Deinen Plotter einsetzen, so wie ich, oder mit einem weißen Marker selbst malen.


Trockenblumen- unverzichtbar für den Boho Style!

Ohne Trockenblumen funktioniert diese Tischdekoration nicht. Also habe ich den nächsten Blumenladen am Bahnhof aufgesucht und mir eine kleine Auswahl zugelegt. Kann mir mal jemand verraten, warum Trockenblumen und auch Schleierkraut so hochpreisig sind? Ich habe jetzt mal investiert und kann meine Blümchen in Zukunft immer mal wieder zum Einsatz bringen. Hinzu kamen bereits getrocknete Gräser vom Straßenrand.

Trockenblumen DIY für die Tischdeko

Tischdekoration im Boho Style

Bereits vor Jahren habe ich von meinen Freundinnen dieses klappbare Gestell aus weiß lackiertem Holz samt Zinktöpfen geschenkt bekommen. Für meine kleine Muttertagstischdeko kam es jetzt wieder einmal zum Einsatz.

Tischdekoration im Boho Style

Vintage Tischdeko im Wohnmobil

Passende Papierservietten für meine Tischdeko habe ich nicht gefunden und große Stoffservietten passten einfach nicht zu meinem Motto und den kleinen Kuchentellern. Deswegen habe ich Musselinstoff, übrigens gerade auch sehr trendig, in kleine Quadrate geschnitten und mit einem herzigen Serviettenring versehen.

Boho Serviette mit Herz für das Kaffeekränzchen


Tischsets aus Jute – ein Tipp von mir für deine Tischdekoration im Boho Style!

Für kleines Geld hatte ich Jutestoff im Handel erstanden. Einmal in der Mitte geteilt hat er die perfekte Größe für zwei Tischsets. Drei Seiten sind bereits abgekettelt, aber die Schnittkante franst sehr schnell aus. Um das zu verhindern, habe ich sie abgeklebt mit selbstklebender Spitzenbordüre. Zum Stil meiner Tischdeko passt das super.

Meine easy-peasy Untersetzer aus heller Kordel ließen sich hierzu sehr gut kombinieren.

Tischdekoration im Boho Style


Leckerer Erdbeerkuchen – selbst gebacken – natürlich!

Für meinen selbst gebackenen Erdbeerkuchen hatte ich mir extra eine neue Spritztülle samt Spritzbeutel besorgt. So etwas fehlte schon seit langem in unserer Schublade. Meine kleine Torte ließ sich damit sehr gut mit Vanillecreme und Sahne verzieren. Kennst Du schon meinen Zahlenkuchen, den ich zu meinem 10-jährigen Tischlein deck dich Jubiläum gebacken habe? Für mein kleines Törtchen habe ich auf das Rezept für den Schokoladen-Biskuitboden zurück gegriffen. Hier kommst Du zum Rezept: Zahlenkuchen backen

kleine Erdbeertorte für den Muttertag

Erdbeertorte für den Muttertag

Sah gut aus und schmeckte köstlich!

Falls Du erst im Herbst Deine Einladung planst und Dir der Boho Style mit Trockenblumen gefällt, empfehle ich Dir mein Kürbisdeko, passend zu diesem Motto.

Tischdekoration im Boho Style Pinterest Pin

An unserem Mutter-Tochter-Tag hat alles gepasst. Die Sonne schien von einem strahlenblauen Himmel und wir konnten drei ganz gemütliche Stunden im Café Skoolie genießen.

Vielen Dank an Wolfgang, der sich die Zeit genommen hat, unseren Skoolie an den schönen Stellplatz zu stellen, um anschließend 14 km mit dem E-Scooter wieder nach Hause an seinen Schreibtisch zu scootern.

Möchtest Du wissen auf welchem Wohnmobil Stellplatz wir gestanden haben? Der Stellplatz liegt zwischen Greven und Münster direkt am Kanal. Einen der begehrten Plätze in erster Reihe direkt am Wasser zu bekommen ist schon wirklich Glückssache. Auch diesmal hat es nicht geklappt.

Camp Marina Alte Fahrt Fuestrup

Camp Marina Alte Fahrt Fuestrup

Vom Camp Marina, Alte Fahrt Fuestrup aus ist Münster bequem mit dem Rad (oder mit dem E-Scooter 😉 ) am Kanal entlang zu erreichen. Vor Ort gibt es eine kleine Einkaufsmöglichkeit, einen Brötchendienst und Gastronomie. Und natürlich die nötigen Entsorgungsstationen incl. Frischwasser für’s Wohnmobil. Am Abend kam Wolfgang wieder zurück mit seinem Scooter und wir haben noch einen wunderschönen Sundowner im Liegestuhl genossen.

Lass‘ es Dir einfach öfter mal richtig gut gehen!

-liche Grüße

Birgit 

 

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Kleine Osterbastelei im Vintagelook – Das geht fix No. 79

Ostern steht vor der Tür, das ist nicht zu leugnen. Aber noch genügend Zeit für eine kleine Osterbastelei im Vintagelook. Meine beiden Osterideen zum Basteln hast Du ganz fix umgesetzt.

Kleine Osterbastelei im Vintagestyle

Kleine Osterbastelei im Vintagestyle


Kleine Osterbastelei im Vintagelook – Idee Nr. 1

Für dieses kleine DIY zu Ostern benötigst Du:

  • Anzuchttöpfchen
  • Styroporeier
  • Gipsbinden
  • Tortenspitze
  • Spitzenband
  • Jutekordel
  • Heu oder Stroh

Oster DIY mit Anzuchttöpchen

Eine Leserin schrieb mir mal, dass sie meine Bastelidee (Geldbäumchen zu Weihnachten) sehr schön findet, allerdings würde sie sich eine umweltbewusste Alternative zu dem Styropor wünschen. Ich konnte ihr da nur beipflichten. Da die Styroporeier aber nun mal im Bastelschrank lagen, macht es auch keinen Sinn, sie nicht zu verwenden. Hier könnte auch ein echtes Hühnerei verwendet werden (jetzt bitte keine Post von Veganern 😉 ) oder ein Ei aus Pappmachee.

Oster DIY im Vintagelook

Die Styroporeier habe ich mit Gipsbinden (klappt auch mit Glasväschen) umwickelt. Das ist so schön einfach und umkompliziert. Gipsbinden in kleine Stücke schneiden, nach und nach in Wasser tauchen und das Ei damit umhüllen. Das ganze trocknet relativ schnell, sodass Du zügig weiter basteln kannst. Eine Alternative zu Gipsbinden wäre auch Strukturpaste.

Kleine Osterbastelei im Vintagestyle

Bevor Du das Anzuchttöpfchen mit Tortenspitze und Heu auskleidest, klebst Du für den hübschen Vintagestyle Spitzenband um den Topf herum. Ein Tropfen Heißkleber ist ausreichend. Das nun getrocknete Ei bekommt noch ein Schleifchen aus Juteschnur und zur Dekoration eine Perlhuhnfeder. Kleiner Tipp: Damit die Schleife schön gerade sitzt, binde sie längs am Ei entlang und nicht quer, so wie Du es eigentlich machen würdest. Ich habe da ein wenig rumprobiert, weil die Schleife immer schief saß und mich das störte.  Ich hoffe, Du weißt jetzt was ich meine.

Basteln in der Osterzeit im Vintagestyle

Kleine Osterbastelei im Vintagelook: Perlhuhnfedern und Wachteleier sehen so wunderschön dazu aus. Aber, auch zu diesem Thema hatte ich mal Post bekommen. Du ahnst es schon, auch diese beiden Produkte sind nicht besonders geeignet, wenn man den Tierschutz beachten möchte. Ich habe versprochen, jede Feder so oft es geht weiter zu verwenden und auch sorgsam mit den Wachteleiern umzugehen, damit ich so schnell keinen Nachschub mehr kaufen muss.


Kleine Osterbastelei im Vintagelook – Idee Nr. 2

Einfacher geht ein DIY nun wirklich nicht. Hierfür benötigst Du eine Eischablone in Deiner Wunschgröße. Aus Karton die gewünschte Anzahl Eier ausschneiden und bemalen. Wiiddewiddewitt, wie es Dir gefällt. Wellen- und Zackenmuster, kleine Kreise, Punkte, kleine Dreiecke und Herzchen. Einfach drauf los. Kleines Loch stanzen und Bäckerkordel zum Aufhängen anbringen. Das war’s auch schon.

kleine Osterbastelei im Vintagelook

Mir gefällt die Schlichtheit der Osterdeko sehr und dass ich für „Das geht fix- Ideen“ zu haben bin, das weißt Du bestimmt bereits.

Die Osterzweige stehen jetzt im Flur und dürfen bleiben.  (Keine fotografische Meisterleistung, ich wollte es Dir aber trotzdem zeigen)

Osterdeko für die Konsole

Wie sieht das bei Dir aus? Achtest Du auf Nachhaltigkeit beim Basteln oder ist Dir das eher egal. Ich versuche mein Bestes zu geben. Nicht Immer gelingt mir das.  Und ganz wollen wir uns den Spaß auch nicht verderben lassen, oder?

Bei Instagram (Du folgst mir doch, oder? ;-)) hatte ich schon eine frühlingshafte Tischdeko angekündigt. Falls ich es mir nicht doch noch anders überlege, darfst Du Dich nächste Woche darauf freuen.

Suchst Du noch ein ganz einfaches Osterdessert für deinen Osterbrunch?

 

-liche Grüße

Birgit

gerne verlinkt bei Creativsalat und  Gartenwonne

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder beauftragt benannt werden.  Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung.

 



Festliche weihnachtliche Tischdekoration wie zu Omas Zeiten

Kleine DIY’s und  Das-geht-fix-Ideen sind ein fester Bestandteil meines Blogs und machen mir viel Freude. So richtig hüpft mein Herz allerdings, wenn ich Dir mal wieder eine neue Tischdekorationen zeigen darf. So wie heute meine festliche weihnachtliche Tischdekoration wie zu Omas Zeiten. Ich freue mich, dass ich schon hier Dein Interesse geweckt habe. Begleite mich doch durch den Post und entdecke die vielen liebevollen Details meiner Tischdekoration.

festliche weihnachtliche Tischdekoration


Besinnlich feiern wir in alten Zeiten!

Liegt es an meinem Alter oder vielleicht an einem neuen Trend und der Sehnsucht nach alten Dingen? Ich kann die Frage nicht so richtig für mich beantworten. Mir gefällt es einfach auf Flohmärkten und in Trödelläden zu stöbern und den Dingen aus vergangenen Zeiten ein neues Leben zu geben.

festliche weihnachtliche Tischdekoration

Diesmal war das allerdings etwas anders, kein vorheriger Besuch eines Flohmarkts oder ähnliches. Alles hier dekorierte stammt von der Familie.

Aus Altersgründen musste meine Oma in ein Seniorenheim umziehen und ihr Haushalt wurde aufgelöst. Unter anderem sämtliche Spitzendeckchen aus Omas Schublade habe ich behalten. Die Vintage-Sammeltassen gehören meinem Bruder und gerne leiht er sie mir mal aus. Die alten Teller mit dem Goldrand stammen aus dem Geschirrschrank meiner Mutter. Alles andere kommt aus meinem Fundus. Ich bin mir sicher, auch in Deiner Familie finden sich solche alten Schätzchen, die Du für Deine festliche weihnachtliche Tischdekoration verwenden kannst!


Meine Ideen für eine weihnachtliche Tischdekoration wie zu Großmutters Zeiten

Sicherlich lässt sich für dieses Motto auch ein anderes Farbschema verwenden. Aber zu Apfel Nuss und Mandelkern gefiel mir die Farbkombination in rot, grün und gold am allerbesten.

Tipp 1: Vintage Sammeltassen als Kerzenleuchter einsetzen.

festliche weihnachtliche Tischdekoration - feiern wie zu Omas Zeiten

festliche weihnachtliche Tischdekoration

Du bekommst zwar Wachsplättchen im Handel, damit Kerzen einen festen Stand bekommen. Bessere Erfahrung habe ich allerdings mit einem Tropfen Heißkleber gemacht. Damit hält die Kerze bombenfest. Aufgefüllt sind die Tassen dann mit den unterschiedlichsten weihnachtlichen Utensilien – Zimtsterne, Erdnüsse, Anissterne und getrocknete Orangenscheiben. Gleichzeitig verbreiten dies einen herrlichen weihnachtlichen Duft. Dekoriert wurde die Kerzendeko auf Omas Spitzendeckchen.

Tipp 2: Meine Blumendekoration ist dezent und greift die Farben der restlichen Tischdekoration wieder auf.

festliche weihnachtliche Tischdekoration im Retrolook

Zum Einsatz kamen: Christrosen, sie wachsen in unserem Garten, ebenso die Skimmia. Hagebutten habe ich von einem Spaziergang mitgebracht, Mistelzweige sind vom Markt, ebenso die roten Beeren, deren Namen ich nicht kenne. Du vielleicht?


Eine festliche weihnachtliche Tischdekoration für einen unvergesslichen Abend

Tipp 3: Kleine, ungewöhnliche Accessoires in die Tischdekoration mit einbeziehen.

festliche weihnachtliche Tischdekoration

festliche weihnachtliche Tischdekorationfestliche weihnachtliche Tischdekoration

Mir gefällt es, wenn unsere Gäste den Blick über die gedeckte Tafel streifen lassen und es etwas zu entdecken gibt. Hier ist es z.B. mein Weihnachtsmann aus Schokolade und der echte Apfel auf einem Tannenkränzchen. Beides steht auf kleinen Holzscheiben, was gut zur restlichen Deko passt. Die Kiefern- Tannen oder was auch immer Zapfen sind mit weißer Acrylfarbe betupft und sehen damit dezent beschneit aus.

Tipp 4: Welches Geschirr passt am schönsten zu dieser weihnachtlichen Tischdeko im Retrolook?

festliche weihnachtliche Tischdekoration, Vintage ist beliebt

Für mich kam diesmal nicht anderes in Frage, als das alte Porzellan meiner Eltern mit dem nostalgischen Goldrand. Zur Zeit sind allerdings rustikale Teller aus Steingut sehr in Mode und auch diese würden perfekt zu dieser Tischdekoration passen. Meine Gläser, die hier zum Einsatz kamen, sind zwar schon alt, aber nicht so alt, dass sie bereits als Antiquität gelten ;-). Auch das goldene Besteck ist eher neu. Jetzt wäre natürlich der perfekte Zeitpunkt, Dein altes Silberbesteck mal wieder aus der Schublade zu holen.

Suppe servieren im Weckglas

Auf Suppenteller habe ich verzichtet. Stattdessen wurde die leckere Maronensuppe in Weckgläsern serviert. Die sind doch auch ein Relikt aus Omas Zeiten und gerade wieder sehr modern.

festliche weihnachtliche Tischdeko


 

Apfel Nuss und Mandelkern und eine große Portion Nostalgie…

…jetzt kann Weihnachten kommen. Wenn ich mir eine Tischdeko zu einem bestimmten Motto überlege, bin ich jedes Mal sehr detailverliebt. Dekoriert wird solange, bis in meinen Augen ALLES passt. Das war auch hier der Fall und am Ende war ich sehr glücklich mit dem Ergebnis. Würde mich sehr freuen, wenn ich auch Dich begeistern konnte und Du vielleicht sogar meinen Beitrag für die festliche weihnachtliche Tischdekoration auf Deinen Socialmedia-Kanälen teilst. Oder Du mir einen Kommentar hinterlässt und mir erzählst, wie Du Deinen Tisch dieses Jahr dekorieren möchtest.

Pinterest weihnachtliche Tischdeko wie zu Omas Zeiten

Natürlich findest Du noch viele weitere weihnachtliche Tischdekoration auf meinem Blog, z.B. auch für einen gemütlichen Adventskaffee. Es lohnt sich also unbedingt, mal ein wenig zu stöbern im Archiv.

In diesem Sinne wünsche ich Dir und Deiner Familie eine besinnliche Weihnachtszeit.

Herzliche Grüße

Birgit



Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Weihnachtlicher DIY Baumschmuck im Vintagelook

Alle Jahre wieder, es ist soweit! Ab heute wird es weihnachtlich auf meinem Blog und ich freue mich drauf. Mein weihnachtlicher DIY Baumschmuck macht den Anfang. (Okay, mal abgesehen von den beiden Adventskalendern, die ich bereits vorgestellt habe. Damit muss man einfach etwas früher an sein, schließlich will da doch einiges vorbereitet werden.)

Weihnachtlicher DIY Baumschmuck

Weihnachtlicher DIY Baumschmuck


Weihnachtlicher DIY Baumschmuck im Vintagelook

Bevor Du Deine Baumschmuckbastelei beginnst, solltest Du Dir ein paar Sachen zurechtlegen:

  • stabilen Pappkarton
  • Schere
  • Paketschnur/Sisalkordel
  • Nylonfaden
  • selbstklebende Perlenbordüre
  • selbstklebende Spitzenbordüre
  • Spitzenband
  • kleine Holzwäscheklammern
  • Heißkleber

Das sieht jetzt zwar nach einer umfangreichen Liste aus,  tatsächlich  aber sind die Anhänger für den Weihnachtsbaum oder die Zweige in der Adventszeit sehr schnell und einfach gebastelt.

Weihnachtlicher Baumschmuck aus Jutekordel und Pappkarton


Schritt für Schritt zum Tannenbaum im Vintagelook

Überlege Dir zunächst, wieviel Anhänger Du basteln möchtest. Übrigens, auch als dekorativen Geschenkanhänger für Deine Weihnachtspakete kannst Du die Bäume einsetzen.

Als erstes schneidest Du Dir ansprechende Anzahl Dreiecke aus Deinem stabilen Pappkarton aus. Klebepistole schon heiß? Perfekt! Denn im zweiten Schritt klebst Du den Anfang Deiner Schnur ganz oben an die Spitze des Dreiecks. Auf meinem Foto ist das nicht zu sehen, aber es macht Sinn, auch hier schon die Schlaufe zum Aufhängen anzubringen.Wenn Du Nylonfaden benutzen möchtest, bohrst Du Dir am Einfachsten ein kleines Löchlein und fädelst den Faden hindurch. Eine Schlaufe aus Juteschnur kannst Du mir Heißkleber fixieren.

Schritt für Schritt Anleitung Weihnachtsbaumschmuck basteln

Jetzt kannst Du schon mit dem Wickeln beginnen. Für bessere Stabilität der Fäden macht es Sinn, zwischendurch etwas Kleber zu benutzen. Du musst dies aber wirklich nicht ganzflächig machen. Auch ohne Klebstoff hält es schon ganz gut. Die letzte Runde verklebst Du dann allerdings auf der ganzen Länge. Nun darfst Du kreativ werden und Deine Spitzenbordüre und Deine Perlen auf die Tannenbäume kleben. Ich habe dies nur einseitig gemacht, aber beidseitig ist auch eine Möglichkeit.

Weihnachtlicher DIY Baumschmuck

Das Baumstämmchen ist eine halbe kleine Holzwäscheklammer. Für einen schönen Abschluss an der Baumspitze gab es noch einen kleinen Stern aus Papier. Das macht es dann gleichzeitig noch etwas weihnachtlicher.

Weihnachtlicher DIY Baumschmuck


Deiner Kreativität sind hier mal wieder keine Grenzen gesetzt

Tipp: Statt der Juteschnur könntest Du auch grüne Wolle verwenden, am besten in unterschiedlichen Farbschattierungen.

Weihnachtsbaumschmuck im Vintagestyle

 

Wie gefallen Dir meine kleinen Weihnachtsbäumchen? Hast Du noch mehr Ideen, wie man dieses kleine weihnachtliche DIY basteln könnte? Schau mal:  Baumschmuck aus Acrylkugeln hatte ich schon mal gebastelt. Allerdings dienten sie hier als kleines Gastgeschenk.

Eine ebenfalls simple, aber sehr schöne Idee für Weihnachtsbaumanhänger habe ich bei Julia von Juliatothefullest gefunden. Mein Fundstück der Woche.

In diesem Sinne, komm‘ gut in die neue Woche und bleib kreativ!

Herzliche Grüße

Birgit

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Kreativ-Freitag No. 10 – Basteln mit Milchtüten – ein Geschenk aus dem Garten

Trockenblumen DIY

Meine heutige DIY Idee vereint gleich drei Dinge auf einmal, die momentan besonders angesagt sind. Basteln mit gepressten Blüten, basteln mit Milchtüten oder Getränkekartons und kleine Geschenkideen für liebe Menschen einfach nur so.

Basteln-mit-Milchtueten

Trockenblumen DIY


Blüten trocknen mit dem Bügeleisen – so habe ich es gemacht:

Ich beginne mal mit den gepressten Blüten, irgendwo muss man ja anfangen ;-). Bei Rebecca von Sinnenrausch hatte ich das erste mal von Blütenpressen im Schnellverfahren gelesen. Rebecca macht das mit der Mikrowelle. Doof nur, wenn man keine Mikrowelle hat…Die ursprüngliche Idee ist, die Blüten in einem dicken Buch oder in einer speziellen Blütenpresse zu trocknen. Kennen wir alle, oder? Aber dafür benötigt man halt Zeit, viele Tage bis Wochen. Also habe ich nochmal ein wenig recherchiert und bin auf die Idee gestoßen, die Blüten trocken zu bügeln. Perfekt! Los geht’s!

Trockenblumen DIY

  • Sämtliche Blüten, die ich gebügelt habe, sind zuvor in unserem Garten gesammelt worden. Natürlich eignen sich manche Blumen bessere als andere. Der Blütenkörper sollte nicht zu dick sein.
  • Zunächst arrangierst Du Deine gesammelten Blüten auf einem DIN-A-4 Blatt (Drucker-)Papier und legst vorsichtig ein zweites Blatt Papier oben auf.
  • Jetzt legst Du auf das Papier mit den Blumen dazwischen dicke, schwere Bücher. Dicke Bildbände können hier sehr hilfreich sein.
  • Nach ca. 15 Minuten sind die Blüten gepresst und bereit zum Bügeln
  • Nimm ein frisches Blatt Papier und arrangiere die gepressten Blüten vorsichtig darauf. Ein zweites Blatt wieder oben auflegen.
  • Das heiße Bügeleisen ohne Dampffunktion auf das Papier pressen. Nicht hin und her fahren, sondern einfach nur aufdrücken. So werden die Blüten nicht zerstört.
  • Du wirst merken, dass die Feuchtigkeit der Blüten nun in das Papier geht. Deswegen habe ich auch noch eine zweite Runde mit frischem Papier eingelegt. Die Blüten verpappen ein wenig mit dem Papier, sodass Du sie sehr vorsichtig ablösen musst.
  • Bügel einfach solange, bis Dir die Blüte trocken genug erscheint. So ca. 10 Minuten solltest Du schon einplanen.
  • Getrocknete Blüten sind sensible Wesen und so möchten sie auch behandelt werden. Eine Pinzette kann helfen.

Basteln mit Milchtüten – Tetra Pak Upcycling ist beliebt!

Geschenke aus der Küche, kennen wir alle! Meine Idee heute aber ist ein Geschenk aus dem Garten. Falls Dir ein Garten zum Blumenpflücken nicht zur Verfügung steht, kannst Du natürlich auch zum Floristen gehen oder Du greifst auf hübsche Wiesenblumen zurück. Besonders aufgewertet wird Dein Blumensträußchen, wenn Du es in einer hübschen Geschenkbox überreichst. Und hier kommen die leeren Milchtüten mal wieder ins Spiel. Gleich drei Varianten habe ich für Dich (und mich) gebastelt.

Geschenk aus dem Garten

Basteln-mit-Milchtueten


Variante 1:

Basteln-mit-Milchtueten

Wie leere Getränketüten für das weitere Basteln vorbereitet werden, habe ich bereits in einem älteren Tetra Pak Beitrag beschrieben. Sollte die Idee für Dich neu sein, click einfach mal eben rüber. Anleitung Tetrapack basteln.

Bei der ersten Variante habe ich die vorbereitete Milchtüte mit rosafarbener Chalkyfarbe mit Hilfe eines kleinen Schwämmchens betupft. Gleiches habe ich hier schon mal gemacht. Nach dem Trocknen der Farbe bepinselst Du eine Seite der Box mit Decoupage- oder Serviettenkleber. Darauf arrangierst Du die getrockneten Blüten und drückst sie vorsichtig an. Eventuell noch mit einem weichen Pinsel zusätzlichen Kleber auf die Blüten gehen. Du merkst schon, ob Du noch etwas nacharbeiten musst. Damit die Milchtüte einen schönen Abschluss hat, verziere ich den oberen Rand gerne noch mit einem farblich passenden Satinband. Bevor Du das machst, solltest Du an zwei gegenüberliegenden Seiten jeweils ein Loch stanzen. Durch die beiden Löcher fädelst Du eine Kordel und führst diese unter dem Karton her. So bekommt die Geschenktüte eine bessere Stabilität wenn sie aufgehängt wird.


Variante 2:

Basteln-mit-Milchtueten

Es ist sehr verschieden, was sich so unter dem Papier der unterschiedlichen Tetrapaks verbirgt. Diese Tüte ist sowohl von innen als auch von außen komplett weiß, nachdem ich das äußere Papier entfernt hatte. Das gefiel mir! Deshalb wurde sie nicht weiter angemalt und die Blüten wurden direkt nach oben beschriebener Methode aufgeklebt. Auch auf das Satinband am oberen Rand habe ich verzichtet. Hier habe ich den Rand lediglich zweimal umgekrempelt. Tipp: Das klappt am Leichtesten, wenn Du den oberen Rand anfeuchtest und etwas knautschst. So wird er schön biegsam und reißt nicht so schnell ein. Die Löcher für das Trageband habe ich knapp unter der Krempelung gestanzt.

Tetrapak Upcycling


Basteln mit Milchtüten Variante 3:

Basteln-mit-Milchtueten

Basteln-mit-Milchtueten

Für die 3. Variante darf das äußere Papier der Milchtüte nicht abgelöst werden. Ich habe sie mit einem Spray aus der Dose (Farbe edelmauve) lackiert. Das funktioniert nur auf der glatten Oberfläche. Mein Stiefmütterchen hatte so große Blüten, dass bereits eine Blüte ausreichte, um meine Geschenkverpackung zu verzieren. Hinzu kommt nur noch duftig leichtes Spitzenband und ein Satinband als Tragegriff.

Basteln-mit-Milchtueten


Tipps und Ideen – Basteln mit Milchtüten

Gleich letzten Mittwoch kam meine erste Tüte zum Einsatz. Morgens bin ich schnell in den Garten gehüpft, um Hortensien, Frauenmantel und Hostablätter zu schneiden. Die Blumen samt hübscher Verpackung waren für meine Arbeitskollegin bestimmt, die Geburtstag hatte. Eine Geste, über die sie sich sehr gefreut hat. Freude machen, fast zum Nulltarif.

Basteln-mit-Milchtueten

Die Blumentüten machen  nicht nur am Gartenstecker eine gute Figur. Auch an der Klinke jeder Zimmertür sehen sie hübsch aus.

Tetra Pak ist wasserdicht, das liegt in der Natur der Sache. Deswegen kannst Du problemlos Wasser einfüllen und die Blümchen sind bestens versorgt. So wie Du es auch mit einer Vase machen würdest. Trotzdem – wenn man mit dem Bus, der Bahn, dem Fahrrad oder dem Auto unterwegs ist, möchte man eine Überschwemmung vermeiden. Deshalb wickele ich die Blumen für den Transport in ein sehr, sehr feuchtes Küchenpapier. Das versorgt die Pflanzen ausreichend mit Wasser und gibt zusätzlich noch Stabilität. Nach dem Überreichen kann das Papier dann entfernt werden. Oder es wird einfach noch etwas frisches Wasser in die „Blumenvase“ gegeben.

Upcycling Idee mit Milchtueten

Hast Du schon mit leeren Tetra Paks  gebastelt oder Blumenblüten zum Trocknen gebügelt? Schreib‘ mir das gerne in einem Kommentar.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! Und wer weiß, vielleicht bekommt schon ein lieber Mensch an diesem Wochenende die ersten Blümchen von Dir überreicht?

-liche Grüße

Birgit

verlinkt mit Freutag, Creadienstag, #Sonntagsglück

 

*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Milchtüten DIY mit Serviettentechnik

Milchtüten DIY, wenn man das so beobachtet im Internet, ist das ein nicht abreißender Boom. Die Ideen, die mit leeren Tetra Paks umgesetzt werden sind aber auch einfach zu schön. Deshalb möchte ich mich auch dieses Jahr wieder mit einer Idee “ mit Milchtüten basteln“ beteiligen.

Milchtüten DIY mit Serviettentechnik


Milchtüten DIY – meine Idee:

Beim Blick in meine Serviettenschublade sind mit die hübschen Papierservietten mit Muffinsmotiv in die Hände gefallen. Gleich wurde es mir wieder ganz romantisch zumute und ich hatte mal wieder Lust auf Vintage Vintage…

Milchtüten DIY mit Serviettentechnik

Vor einigen Jahren war die Serviettentechnik sehr im Trend. Meine Güte, was haben wir nicht alles mit Servietten beklebt. Alte Dachpfannen waren besonders beliebt. Mit Servietten beklebt durften sie dann im Vorgarten oder auf dem Balkon stehen. Kennst Du das auch noch? Naja, hat eben alles seine Zeit ;-). Trotzdem, manche Motive auf den Papierservietten sind so hübsch, da darf der etwas angestaubte Basteltrend gerne mal wieder aufleben.


Was wird benötigt für das Tetrapack Upcycling?

  • leere Milchtüten
  • Servietten mit Vintage Motiv
  • Acryl Farbe
  • Tortenspitze
  • Satinband, Kordel, Bast oder ähnliches
  • Serviettenkleber oder ModgePodge
  • Pinsel und Schwämmchen

Tetra Pak DIY


Wie wird’s gemacht?

Bevor Du anfängst, musst Du zunächst direkt unterhalb des Drehverschlusses die Milchtüte aufschneiden. Dann gründlich mit warmen Wasser spülen. Nun wird die Verpackung ordentlich geknetet. Je  besser Du knetest, um so besser lässt sich die obere Schicht ablösen. Schau doch mal kurz in meiner Tetrapack Upcycling Idee vom letzten Jahr nach.

Tetrapack DIY mit Serviettentechnik

Für mein Milchtüten DIY sind mir inzwischen die unterschiedlichsten TetraPaks auf dem Basteltisch gelandet. Manche lassen sich komplett auseinander falten, Andere wiederum nicht. Einige Tüten sind innen silberfarben beschichtet, andere sind naturfarben. Verwenden kannst Du sie alle.

kleine Geschenktüte aus Tetrapack im Vintagelook

Ich hatte mal wieder meine rosarote Brille auf, deswegen habe ich im ersten Schritt die Tüte mit einem kleinen Schwämmchen rosafarben angetupft. Den Farbton habe ich mir mit weißer Acrylfarbe und einem Tropfen roter Farbe (gibt es ganz praktisch in kleinen Tuben) angemischt. Für den Vintagelook im zweiten Schritt nochmal ganz dezent etwas weiße Farbe auftupfen. Hier ist weniger mehr. Die Trocknungszeit ist wirklich  kurz und so konnte ich schon sehr schnell im dritten Schritt meine kleinen Muffins aufkleben.


Serviettentechnik, kleiner Auffrischungskurs:

Verwendet wird nur die oberste Schicht der meist dreilagigen Serviette. Schneide das gewünschte Motiv mit der Nagelschere aus.  Nun wird das Objekt (hier Milchtüte 😉 ) dünn mit Serviettenkleber bestrichen (ModgePodge eignet sich genauso gut). Im nächsten Schritt ganz vorsichtig das Motiv auf den Kleber legen und nochmal, auch ganz vorsichtig, mit dem Pinsel andrücken. Gut trocknen lassen!


 

Milchtüten DIY mit Serviettentechnik

Dekorieren mit Holzwäscheklammer und Serviettentechnik

Diese Tüte habe ich im Naturlook gelassen. Sie ist oben offen und wird nur mit einer Holzwäscheklammer verschlossen. Verziert habe ich mit selbstklebender Spitzenbordüre.

Geschenktüte basteln aus Tetra Pak

Beim Versuch eine Tortenspitze auf die Milchtüte zu kleben, habe ich festgestellt: Das klappt gaaanz wunderbar. Nimm dafür ebenfalls den Serviettenkleber oder ModgePodge. Diese Geschenktüte ist komplett verschlossen. Der obere Rand ist nach hinten geklappt. Verschlossen wird mit einem rosafarbenen Satinbändchen.


Milchtüten DIY mit Serviettentechnik

Du hast es nicht so mit rosa? Kein Problem! Lass‘ die Milchtüte wie sie ist und klebe Dein Serviettenmotiv direkt auf. Hier habe ich den Rand nach vorne geklappt und mit einer Papierschnur verschlossen.


Muffins im Vintage Look

Geschenkidee Mini Guglhupf

Wenn schon Muffins drauf sind, wollte ich auch Muffins darin verschenken. Ein kleiner Kuchen samt Förmchen passt prima hinein und ist ein schönes Mitbringsel zum nächsten Kaffeeklatsch oder einfach nur so. Alternativ kannst Du auch Mini-Guglhupfe backen. In der Verpackung mit der lebensmittelechten Beschichtung halten sie eine zeitlang frisch.


Weil die Ideen zahlreich sind und mir viele so gut gefallen, habe ich mir ein Pinterest-Board dazu angelegt. Vielleicht möchtest Du hier mitpinnen? Dann schreibe mich gerne an.

das geht fix No. 62


Tischlein deck dich macht Urlaub!

Viele werden schon aus den Sommerferien wieder zurück sein. Aber, wie so oft, geht es bei uns erst im September los. Hurra, ich freue mich. Nachdem uns Südafrika vor drei Jahre so begeistert hat, zieht es uns diesmal nach Namibia.

Und ich freue mich, dass nächsten Freitag die liebe Stephanie von HochzeitsDIY einen Gastbeitrag für mich schreibt. Für den Fall, das ich hier vermisst werde: Mit ‚Das geht fix‘ und einer tollen Halloween Tischdeko wird es erst nach unserem Urlaub weitergehen. Bis dahin, sei kreativ!

-liche Grüße

Birgit

gerne verlinkt mit #sonntagsglück

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Meine Tipps für eine nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Klimawandel, Nachhaltigkeit, Plastikmüll, Friday for Future Bewegung – an diesen Themen kommt momentan niemand vorbei und das ist auch gut so.  Deshalb möchte ich Euch heute Ideen zeigen, wie Ihr Eure geplant Hochzeit nachhaltig und umweltfreundlich gestalten könnt.

Blumenschmuck für eine nachhaltige Hochzeitsdekoration


Was bedeutet Nachhaltigkeit eigentlich und was bedeutet es für mich?

Im Vorfeld habe ich mir schon sehr sehr viele Gedanken gemacht. Insgeheim wissen wir glaube ich alle, was es bedeutet, nachhaltig zu leben. Aber sich darauf einzulassen bedeutet eben auch, auf lieb gewonnenes zu verzichten und Gewohnheiten abzulegen. Einen sehr interessanten Artikel, der mich zum Nachdenken angeregt hat, habe ich bei Duni von Duni Cherie gefunden. Es geht darin um Nachhaltigkeit und Zufriedenheit (Den Artikek verlinke ich Euch am Ende noch). Das Müsli im Natürlich-unverpackt-Laden einzukaufen fällt noch leicht. Auch auf die Plastiktüte im Supermarkt zu verzichten ist gar kein Problem. Auf die geplante Urlaubsreise in ein fernes Land zu verzichten, das fühlt sich schon nicht mehr so leicht an. Schließlich möchte man ja was von der Welt sehen und sein Leben in vollen Zügen genießen. Ich für meinen Teil, werde meine Vorsätze in kleinen Schritten umsetzen, denn ich bin der Meinung, ganz viele kleine Schritte können auch ein Ziel erreichen.

Blumendekoration im Vintagelook zur Hochzeit

Manchmal habe ich mich auch schon bei dem Gedanken ertappt: „Die Jahre, die Du noch auf der Welt bist, da wird’s schon noch gut gehen…“ Und danach? Das kann mir doch wirklich nicht egal sein. Schließlich gibt es da ja noch unsere Kinder und vielleicht auch mal Enkelkinder…


Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit! Los geht’s!

Es gibt gleich zwei Gründe, warum ich das Thema Hochzeit für meine nachhaltige Tischdekoration gewählt habe. Zum einen, weil Hochzeiten ein riesiger Markt sind, den man bestimmt deutlich umweltbewusster und nachhaltiger gestalten kann. Zum zweiten, weil die Kochenden Freunde sich mal wieder bei uns getroffen haben und  Martina sich das Motto „Hochzeit“ gewünscht hatte. Lag bestimmt daran, dass ihre Tochter jetzt im August geheiratet hat ;-)!

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Nun habe ich mir nicht nur zum Thema Nachhaltigkeit viele Gedanken gemacht, sondern auch darüber, wie ich das Thema am besten auf dem Blog behandle. Jetzt habe ich mich dazu entschieden, die einzelnen Elemente einer gelungenen Tischdekoration zu betrachten und  zu überlegen, was man wie und womit nachhaltiger gestalten kann.


Beginnen wir mit der Basis einer jeden gelungenen Tischdekoration: der Tischdecke!

Wenn ich nicht gerade eine Scheunenhochzeit plane, gehört für mich eine Tischdecke oder ein Tischläufer zu einer festlichen Tischdekoration, schließlich wird hier ??‍⚖️ geheiratet. Und selbst in einer Scheune würde ich ungerne darauf verzichten. Die meisten Tische haben doch immer etwas zu verbergen.  Lokale und Hochzeitslocations werden über einen größeren Fundus an Tischdecken verfügen. Diese werden gewaschen und immer wieder eingesetzt und das ist für mich in diesem Falle nachhaltig.

Vintage Tischdekoration mit alten Buchseiten

Wenn Ihr aber wie ich kreative Menschen seid und Euch eine schlichte weiße Tischdecke nicht ausreicht, dann habe ich einen tollen Tipp für Euch, wie Ihr die Tischdekoration nachhaltig, umweltbewusst und kostengünstig gestalten könnt. Für meinen Tischläufer musste ein altes Buch dran glauben. Dieses habe ich im Möbel-Trödel-Laden bei uns um die Ecke entdeckt und ich habe ganze 0,50 Euro dafür bezahlt. Keine Sorge, das Buch ist keine Rarität, aber es hat wunderschöne Seiten mit alten Fotos und alten Schriften. Diese unterstreichen meinen von mir so gemochten Vintagelook perfekt. Es lohnt sich also, schon im Vorfeld mal die Augen offen zu halten auf Flohmärkten und in Trödelhallen. Alte, nicht mehr geliebte und gebrauchte Bücher gibt es wie Sand am Meer.

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Tipp: Auch alte Spitzen- Gardinen eignen sich perfekt für eine romantische Tischdekoration. Verzichten solltest Du auf meterweise Tüllstoff von der Rolle oder dicke Vliesdecken, die zur Einmalnutzung gedacht sind und nach der Feier im Müll landen.


Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit – Unverzichtbar: Kerzen

Die nachhaltigste Kerzendekoration ist vermutlich die, ganz auf Kerzendekoration zu verzichten. Aber wer möchte das auf seiner Feier schon und hier geht es heute auch nicht ums Verzichten, sondern um umweltbewusste Alternativen. Hmm, ein wirklich nicht einfaches Thema. Die meisten handelsüblichen Kerzen bestehen aus Stearin, das wird aus Erdöl gewonnen oder aus Palmöl. Beides: gar nicht gut. Nun bleibt Dir nichts anderes übrig, als ein wenig tiefer in die  Tasche zu greifen. Denn es gibt durchaus umweltbewusste Alternativen: Honigwachskerzen, Kerzen hergestellt aus Rapsöl, vegane Biokerzen und, und und….Und das hat eben seinen Preis.

Tischdekoration im Vintagestyle zur Hochzeit

Kleine Teelichter in der Aluminiumhülse sind kleine Umweltsünden. Tag täglich landen weltweit vermutlich abermillionen Hülsen im Müll. Das muss doch besser gehen? Tatsächlich gibt es Alternativen. Teelichte, die ohne Hülle verkauft werden und in immer wiederverwertbare kleine Glasgefäße gesetzt werden.

Tipp: Wer heiratet, weiß dies in der Regel schon Monate vorher. Zeit genug also, um in der Familie und im Freundeskreis Kerzenreste zu sammeln. In einem alten Topf geschmolzen und in kleine Glasgefäße gegossen entstehen aus diesen Resten neue Kerzen mit individueller Note.


Kleine Gastgeschenke sind immer eine gute Idee!

Kleine Gastgeschenke sind Wertschätzung gegenüber den Gästen. Das kleine Give away drückt aus, wie sehr man sich über Dich als Gast freut. Wenn auch Ihr Eure Gäste mit einem kleinen Geschenk willkommen heißen wollt, aber das gerne umweltbewusst und nachhaltig, dann verzichtet auf Cellophantütchen und alle anderen Verpackungen aus Plastik. Leider sind auch Prosecco Dosen keine gute Wahl. Statt dessen könntet Ihr kleine Säckchen aus Stoff oder Jute nähen. Aus Wallnussschalen oder leeren Eierkartons lässt sich bestimmt was Tolles zaubern. Sammelt rechtzeitig Materialien und werdet kreativ.

Der Vorrat an kleinen Pappschachteln nimmt kein Ende. Für meine kleinen Gastgeschenke habe ich Buchseiten in Streifen gerissen und als Banderole um die Schachtel gelegt. Damit es ausreichend romantisch aussieht habe ich eine kleine Schleife aus Jutekordel und ein Papierröschen aufgeklebt. Auf dem Eukalyptusblatt steht der Name des Gastes, so wird aus dem Gastgeschenk gleichzeitig eine Tischkarte. 

nachhaltige Gastgeschenke zur Hochzeit

Tipp: Kleide die Schachtel mit einem Stück Pergamentpapier aus und lege eine leckere Praline oder ähnliches hinein. Alles was nicht später ungenutzt in der Schublade landet ist hier die bessere Wahl. Schön finde ich auch eine Blumensamenmischung, eine Badebombe oder Pfefferminzbonbons.

Gastgeschenkidee nachhaltig zur Hochzeit

Gastgeschenkidee: Die kleinen Tüten sind aus Buchseiten gefaltet und mit Tortenspitze und Jutekordel verschlossen.

Während meiner Recherchen für diesen Post hatte ich in einem Artikel gelesen, dass das Brautpaar auf Gastgeschenke verzichtete und statt dessen für einen wohltätigen Zweck gespendet hat. Auch keine schlechte Idee! Natürlich nicht ganz Meins ;-), denn ich liebe Gastgeschenke.


Unverzichtbar für jede romantische Tischdekoration – Blumen!

Wenn Ihr geplant habt, Eure Tischdekoration nachhaltig zu gestalten, kann man einiges an Geld sparen. Im Freundes und Familienkreis schon rechtzeitig Bescheid geben, damit alle Marmeladengläser etc. sammeln. Diese Blumenvasen gibt es zum Nulltarif. Alte Bücher, Spitzengardinen vom Flohmarkt kosten nicht viel und auch Jutekordel ist günstiger als jedes Samt- oder Satinbändchen. Worauf will ich hinaus? Jetzt wo Ihr bereits viel Geld gespart habt, könnt Ihr bei den Blumen auf heimische Qualität setzen. Die Rosen für unsere festliche Tischdeko hatte ich bei  einem Rosenzüchter in Münster gekauft, ebenso den Eukalyptus. Weil ich es gerne verspielt mag, ergänzte ich meine Blumendeko noch mit ein paar Wiesenblumen vom Straßenrand.

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Die länglichen Glasgefäße stehen schon seit Jaaahren in unserem Keller. Ich hatte sie mal günstig gekauft, aber dann nie benutzt. Wegschmeißen oder spenden wollte ich sie allerdings auch nicht. Und so hatten sie dann am ‚Kochende Freunde Wochenende‘ Ihren ersten Auftritt.


 Unverzichtbar für eine schöne Tischdekoration sind Servietten.

Ich bin so ein richtiger „Serviettenmensch“. Nicht nur weil es so unfassbar viele schöne Servietten gibt, die sich so wunderbar verschönern lassen. Sondern auch, weil ich mir ständig mal den Mund oder die Hände an einer Serviette abwischen möchte. Isso!

Serviettendeko im Vintagestyle mit alten Buchseiten und Eukalyptus

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Papierservietten sind hier keine gute Wahl, da sie nach der Nutzung im Müll landen. Viel besser sind Stoffservietten, die immer wieder verwendet werden können. Für meine Serviettendekoration habe ich wieder Buchseiten in etwas breitere Streifen gerissen und als Banderole um die Serviette gelegt. Das Ganze wird gehalten von der Jutekordel. Eukalyptus kommt eine ganze Zeit ohne Wasser aus, deshalb bestens dafür geeignet mit einem kleinen Zweig nochmal einen Akzent zu setzen. Außerdem duftet das auch so gut.

Tipp: Wenn Ihr nicht in einer Lokalität Eure Hochzeit feiert, sondern statt dessen zu Hause oder in einem gemietet Objekt, dann habt Ihr vermutlich nicht ausreichend Stoffservietten für alle Gäste zur Hand. Für eine Hochzeitsfeier hatte ich mal Stoffservietten ausgeliehen in einer Wäscherei hier in Münster. Es lohnt sich also, das bei Euch vor Ort mal zu recherchieren. Alternativ könnt Ihr auch ein großes Laken, alte Tischdecken  o. ä. zerreißen oder zuschneiden. Raffiniert geknotet oder verschlungen, verziert mit hübschen Dekodetails eignen sich die Stoffquadrate als Serviette. Also beim Flohmarktbesuch auch danach die Augen offen halten.


Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit – Kleine Details in der Tischdeko runden den Vintage Look ab.

Gerade wenn viele Gäste zu Eurer Hochzeit eingeladen sind, kann es Sinn machen, sich schon mal im Vorfeld Gedanken über eine Sitzordnung zu machen. Tischpläne am Saaleingang positioniert erleichtern dies und die einzelnen Tische könnt Ihr durchnummerieren.

Tischnummern zur Hochzeit nachhaltig und umweltbewusst

Auch hierfür habe ich wieder eine der schönen Buchseiten verwendet und mit Holzbuchstaben und  Holzzahl beklebt. Die Glasscheibe wurde weggelassen.

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Eine herzige Vintagegirlande aus alten Buchseiten und Pappkarton ist schnell gebastelt. Mehr dazu zeige ich Euch hier: Vintage Girlande basteln.

Vintage Girlande aus alten Buchseiten und Pappkarton

Eine Menükarte lässt Eure Gäste vorab wissen, worauf sie sich beim Essen freuen dürfen.

Menükarte zur Hochzeit Vintage


Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit – Leihen statt kaufen!

Bevor Ihr für Euer Fest etwas Neus anschafft, überlegt im Vorfeld, ob man sich dies auch leihen kann. Im Internet finden sich mittlerweile viele Anbieter, die die allerschönsten Dinge für das Hochzeitfest verleihen. Vom Hochzeitsbogen über schöne alte Weinkisten bis hin zu Wegweisern und Utensilien für eine Candybar ist alles zu bekommen. Ich habe da einige wunderbare Seiten entdeckt.  Bestimmt gibt es auch in Deiner  Nähe einen Deko-Verleih. Oder vielleicht habt ihr eine große und gute Nachbarschaft und Ihr dürft dort ein wenig in den Schränken stöbern.  Dort entdeckt man vielleicht noch das eine oder andere Schätzchen zum Dekorieren. Aber Vorsicht: Hier ist Stilsicherheit gefragt, sonst gerät es zu bunt.

Hochzeit preiswert und nachhaltig dekorieren


Und nun noch der versprochene Link von Duni Cherie, der mich zum Nachdenken angeregt hat.

♥-liche Grüße

Birgit

gerne verlinkt mit den Kreativas und dem Freutag

Der Beitrag nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit ist Teil der Blogparade von  Ich möchte nachhaltiger leben, wo fange ich an?

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

script async src=“https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js“>

Das geht fix No. 59 – Vintage Girlande basteln

Kostengünstig und umweltbewusst basteln, da sind wir doch bestimmt alle für zu haben, habe ich recht? Für mein Thema heute – Vintage Girlande basteln – trifft beides zu. Wenn man mal vom Kauf eines alten Buches für 0,50 Euro und ein wenig Paketschnur absieht, gibt es die süße Girlande im Vintagelook beinahe zum Nulltarif. Und aus alten Materialien bastelt es sich definitiv umweltbewusst.

Vintage Girlande basteln

Diese Girlande aus Pappe und alten Buchseiten habe ich für meine nachhaltige Hochzeitsdekoration gebastelt, welches das Motto unseres Kochabends mit den kochenden Freunden war. Eigentlich wollte ich sie bis zum Valentinstag in der Schublade verschwinden lassen und erst dann darüber berichten. Aber ist ja auch ganz schön, wenn man mal spontan schon auf etwas Fertiges zurück greifen kann!


Vintage Girlande basteln – so geht’s:

Wie schon gesagt, Du benötigst lediglich ein altes Buch, idealerweise mit schön bedruckten Seiten, alten Pappkarton und Sisalkordel.

Bastelanleitung für DIY Vintage Girlande

Als „Werkzeug“ empfehlen sich Ausstechförmchen. Wenn Du keine Herzen magst, kannst Du da natürlich jede andere Form verwirklichen. Den Plätzchenausstecher musst Du lediglich feste in den weichen Pappkarton drücken und die Umrisse des Herzes zeichnen sich ab. Nun musst Du nur noch ausschneiden. Bei den Buchseiten funktioniert dieses System natürlich nicht, aber auch hier gibt es einen Das-geht-fix -Tipp: Eine Buchseite 2 x falten, 1x Herz aufmalen (geht auch mit dem Ausstecher), ausschneiden, zack- vier Herzen fertig. Auch hier wieder: Lochzange ist hilfreich, aber eine dicke Stricknadel oder ähnliches funktioniert auch. Auffädeln und fertig.

Vintage Girlande basteln aus altem PappkartonHerz Girlande basteln aus alten Buchseiten und Pappkarton

Meine eingesetzte Buchseite war nur von einer Seite bedruckt, nur deswegen habe ich noch ein zweites Herz ausgeschnitten und dagegengesetzt. Denn Pappkarton habe ich ganz bewusst an einigen Stellen etwas angeknibbelt. So entsteht noch mehr der Uselook, der Vintagestyle.

Herzgirlande im Garten

Herzgirlande fuer die Gartenlaube

Nun darf die Girlande ein paar Tage an unserer Laube im Garten hängenbleiben, dann kommt sie wieder in die Schublade. Und wer weiß, vielleicht hole ich sie zum Valentinstag wieder heraus.

Vintagedekoration

Schon meine zweite Girlande, die ich in diesem Sommer gebastelt habe. Wenn Dir der Uselook aus alten Kartons nicht gefällt (Hmm, dann würdest Du wahrscheinlich gar nicht bis hier hin gelesen haben, oder?), dann gefällt die vielleicht meine bunte Mittsommergirlande.

Diese Woche habe ich eine zauberhafte Girlande bei Christine von White & Vintage gefunden.


Mein Tipp:

Das alte Buch habe ich im Möbel-Trödel Laden bei uns um die Ecke gefunden. Dort gibt es eine stattliche Sammlung alter Bücher aus Haushaltsauflösungen. Geschätzt 2000 Stück, oder mehr. Aus diesen ganzen Büchern habe ich mir dieses Buch herausgefischt aus dem Jahr 1968 : Zukunft gewinnen von F.W. Raiffeisen. Aber keine Angst, es ist zum Vintage basteln perfekt, aber keine kostbare Rarität. Aber für 0,50 Euro eine echtes Schnäppchen. Was ich noch alles daraus gebastelt habe, zeige ich Dir in meinem Beitrag „nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit“. Stöbern und wühlen lohnt oft.

Und wie immer zum Schluss mein Bild für Dein Pinterestboard:

-liche Grüße

Birgit

mache mit beim Creadienstag

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Das geht fix No. 52 – Windlichter mit Wiesenblumen

Weckgläser dekoriert mit Wiesenblumen und Kerze

Für gemütliches Kaffeetrinken im Garten oder laue Sommerabende haben ich heute Windlichter mit Wiesenblumen gebastelt. Wobei – ‚gebastelt‘ ist wahrscheinlich nicht der passende Ausdruck dafür. ‚Arrangiert‘ trifft es wohl eher.

Wiesenblumen pflücken ist für viele von uns eine schöne Kindheitserinnerung, habe ich recht? Zum Muttertag und zum Geburtstag gab es für meine Mutter jedes Jahr einen frisch gepflückten Wiesenblumenstrauß. War früher die Auswahl an schönen Wiesenblumen größer? Oder täusche ich mich? Was sich allerdings bis heute nicht geändert hat: Nie weiß ich, wann es Zeit ist mit dem Pflücken aufzuhören. Diese noch, und diese, ohh, die auch noch….

Windlicht mit Wiesenblumen, romantisches Weckglas mit Kerze

Windlichter mit Wiesenblumen für laue Sommerabende


Was wird benötigt für die Windlichter mit Wiesenblumen?

  • ein Spaziergang in der Natur
  • ein Arm voll Wiesenblumen und Gräsern
  • Weckgläser oder große Gurkengläser
  • kleinere Gläser, die in die größeren gestellt werden können
  • Teelichte oder kleine Stumpenkerzen
  • Band zum Verzieren der Gläser

Windlichter mit Wiesenblumen bringen Stimmung in den Garten

Windlichter mit Wiesenblumen und Teelicht im Glas


So geht’s!

Ich denke, mein „Das geht fix“ ist heute selbsterklärend, oder? Achte beim Blumen arrangieren darauf, dass sich die Blumen nach außen über den Glasrand biegen. Andernfalls droht ihnen der Flammentod ;-). Das eine oder andere angekohlte Blättchen kann es schon mal geben, das ist aber nicht weiter schlimm. Tipp: Wenn Du nicht auf die Blüten achten möchtest, dann lege einfach eine 10er Microlichterkette in das eigentlich für Kerzen gedachte Glas. Das schimmert so schön durch die vielen Wiesenblumen.

Windlichter mit Wiesenblumen, perfekt für die Kaffeetafel

Gräser und Rotklee im Weckglas

Das alte Porzellan spielt für mein kleines DIY heute keine Rolle. Es hat mich aber richtig gefreut, es heute zum ersten mal mit in den Garten zu nehmen. Ich habe es von einer verstorbenen Nachbarin geerbt. Die zauberhaften Vogelmotive hatten es mir sofort angetan. Nun bin ich stolze Besitzerin zweier Gedecke und einer Gebäckschale. Das ich den Vintage Look sehr mag, habe ich Dir bereits bei meiner Teaparty im Garten gezeigt.


Windlichter mit Wiesenblumen sind vielseitig einsetzbar.

Wenn sich spontan am Sonntagnachmittag Besuch zum Kaffee trinken angemeldet hat, kannst Du mit den Windlichtern schnell für eine gemütliche Atmosphäre sorgen. Und wenn der Besuch dann etwas länger bleibt, könnt ihr auch noch den Kerzenschein am Abend genießen. Bei einbrechender Dunkelheit finde ich es immer am allerschönsten.

Romantisches Blumen-Kerzen Arrangement für den Garten

Kleine weiße Stumpenkerzen gefallen mir am Besten. Du bekommst sie günstig im Drogeriemarkt. Ich hatte leider nur noch eine, deswegen musste ich die Alternative Teelicht einsetzen. Farblich abgestimmtes Schleifenband unterstützt ungemein.


Nächste Woche feiert „Das geht fix“ seinen 1. Geburtstag. Mal schauen, ob ich mir dafür eine Kuchen backe, ganz fix….

Das geht fix No. 52, schnelle DIY Idee

Viele schöne Ideen habe ich auf meinem Pinterestboard Garten/Balkon/Terrasse für Dich gesammelt. Pin doch gerne mit.

-liche Grüße

Birgit

Mein Beitrag macht sehr gerne mit bei:  Sonntagsglück, Creadienstag und  Friday-Flowerday.

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 



Den Frühling begrüßen auf der Landpartie Gut Kump

Landpartie-Gut-Kump

Werbung//Die Veranstalter des schönen Events feierten in diesem Jahr ein kleines Jubiläum – 10 Jahre Landpartie Gut Kump. Herzlichen Glückwunsch. Wie in jedem Jahr, stand auch diesmal die Landpartie unter einem Motto. Dieses Jahr hieß es: Tischlein deck dich. Um so mehr haben wir, mein Mann Wolfgang und ich, uns über die Einladung zur Landpartie gefreut.

Nun kann ich Dir heute lediglich darüber berichten, wie schön es dort gewesen ist. Die Landpartie Gut Kump fand bereits vom 26.4. bis 28.4.2019 statt. Aber wer weiß,  vielleicht notierst Du Dir vor lauter Begeisterung schon den Termin für die Landpartie 2020 in deinem Kalender.


Tischlein deck dich – das Motto der Landpartie 2019 auf Gut Kump!

Um es gleich vorweg zu nehmen. Ich möchte mich hier nicht mit fremden Federn schmücken. Die schönen Tischdekorationen, die es auf der Landpartie zu bewundern gab, stammen aus der Blumenscheune von Maria Renner. Soooo schön!

Rustikal eingedeckt für ein Sommerfest oder eine zünftige Scheunenparty. Das Blumengesteck aus Stroh, Blattgrün und Frühlingsblumen, die rustikalen Weckgläser und die farblich passenden Kerzen hatten mich sehr angesprochen.


Ein echter Hingucker war auch diese Tischdekoration, die mein Herz gleich höher schlagen ließ. Mit den goldenen Platztellern wirkte die Tischdekoration sehr elegant und hochzeitstauglich. Die tollen Blumengestecke wollen hoch hinaus, da muss man dann schon mal in Kauf nehmen, dass man von seinem Gegenüber nichts mehr sieht ;-).


Ganz klar – mehr ist mehr. Wunderschön die Farbkombination der Blumen arrangiert in  unterschiedlich großen Vasen aus Glas. Über dem Ganzen schwebte eine Outdoor Lichterkette. So kann das Gartenfest bis in die Nacht hinein gefeiert werden. Am liebsten hätte ich mir die gesamte Dekoration unter den Arm geklemmt und mit nach Hause genommen.


Vintage, Vintage – das ist genau meins. Ein Sammelsurium von altem Geschirr aus Omas Zeiten auf schrabbeligen Tischen dekoriert und dann noch rosa Blumen und Platzteller, perfekt! Die Dekoration erinnerte mich gleich an meine Teaparty in unserem Garten zu Hause.


Maritime Tischdekoration ist im Sommer immer wieder schön. Dekoriert wird mit Sand, Muscheln, Schilfgras und weißen Kerzen.

Und auch die Tischdekoration mit Rosmarinbäumchen und Sukkulenten gefiel mir gut.  Ich fürchte, der einsetzende Regen war schuld, dass ich Dir hier nicht mehr Fotos davon zeige.


Landpartie Gut Kump – Für jeden etwas dabei!

Auf der Landpartie waren insgesamt 120 Aussteller vertreten. Da war wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Wir haben uns an zwei Tagen über das großzügige Gelände des Gut Kumps treiben lassen und spontan fotografiert, was so vor die Linse wollte.

Auf dem gesamten Ausstellungsgelände waren eine Fülle von Blumen zu bewundern. Zum Beispiel opulente Gestecke für die Hochzeitsdekoration, Topfpflanzen für Gartenbesitzer oder originell dekorierte Blumen in einer riesigen Autoreifentasse.


In einem verwunschenen kleinen Gärtchen kamen Vintage-Fans voll auf ihre Kosten und konnten hübsche Antiquitäten käuflich erwerben. Da war ich doch wieder in meinem Element.

In den zahlreichen Zelten, Ställen und Scheunen des Gutes durfte ausgiebig geshoppt werden. Oh jeeh, das konnte mitunter für die männliche Begleitung schon mal anstrengend werden. Da musste er dann durch…


Bunt, bunter, wer treibt es am Buntesten?? Viele Aussteller bewiesen Mut zur Farbe und das ist auch gut so. Schließlich wollten wir farbenfroh den Frühling begrüßen. Bei HERZbeTONt habe ich ein ganz süßes kleines Huhn gekauft, das ganz lässig auf einem Holzklotz sitzt. Es sollte das Geburtstaggeschenk für meine Mutter werden. Leider, schnief,  ist es nie in Münster angekommen, denn ich habe meine Tüte beim Fotoshooting abgestellt und dann vergessen. Schussel ich. Jetzt hat jemand anderes seine Freude damit.

Aber auch Kurioses gab es zu entdecken. Da stellt sich mir immer die Frage: „Was will uns der Künstler damit sagen?“ Aber wie alles, liegt Schönheit auch hier im Auge des Betrachters.


Ganz besonders angetan hatten es uns die verschiedenen Tiny Houses von Diekmann. Wir waren davon so begeistert, dass wir glatt vergessen haben, zu fotografieren. Die mobilen Minihäuser waren alle individuell gefertigt und ausgestattet. Super klasse!


Lust auf Mode? Modebewusste kamen auf der Landpartie voll auf ihre Kosten. An vielen Ständen wurde trendige und moderne Mode angeboten. In kleinen Umkleidekabinen konnte dann auch nach Herzenslust anprobiert werden. Dafür benötigte man dann teilweise allerdings etwas Geduld.  Es konnte schon mal sein, dass sich eine kleine Schlange modebegeisterter Frauen vor der Kabine bildete.


Westfälisch genießen – so geht’s. Apfelkuchen mit Sahne geht immer und der Kartoffelpufferburger wird zu Hause gleich mal nachgekocht. Denn der war echt lecker. Ebenso wie der Stangenspargel in Kochschinken mit Knusperkruste.


Auf dem Tagesprogramm standen etliche Aktivitäten. Hier nur drei davon. Die Kinder der Balettschule Bargelé trotzten dem Regen und zeigten ihren einstudierten Tanz. Es gab Modenschauen für Kinder und Erwachsene. Außerdem eine Tombola für den guten Zweck. Mit dem Kauf der Lose unterstützten die Landpartie Besucher eine Missionsstation in Mosambik. Frau Mechthild Wilke führte immer souverän und witzig durch’s Programm und ließ sich von ‚dem bisschen Frühlingsregen‘ nicht die Laune verderben. Und das taten auch die zahlreichen Besucher nicht, die über das Gelände flanierten.


Das ist doch Landpartie pur, oder? Leider konnten wir das Quartett nicht fragen, in welcher Funktion sie auf der Landpartie Gut Kump unterwegs waren. Zu sehr waren sie mit mit dem Fotoshooting beschäftigt. Vielleicht weiß das ja jemand, der hier mitliest??


Landpartie Gut Kump – ein schönes Wochenende war das!

Am Freitag durften wir in der tollen Hochzeitssuite des Gut Kumps übernachten. Sie befindet sich im modernen Neubau des Gutes, der erst im letzten Oktober neu eröffnet wurde. Sehr stilvoll eingerichtet mit eigener Sauna, jaaa, hier konnten wir es gut aushalten. Auf seinem Blog zeigt Wolfgang Dir, was uns da alles so gut gefallen hat. Schau hier!

Ich hätte jetzt noch lange weitererzählen können und viele Fotos hätte ich auch noch. Aber am Besten Du überzeugst Dich im nächsten Jahr selbst davon, dass die Landpartie Gut Kump sehr viel zu bieten hat. Und wer weiß, vielleicht ist Petrus dann auch wieder etwas gnädiger gestimmt.

-liche Grüße

Birgit

 

Dieser Beitrag ist Werbung und entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit den Veranstaltern und dem Team der Landpartie Gut Kump. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank dafür!