70 Jahre – das muss gefeiert werden

70. Geburtstag Tischdekoration70. Geburtstag Tischdekoration

Zum 70. Geburtstag der Schwiegermutter wollte ich den Tisch etwas festlicher in schönen Herbstfarben dekorieren.

Die Kombination von rot und pink mag ich sehr. Das wirkt schön herbstlich und das sollte es auch sein zur Geburtstagsfeier im September. Die kleinen Sträußchen aus roten Rosen, Schleierkraut, Dahlien und Fetthenne kamen in schlichte kleine Glasgefäße. Um die Farbe nochmals aufzugreifen, wählte ich pinkfarbenen Dekotüll als Tischläufer.

Eine Rose habe ich in ihre „Einzelteile“ zerlegt. Die Blütenblätter habe ich über den kompletten Tisch verteilt. Die Blättchen halten die Stunden in denen gefeiert wird gut durch.

Kerzenleuchter silber zum Verleih bei Tischleindeckdich-Muenster.de

Weiße Stabkerzen in silbernen Kerzenleuchtern wirken immer besonders festlich. Für diese Feier habe ich allerdings das Buchsbaumkränzchen und das Satinschleifchen weggelassen.

Du kommst aus dem Raum Münster ? Ich verleihe die Kerzenleuchter gerne an Dich für Deine Feier. In meinem Fundus gibt es 10 Stück.

Das Restaurant hatte Menükarten gedruckt und auf kleine Staffeleien gestellt. Die Idee fand ich prinzipiell gut, doch in weiß hätten sie mir noch besser gefallen.

Auch die Servietten waren bereits vom Restaurantpersonal gefaltet. Das ersparte mir die Arbeit und sah gut aus. Wenn Dir die Faltung gefällt und Du es mal probieren möchtest, findest Du die Anleitung dazu hier.

Für das Gastgeschenk habe ich kleine naturfarbene Pappschachteln gekauft und diese mit Seidenpapier in dunkellila beklebt. Das war sehr viel Arbeit, ich würde es vermutlich nicht noch einmal machen. Aber schön sahen sie aus, die kleinen Give aways mit dem roten Satinbändchen und dem kleinen Satinröschen. Für den Inhalt wählte ich kleine Trüffel aus Vollmilchschokolade. Ich vermute, damit trifft man den Geschmack der meisten Gäste. Du kannst auch kleine Schokoladen selber machen. Dafür benötigst Du eine Silikonform. Schau mal hier, was ich meine.

Feierst Du auch bald einen 70. Geburtstag?

Vielleicht sogar Deinen eigenen? Es lohnt sich, in die Planung etwas Mühe zu stecken. Die Gäste werden am Ende des Tages sicherlich glücklich nach Hause gehen.

In diesem Sinne, viele Grüße

Birgit

4 Kommentare

  1. Liebe Birgit,
    da war „Schwiegermutter“ aber bestimmt begeistert. Ich jedenfalls finde die Tischdeko wunderwunderschön!! Da passt aber auch Alles!!!

    Ganz liebe Grüße Ina

    • Hallo Ina, ja die Schwiegermutter hat sich sehr gefreut. Und im Februar geht es vielleicht weiter und der Schwiegervater freut sich 🙂 Liebe Grüße Birgit

  2. Rosemarie Bantau

    Die Tisch Deko ist Wunde schön.Ich feiere am 26.9.20 meinen 70 Geburtstag.Habe mich für Lila Tisch decken entschieden.Die Platzkarten habe ich gebastelt.Nun überlege ich mir noch die Mitte des Tisches.Habe überlegt ob da weiss super zu passt.Weisse Kerzengläser und kleine Blumenvasen.Habe da an Flieder um die Vasen zu bestücken.Haben Sie da eventuell eine andere Idee fr die Mitte des Tisches?Habe weiss es Geschirr.Ghlg Rosemarie

    • Liebe Rosemarie! Schön, dass wir wieder etwas feiern dürfen und Sie Ihren Jubeltag. Flieder werden Sie im Herbst sicherlich nicht bekommen! Passend für diese Jahreszeit finde ich Erika oder Astern, dazu weiße kleine Kürbisse, sogenannte BabyBoos. Auf meinem Blog finden Sie sicherlich noch ganz viele Anregungen für die herbstliche Tischdeko! Viele Grüße aus Münster Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.