Kleine Tannenbäumchen aus Tortenspitze

Tannenbäumchen aus TortenspitzeTannenbäumchen aus Tortenspitze

Für meine Tischdekoration zu Weihnachten habe ich kleine Tannenbäumchen aus Tortenspitze gebastelt. Und bis es soweit ist, bekommen sie noch einen schönen Platz in unserer diesjährigen Weihnachtsdekoration im trauten Heim. Aber soweit bin ich dann doch noch nicht und deshalb gab es jetzt erst mal ein „Tannenbäumchen-aus-Tortenspitze-Fotoshooting“ im Garten. Das Spitzen-Wetter muss doch schließlich genutzt werden.

Tannenbäumchen aus Tortenspitze

Für die kleinen Tannenbäumchen benötigst Du Tortenspitze in zwei Größen (Durchmesser 14 und 9 cm), einen langen, dünnen Rundholzstab, Holzperlen, kleine Baumscheibchen und Perlen. Alle Materialien habe ich aus dem Bastelgeschäft. Das ist ganz sinnvoll, da kann man sicher sein, dass am Ende die Holzperle auch auf den Holzstab passt.

Die Löcher für das Rundholz habe ich mit dem Akkubohrer ins Holz gebohrt, da ich sofort 🙂 die richtige Größe getroffen habe, halten die Hölzer auch ohne zusätzliche Fixierung. Die Tortenspitze wird in die gewünschte Größe eingedreht und mit doppelseitigem Klebeband zusammen gehalten. Damit die kleinen Schirmchen nicht vom Holz rutschen, wurden sie mit der Klebepistole fixiert. Du kannst auch Knetmasse nehmen.

Tannenbäumchen aus Tortenspitze

Die kleine Holzkugel habe ich mit Bronzespray besprüht und da mir das kleine Löchlein oben auf nicht gefiel, habe ich noch eine dekorative Perle drauf gesetzt.

Tannenbäumchen aus Tortenspitze

Jedes Bäumchen ist ein kleines Unikat, da ich bewusst das Rundholz in unterschiedliche Längen geschnitten habe (funktionierte bei der Stärke auch mit der Schere), so sind alle Bäumchen unterschiedlich groß. Am Ende fand ich meine Tannenbäumchen  dann alle leicht „windschief“. Wenn der Heißkleber einmal ausgehärtet ist, lässt sich nichts mehr korrigieren. Aber ich will mal nicht so streng mit mir sein.

Im Tannenwald wächst schließlich auch jedes Bäumchen wie es will. Stimmt’s??

Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche.

♥-liche Grüße

Birgit

 

 

Kategorie Blog, Weihnachten
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

4 Kommentare

  1. Hallo Birgit,
    deine Ideen sind wie immer: Herz allerliebst! <3
    So kriege ich richtig Lust auf die Weihnachtszeit.

    Fühl dich gedrückt!

    Deine Silvi 🙂

  2. Was für eine niedliche Idee! Obwohl ich eher nicht so der romantische Typ bin, liebe ich Tortenspitze! Ich finde es überhaupt nicht schlimm, dass die Bäume nicht kerzengerade sind – sie tanzen eben im Wind ;-).
    Liebe Grüße
    Liska

    • Liebe Liska, Du hast recht. Die Bäume tanzen im Wind, ein schöner Gedanke. Manchmal ist man eben etwas zu streng mit sich. Ich sollte das ändern. Liebe Grüße zurück Birgit PS: Du hast übrigens einen sehr schönen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.