Das geht fix No. 2 – WM Dekotipp

WM-DekoWM-Deko

Meine ‚Das geht fix Ideen‘ gehen in die zweite Runde. Nun hatte ich Dir letzte Woche ja eine einfache und schnelle Geschenkverpackung für heute angekündigt. Aus aktuellem Anlass 😉 habe ich nun aber doch lieber einen Tipp für deine WM Deko davor geschoben. Allen Fans, die am Samstag um 20 Uhr mitfiebern möchten, sag‘ ich HALLO, auf die Nicht-Fans freue ich mich am nächsten Freitag wieder. Garantiert fußballfrei.

Nervennahrung kann man am Samstag zum WM Spiel Deutschland-Schweden bestimmt reichlich gebrauchen. Wenn Du es Dir nun zu Hause vor dem Fernseher gemütlich machst, aber das nicht alleine, sondern in geselliger Runde, dann wäre es doch eine schöne Idee, wenn Du Deine Gäste mit Nervennahrung versorgst.

Alles was Du dafür benötigst, zeige ich Dir hier:

Beim Einkauf bekommt man nun schon des öfteren mal eine Papiertüte. Die bewahre ich dann natürlich auf. Für mein Nervennahrung-Paket habe ich lediglich die Henkel abgeschnitten. Falls Du Packpapier im Haus hast, kannst Du Dir auch ganz fix Deine Tüten selbst falten. Anleitungen dafür gibt es reichlich im Netz, z.B.  hier bei Liska von Dekotopia.

Nun musst Du die Tüten für die WM Deko nur noch mit „Nervennahrung“ füllen, mit der Klemme verschließen und entsprechend dekorieren. Vielleicht kennst Du die unterschiedlichen Geschmäcker Deiner Fußballfans? Dann ist es natürlich schön, wenn Du das berücksichtigst. Die Tüte benötigt in diesem Fall auch ein Namensschildchen. Nicht vergessen! Ansonsten machst Du eine bunte Mischung. Chipstüten, Gummibärchen, Schokolade…das alles gibt es auch im Kleinformat. Vielleicht packst Du noch ein Päckchen Papiertaschentücher mit lustigem Aufdruck zum Tränen trocknen in die Tüte. Freudentränen – ist klar, oder?

Zum Schluss noch ein kleiner zusätzlicher Tipp für die WM Deko!

Der schwarz-weiß karierte Hintergrund ist Geschenkpapier von der Rolle. Eigentlich hatte ich dies nur für mein Foto besorgt, weil es mich an das Netz eines Fußballtors erinnerte. Am Abend des ersten Spiels unserer Nationalelf habe ich das Papier dann noch als Tischläufer benutzt. Mit einer Länge von 2 m und einer Breite von 0,70 m eignet sich das ideal. Ich habe mir das Papier für unseren Tisch passend zurecht geschnitten. Der „Tischläufer“ war die perfekte Unterlage für meine Schnittchen, die Kaltgetränke und die WM-Tüten.

Falls Du nicht Deinen ganzen Fußballverein zu Dir nach Hause eingeladen hast, sind die Tüten fix gemacht.

Meinen Beitrag schicke ich noch zu den Kreativas, dort findest Du noch viele schöne Tipps für die WM.

So, jetzt heißt es Daumen drücken für „unsere Jungs“!

Bis nächsten Freitag!

-liche Grüße

Birgit

Kategorie Blog, Das geht fix!
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.