Das geht fix No. 39 – Blumendeko mit gefärbtem Wasser

Blumendeko-mit-gefaerbten-WasserBlumendeko-mit-gefaerbten-Wasser

Für meine heutige  „Das geht fix Idee“ -Blumendeko mit gefärbtem Wasser- benötigst Du lediglich kleine Vasen oder andere Glasgefäße, die Dir gefallen und Krepppapier.


Blumendeko mit gefärbtem Wasser – so wird’s gemacht:

Für diese bunte Frühlingsdeko musst Du lediglich einen Streifen Krepppapier in kaltes Wasser tauchen. Die Farbe löst sich sofort ab und verfärbt das Wasser. Die Intensität der Farben kannst Du etwas steuern, indem Du mehr oder weniger Papier nimmst. Je länger das Papier im Wasser bleibt, um so intensiver wird der Farbton.

So, das war es dann auch schon! 😃


Kleine Glasvase, hübsches Wasserglas? Deine Entscheidung!

Ich dachte, ich zeige Dir gleich mal zwei Varianten. Eins von beiden oder beides hat sicherlich jeder in seinem Schrank.

Wo möchtest Du die Blumendeko mit gefärbtem Wasser einsetzen? Die größeren Wassergläser z.B. fände ich toll für eine frühlingshafte Tischdekoration. Wichtig: Ich würde ausschließlich auf weiße Blumen setzen. Setzt Du jetzt noch bunte Blümchen ein, könnte es zu bunt werden und rutscht dann schnell ins Kitschige ab. Aber: Versuch macht klu(ch)g!

Mit schlichtem weißen Porzellan, weißen Servietten und auch weißen Kerzen gelingt Dir eine tolle Tischdekoration.

Die Vasen sind der Eyecatcher. Bestimmt hätten auch Kinder ihre Freude an der bunten Vasendekoration. Deshalb könnte ich mir die Vasen auch gut als Tischdekoration für die Kommunion oder Konfirmation vorstellen. Natürlich eignen sich auch die kleinen Glasvasen für eine Tischdekoration.  Oder besitzt Du vielleicht ein schlichtes weißes Tablett oder ein rustikales Holzbrett? Darauf kannst Du mehrere bunte Vasen arrangieren – Frühlingsdeko fertig!

Karin von Jubeltage hat das Projekt sehr schön umgesetzt. Bei ihr schaue ich immer wieder gerne vorbei.


 

Jetzt mal an alle Birgits, die hier mitlesen:

Wir haben es dich schon immer gewusst, oder😉?

Das ist jetzt purer Zufall und war überhaupt nicht eingeplant. Aber meine neue Einkaufstasche passt so schön in mein Farbenspiel, da wollte ich sie Dir jetzt einfach mal zeigen. Die bunten Dinger haben mir auf Anhieb gefallen.  Mein Name war auch dabei und so ist der Beutel dann schnell auf dem Einkaufsband gelandet.

Da macht das Einkaufen doch gleich viel mehr Spaß, oder? Der ‚Text‘ ist jetzt übrigens der Taschenboden und man sieht ihn nicht mehr…


Speichere die Blumendeko mit gefärbten Wasser gerne auf Deinem Pinterestboard.


Gerne verlinke ich auch wieder mit Holunderblütchen und den Kreativas,

#sonntagsglück

-liche Grüße

Birgit

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Kategorie Blog, Das geht fix!
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

4 Kommentare

  1. Hallo liebe Birgit, das ist eine tolle Idee. Werde ich mich auf jeden Fall merken. Besonders fand ich die Kombination mit dem Holzbrett. Vielen Dank für Inspiration.
    Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Simona

    • Gern geschehen Simona. Das Holzbrett ist sehr oft im Einsatz. Ein echt guter Kauf und ja, die bunten Vasen machen sich darauf richtig gut. LG Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.