Zitronenfest – sommerliche Tischdekoration mit Zitronen

Tischdeko ZitronenfestTischdeko Zitronenfest

Eigentlich ist gelb nicht meine bevorzugte Farbe zum Dekorieren. Doch an meiner Dekoration zum Zitronenfest habe ich dann doch großen Gefallen gefunden. Wieder einmal durfte meine Spitzendecke samt weißen Porzellan zum Einsatz kommen.

Die Gläser bekamen eine Abdeckung zum Schutz vor allem, was nicht in ein Trinkglas gehört. Sie wurden aus schönem, festen Kartonpapier ausgeschnitten und mit gelb weißem Strohhalm versehen.

Als Gastgeschenk boten sich Raffaellos an, perfekt in der Farbe und lecker sind sie auch. Die weißen Servietten mit gelben Punkten sind von Krimsa&Isa und wurden noch ein bisschen aufgehübscht mit Herzchen und Strohhalm.

Gebacken habe ich für die Gäste Zitronenmuffins mit leckerer weißer Glasur und Puderzucker. Die gezuckerten Zitronen (dafür wendest du sie in Eiweiß, danach mit Zucker bestreuen und trocknen lassen) dienten nur der Deko und waren schön für’s Auge, besonders mit der gelben Rosenblüte und den gelben Rosenblättern.

 

Wie schön, dass es gelbe Rosen gibt. Sie passten perfekt zur Tischdekoration Zitronenfest. Den Wiesenkerbel habe ich am Straßenrand gepflückt. Im Sommer wächst er wirklich überall und und die schönen Blumen für die Deko gibt es zur Abwechslung mal gratis. 🙂 🙂

Die Zitronenmuffins habe ich zur Hälfte mit Zitronenzuckerguß verziert, die andere Hälfte lediglich mit Puderzucker bestreut. Schließlich ist nicht jeder ein Fan von Zuckerguss, stimmt’s? Einen kleinen Spalt einer Zitrone bekamen aber alle Muffins.

Die kleinen Fähnchen sind schnell gemacht. Du benötigst lediglich kleine Holzspieße und kleine Dreiecke aus dem schönen gelben Tonkarton mit weißen Pünktchen. Fixiert habe ich mit doppelseitigem Klebeband.

Nicht nur Rosen, auch Margeriten sind sehr schön für die gelb-weiße Tischdekoration. Nimm‘ dafür eine Butterbrottüte o. ä. . Kleine Löcher gestanzt, mit Kordel, Herzchen und Feder versehen und fertig ist eine preiswerte, charmante Blumendekoration.

Wenn Du ein Abendessen oder Mittagessen planst, würde ich statt der Zitronen  evt. Limetten wählen. Statt der Spitzentischdecke nimm lieber eine Leinentischdecke und statt Papierservietten kommen Stoffservietten zum Einsatz. Ähnliches findest Du hier, click!

Na, in Sommerlaune und planst Du schon im Kopf Dein Zitronenfest?

Lass‘ es Dir gutgehen!

-liche Grüße

Birgit

Kategorie Blog, Tischdekorationen
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

2 Kommentare

  1. Villa am Meer in der Toskana

    Tolle Deko für das Fest der Zitronen. Mein Kompliment. Zitronen erinnern mich an die grüne Toskana Landschaft mit Feldern voller Zitronen. Empfehle jedem die herrliche Toskana zu besuchen.

    • Ja, die Toskana ist wirklich wunderbar. Wir waren auch schon zwei Mal dort. Viele Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *