Das geht fix No. 45 – Serviettenringe aus Filz

Serviettenringe-aus-FilzServiettenringe-aus-Filz

Da ich es die letzten Das-geht-fix-Wochen recht bunt getrieben haben, steht mir heute mal wieder der Sinn nach etwas ruhigeren Farben. Serviettenringe aus Filz möchte ich heute mit Dir basteln.


Das wird benötigt für die Serviettenringe aus Filz:

  • Filzband oder Topfband aus Filz
  • kleine Streuartikel aus Holz
  • Schere
  • Kleber


So wird’s gemacht:

Filzband gibt es in verschieden Breiten und in vielen verschieden Farben. Ebenso ist da bei dem sogenannten Topfband aus Filz. Das bekommst Du bestimmt in jedem Blumencenter.

Für meine Serviettenringe aus Filz musste ich mein schwarzes Filzband lediglich in der Mitte einmal teilen. Es hatte nun eine Breite von 5 cm. Die einzelnen Stücke Filz sind jeweils 28 cm lang. Auf 1-2 cm mehr oder weniger kommt es dabei aber gar nicht an. Nur alle gleich lang und gleich breit würde ich schon empfehlen.

Alle Teile zurecht geschnitten? Perfekt! Nun faltest Du das Filzband in der Mitte leicht zusammen und schneidest mittig auf der einen Seite, ca. 5-6 cm vorm Ende, ein kleines, ca. 2,5 cm langes Stück vom Filz heraus. Durch die entstandene Öffnung kann du nun die andere Seite des Filzstreifens ziehen. Schon ist der Serviettenring fertig. Tipp: Schneide das Loch wirklich nicht zu groß. Der Filz weitet sich noch und er soll doch schön stramm sitzen.

Wenn Du genau weißt, in welcher Größe und Position Du den Filzring haben möchtest, kannst Du ein kleines Streuartikel aus Holz mit der Klebepistole anbringen.


Serviettenringe aus Filz – Viele Varianten sind möglich!

Schwarz magst Du nicht, das ist Dir einfach zu dunkel? Wähle eine Farbe, die Dir gefällt. Wie wäre es mit maigrün? In der Weihnachtszeit sind die Klassikerfarben dunkelrot und dunkelgrün sehr schön.

Statt der Streuartikel kann Du auch Buchstaben aus Holz nehmen. Wähle den Anfangsbuchstaben Deines Gastes.

Eine schöne Idee ist es auch, noch ein kleines Blümchen unter dem Serviettenring hindurch zu schieben. Hier eignet sich z.B.  Eukalyptus, die Wachsblume oder ein Zweig Rosmarin. Eine Zeit lang sollte das Pflänzchen allerdings schon mal ohne Wasser auskommen können. Ich hatte nichts von dem zu Hause, deshalb habe ich einem Baum im unserem Garten ein Zweiglein geklaut.

Weiße Leinenservietten wirken sehr edel und können zusammen mit den Serviettenringen bei einem Dinner eingesetzt werden. Für die Gartenparty nimmst Du bunte Servietten und buntes Filzband. Du kannst unter den Serviettenring zusammen mit der Serviette das Besteck schieben. Für die Gäste arrangierst Du die Besteck/Serviettensets auf einem schönen Tablett. Das ist ideal, wenn Du eine etwas größere Party planst und Deine Gäste sich z.B. am Büffet bedienen dürfen.

Meine gepunkteten Servietten kam letztes Jahr zum ersten Mal Ostern zum Einsatz. Ich liebe die.


Für Dein Pinterestboard:

Viele Ideen habe ich auf meinem Pinterestboard bereits gesammelt, denn eine schöne Serviettendekoration steht jeder Tischdekoration gut.

Ich wünsche Dir frohe Ostern! Die Wetterfrösche versprechen uns tolles Wetter. Da steht der Eiersuche im Garten nichts im Wege.

-lichst

Birgit

gerne verlinkt mit:    Creadienstag

 

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Kategorie Blog, Das geht fix!, Servietten Ideen
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

3 Kommentare

  1. Das sieht sehr hübsch aus. Danke für die tolle Idee. Und so einfach nachzumachen.
    Toll den schwarzen Filz zu wählen (hätte ich wahrscheinlich nicht gemacht) und dazu Naturholzkleinigkeiten.
    Frohe Ostern…. Herzlichst Kirsten

    • Hallo Kirsten, ich wünsche Dir auch ein frohes Osterfest. Freut mich, dass Dir meine Filz-Serviettenringe gefallen. Ganz liebe Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.