Save the date zum 50. Geburtstag

Save the dateSave the date

Save the Date – das habe ich erst im letzten Jahr kennen gelernt. Die Idee hat mir so gut gefallen, dass ich sofort dachte, sie auch zu meiner Feier zum 50. Geburtstag  🙂  🙁  einzusetzen. Und jetzt ist es schon soweit, die ersten „Save the date“- Karten sind bereits abgegeben und lassen schon ein ganz wenig das Motto der Party erahnen. Fortsetzung folgt…

Die kleinen Aufkleber mit der  ’50!‘ habe ich hier gefunden. click!

Save the date

Save the date

Für die kleinen Save the date Karten habe ich einen Pappkarton in kleine Rechtecke geschnitten. Der Karton und die Kordel waren quasi nur meine Verpackung. Die schwarzen Kärtchen habe ich aus Tonkarton zugeschnitten. Die weißen Pünktchen mit Washi-Tape in diesem Muster aufgeklebt. Kreis ausstanzen und Aufkleberchen drauf, schon fast fertig. Damit sich meine Gäste schon auf das Fest freuen, habe ich auf die Rückseite des schwarzen Save the date Streifens einen kleinen Magneten geklebt.

Nun kann er gut sichtbar an den Kühlschrank oder die Pinnwand geheftet werden.

Feier schön!

♥-liche Grüße Birgit

 

Kategorie Blog, Was sonst noch?
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

2 Kommentare

  1. Tolle Dekoration und Umsetzung!
    Schön, wenn die Ideen so kreativ weiterentwickelt werden. Die Kombination mit den natürlichen Materialien und die DIY-Optik passt genau zu diesem Aufkleber:)))

    • Hallo Susan, die Einladungen und Bestecktaschen sind bereits „in Arbeit“. Wenn es soweit ist, schicke ich Dir nochmals ein Bild. LG Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *