Herbstdeko – kleine Betonpilze auf der Mini-Holzpalette

Einige Wochen war es hier etwas ruhiger auf dem Blog. Das liegt an der kleinen Auszeit während unseres Urlaubs, die ich mir gegönnt habe. Aber heute bin ich mit einer neuen, kreativen, herbstlichen Idee zurück. Meine kleinen Betonpilze auf der Mini-Holzpalette, herbstlich dekoriert mit Fundstücken aus dem Wald.

DIY Betonpilze auf der Mini-Holzpalette

Die kleinen Mini-Holzpaletten hatte ich kürzlich mal auf einer Shopping Tour entdeckt. Ich fand sie so niedlich, dass sie gleich im Einkaufskorb gelandet sind, ohne zu wissen, was ich damit anstellen soll. Ich denke ursprünglich sind sie als Glasuntersetzer gedacht. Damit Du mal eine Vorstellung von der Größe hast: die Minipaletten haben die Maße von 12 x 8 cm.

DIY Betonpilze auf der Mini-Holzpalette

DIY Betonpilze auf der Mini-Holzpalette

Die kleinen Betonpilze habe ich schon mehrfach bei Pinterest und auch Instagram gesehen. Auch die finde ich richtig niedlich und einfach zu basteln sind die kleinen Pilze ebenfalls. Und jetzt hat es sich einfach so ergeben. Die fertigen Beton-Pilze lagen schon vor unserem Urlaub im Bastelregal und die Holzpaletten kamen gestern erstmalig für einen Auftrag zum Einsatz. Zack – Herbst Idee da!


Kleine Betonpilze – so habe ich es gemacht:

Teil 1: Um die kleinen Betonpilze zu basteln benötigst Du Bastelbeton, Holzstöckchen und einen Eiswürfelbereiter oder Eierhalter aus dem Kühlschrank.

Betonpilze selber machen

Zunächst rührst Du den Bastelbeton nach Herstellerangaben an. Bevor Du die Masse in die Form füllst, müssen die Mulden leicht mit Öl eingepinselt werden. Nur so löst sich der ausgehärtete Beton später wieder problemlos aus der Form. In den noch feuchten Beton drückst Du die vorbereiteten Hölzchen. Ich habe sie in verschiedenen Stärken gewählt. Damit sich die Betonmasse gut verteilt, wird die Form leicht auf den Tisch geklopft. Du weisst was ich meine, oder? Jetzt nur noch etwas Geduld. Ein paar Stunden Trocknungszeit solltest Du einplanen.

DIY Betonpilze auf der Mini-Holzpalette

Mir gefiel es, die Pilze mit weißer Farbe anzumalen. Einige bekamen nur weiße Tupfen, so wird es etwas lebendiger. Und auf einen kleinen Fliegenpilz hatte ich Lust.

Fliegenpilz DIY

Ist doch vom Original kaum zu unterscheiden, oder ;-)?

Ein Männlein steht im Walde...


Betonpilze auf der Mini-Holzpalette – so geht’s weiter:

Teil 2: Zunächst habe ich mit einem Beutel bewaffnet und bin in meinen Lieblingswald spazieren gegangen. Die Ausbeute war gar nicht schlecht:

Fundstücke aus dem Wald

Ich sammelte Eicheln, Bucheckern, die hübschen Hüllen der Bucheckern, Laub, Birkenrinde, Zapfen, Fichtenzweige und ein wenig Waldmoos. Außerdem dieses Prachtexemplar von Steinpilz. Es sollte leider der einzige bleiben, aber als Statist für meine Fotos hat er einen richtig guten Job gemacht.

Collage DIY herbstliche Dekoration

Zum Dekorieren benötigst Du die Heißklebepistole. Als ersten Schritt habe ich jeweils 3 Pilze auf der Holzpalette mit Heißkleber fixiert. Nimm reichlich und halte die Pilze leicht schräg. Du musst warten bis der Kleber ganz ausgehärtet ist, sonst kippen sie wieder um. Aber so lange dauert das ja nicht. Nun wird nach Herzenslust verdekoriert, was Du so im Wald gefunden hast. Einfach machen ist hier mal wieder mein Tipp, kann nix schief gehen.

DIY Betonpilze für die Herbstdekoration

DIY Betonpilze auf der Mini-Holzpalette

Das kleine Bollenmoos, was ich für diese Mini-Holzpalette verbastelt habe, schmeißen die Vögel regelmäßig aus der Dachrinne auf unsere Terrasse. Danke!

DIY Betonpilze auf der Mini-Holzpalette

Basteln im Herb, kleine Pilze aus Beton

DIY Betonpilze auf der Mini-Holzpalette


Vielseitig einsetzbar, die hübschen Betonpilze auf der Mini-Holzpalette

Eine Holzpalette habe ich für mich behalten und in meinem Gewächshaus aus goldenem Messing dekoriert. Die anderen habe ich meinen Freundinnen geschenkt. Ein schönes kleines Mitbringsel, über das sich bestimmt jede/r freut.

Herbstdeko mit Lichterkette

Wie schon meine herbstliche Hirschfamilie können die kleinen Paletten in Deine Tischdeko mit eingebaut werden. Als Tischkarte mit Namensschild versehen hast Du gleich ein nettes Give-away für Deine Gäste.

Für Dein Pinterestboard. Es freut mich sehr, wenn Du meine Ideen mit anderen teilst. Vielen Dank ♥♥♥

Pinterest Pin Herbst DIY

Jetzt habe ich noch Lust meine Baumrinde herbstlich zu dekorieren. Mal sehen, vielleicht zeige ich Dir das Ergebnis noch hier auf dem Blog, bevor mein Adventskalender 2021 hier online geht.

Schau mal bei MayodansBlog vorbei. Daniela hat die Betonpilze etwas größer gebastelt und ihren Hauseingang damit verschönert.

-liche Herbstgrüße

Birgit

gerne verlinkt bei Niwibo, goldener Oktober von Elke

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 

2 Kommentare

  1. Schöööön liebe Birgit,
    das ist eine so niedliche Idee.
    Und auch nicht ganz so schwer.
    Ich glaube, das kommt auf meine Liste.
    Echte Pilze findest Du hier bei uns im Garten, ich weiß aber nicht, ob sie giftig sind.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    • Hallo Nicole, auch in unserem Garten sprießen die Pilze. Ob sie giftig sind weiß ich auch nicht. Aber ich schätze – nicht genießbar. Liebe Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.