Kreativ Freitag No. 6 – Oster-DIY mit Trockenblumen

Gastgeschenk zu OsternGastgeschenk zu Ostern

Hurra, heute mal wieder Kreativ Freitag und ich bringe ein kleines Oster-DIY mit Trockenblumen mit. Trockenblumen sind zur Zeit mega in Trend. Mir gefällt das! Das ist so ein bißchen Retrolook und das mag ich sehr. Außerdem haben Trockenblumen den unschlagbaren Vorteil: Sie sind pflegeleicht und müssen nicht ständig versorgt und gegen neue frische Blumen ausgetauscht werden.

Oster-DIY mit Trockenblumen

Meine mit Trockenblumen gefüllten Ostereier können als Tischkarte und gleichzeitig als kleines Gastgeschenk eingesetzt werden. Oder Du dekorierst damit, so habe ich es jetzt gemacht, ein Ostertablett. Dafür änderst Du die Buchstabenkette in FROHE OSTERN, oder lässt sie ganz weg.


Oster-DIY mit Trockenblumen – das brauchst Du dafür:

  • Eier
  • Chalky-Farbe und Pinsel oder Schwämmchen
  • kleine Holzringe, Durchmesser hier 3 cm
  • Spitzenbordüre selbstklebend
  • Buchstabenperlen
  • Golddraht
  • Trockenblumen
  • Federn
  • Sand o.ä.
  • braunen Tonkarton
  • Stempel und Stempelfarbe
  • bißchen Fingerspitzengefühl

Bastelutensilien für ein Oster-DIY

Oster-DIY mit Trockenblumen

Wer ist Babsi?? Die gibt’s nicht, habe ich mir ausgedacht ;-)!


Oster-DIY mit Trockenblumen – so habe ich es gemacht:

Samstag und auch Sonntags gibt es bei uns ein 6 Minuten Frühstücksei, immer. Muss sein. Anstatt das Ei mit dem Löffel anzuschlagen, haben wir diesmal wieder unseren Eierschalensollbruchstellenverursacher (gibt’s wirklich) verwendet. Hiermit wird das Ei genau an der richtigen Stelle geköpft. Jetzt noch auslöffeln und vorsichtig auswaschen.

Oster-DIY mit Trockenblumen

Jetzt hatten unsere Frühstückseier nicht die dickste Schale. Ich musste also beim Bemalen mit Chalkyfarbe und auch beim Dekorieren Vorsicht walten lassen. Du kannst im Handel auch fertige Eier kaufen. Ich vermute, dass bei denen die Schale etwas fester ist. Aber letztendlich hat es doch ganz gut geklappt und meine Eier sind beide heil geblieben.

Oster-DIY mit Trockenblumen

Bevor ich die Trockenblumen und die Federn ins Ei dekoriert habe, kam feinkörniges Granulat hinein. Vogelsand wäre dafür sicherlich auch gut geeignet. Durch das Granulat bekommt das Ei mehr Gewicht und ist somit standfester auf dem kleinen Holzring. Statt des kleinen Holzrings könntest Du auch einen Ring aus Holzperlen basteln, um das Oster-DIY mit Trockenblumen darauf zu platzieren.

Tischkarte basteln fuer Ostern

Zunächst hatte ich versucht, die kleinen Buchstaben auf’s Ei zu kleben. Das war mir dann jedoch zu friemelig. Die Buchstaben auf Golddraht aufzufädeln und ums Ei zu binden, war da schon wesentlich einfacher.

Oster-DIY mit Trockenblumen

Als zweite Oster-Idee für Dich: Das Ei mit selbstklebenden Spitzenband verzieren und ein FROHE OSTERN Fähnchen in das Granulat stecken.

Tischdekoidee fuer Ostern

Für Dein Pinterestboard:

Oster-DIY mit Trockenblumen


Tischlein deck dich Inspirationen für’s Osterfest:

Meine kleinen Tischkarten-Ostereier würden perfekt passen in meine Oster-Tischdeko Ei Ei Eierlikör.

Wie Du ganz schnell und einfach süße Osterkörbchen für Deine Lieben bastelt erfährst Du hier: Osterkörbchen basteln

Ein bißchen eleganter ist meine Tischdekoration zum Osterbrunch in grün-weiß!

Viele haben z.Z. wegen der aktuellen Lage, verursacht durch das Coronavirus, ganz andere Sorgen und fragen sich, warum überhaupt was für Ostern gebastelt werden soll. Wo doch noch nicht mal klar ist, ob überhaupt das Osterfest gemeinsam mit der Familie und Freunden gefeiert werden kann. Auch ich habe mir die Frage schon gestellt und meine Motivation ist gesunken, hier was auf den Weg zu bringen. Aber wir wissen leider nicht, wie lange diese traurige Situation noch andauert. So habe ich mich entschlossen unsere Wohnung osterfit zu machen. Ich werde Ostereier färben und auch ein Osterlamm backen, wie jedes Jahr. Und am Ostersonntag wird es eine österliche Tischdeko geben, an der wir vielleicht nur zu zweit sitzen werden. Lass‘ das Fernsehen und das Radio mal für ein paar Stündchen aus, setze Dich hin und beschäftige Dich mit Dingen, die Dich glücklich machen.

-liche Grüße und bitte, bitte bleib gesund!

Birgit

 

*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 

4 Kommentare

    • Hallo Kirsten, wie schön, dass es Dir gefällt. Um Deine Frage zu beantworten: ich verschlinge Wohnzeitschriften, liebe Dekobücher und bin täglich auf Pinterest. Da kommen die Ideen dann von alleine. Immer mit einer guten Portion Tischlein deck dich Style! Liebe Grüße Birgit

    • Hallo Wolfgang. Wir werden auch im kleinsten Kreis Ostern feiern und auch österlich dekorieren. Kommt gut durch diese Zeit! Liebe Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.