Frohes neues Jahr – mein persönlicher Jahresrückblick

Von Herzen❤️  möchte ich Dir ein frohes neues Jahr wünschen. 🍀  Schön, dass Du da bist! Denn was wäre mein Blog ohne meine treuen Leser/innen. Vermutlich denkst Du nun: „Oh nein, nicht noch ein Jahresrückblick!“ Das ist schon in Ordnung! Aber 2020 war für uns ein ganz besonderes Jahr, welches sich lohnt ein wenig Revue passieren zu lassen. Außerdem möchte ich Dir erzählen, welches die drei beliebtesten Beiträge 2020 auf meinem Blog waren. Und welcher mir am meisten Freude gemacht hat.

Jahresrückblick 2020

Der Januar und auch Anfang Februar war noch alles ganz normal. Auf dem Blog zeigte ich Dir winterliche Dekorationen, feierte ein wenig Karneval mit Dir und auch die ersten Frühlingspost gingen online. Tja und dann kam Corona. Und damit passierte auf der ganzen Welt etwas, was sicherlich die meisten von uns nicht für möglich gehalten hätte. Der 1. Lockdown kam und das Virus wirbelte alles durcheinander. Über Wochen gab es kein anderes Gesprächsthema und alle fühlten sich solidarisch miteinander verbunden.


Jahresrückblick 2020 – Tischlein deck dich feiert 10. Geburtstag

Am 13. März 2020  war es soweit. Vor genau 10 Jahren ging meiner erster Blogbeitrag online. Eine große Party gab es nicht, aber das war auch nicht geplant. Aber online habe ich mit Dir gefeiert und in meinem Blogpost einen 10 – Jahresrückblick gemacht. Das war bei meinen Lesern/innen nicht der beliebteste Beitrag, aber mir hat er viel Freude gemacht. Konnte ich doch eine kleine Reise durch meine sämtlichen Blogposts machen. Wenn Du Lust hast, schau doch gleich nochmal nach:

Happy Birthday Tischlein deck dich 

Jahresrückblick 2020

Auch wenn niemand so recht mit mir Geburtstag feiern wollte, Zahlentorte backen wollten sehr, sehr viele mit mir. Und so kommen wir dann auch gleich zu Platz 3 meiner beliebtesten Blogposts 2020.

Zahlentorte backen, einfacher als Du vielleicht denkst

Zahlentorte backen


2020 – Geplatzte Hochzeitsträume im Frühling

Im Januar hatten wir so einen schönen Abend. In einem Brautmodengeschäft suchte sich sich meine Schwiegertochter Silvi IHR Brautkleid aus. Niemand ahnte, dass sie dieses Kleid niemals tragen wird. Schnief! Die Standesamtliche Trauung von Silvi und Dennis hat dann glücklicherweise doch statt gefunden. Dank der Corona-Lockerungen, die es im Frühjahr gab, konnten wir an diesem Tag im Standesamt bei der Zeremonie dabei sein. Darüber bin ich sehr dankbar.

standesamtliche Trauung 2020

Dank der tollen Freunde, die so vieles für das Brautpaar organisiert hatten und Dank des tollen Wetters wurde es doch ein unvergesslicher Tag. Die freie Trauung am 8.8. wurde dann abgesagt. Im Nachhinein war niemand mehr darüber richtig traurig. Gab es doch an diesem Tag die höchsten Temperaturen mit 36 Grad C…


2020 – mein Dauerbrenner Tetra Pak auch in diesem Jahr

Auf Platz 2 meines Jahresrückblicks der beliebtesten Posts auf meinem Blog ist wieder meine Geschenkidee aus leeren Milchtüten. Und obwohl ich in der letzten Zeit schon weitere Ideen mit diesem tollen Material umgesetzt habe, bleibt dieser Artikel doch der beliebteste.

Das geht fix No. 14 – DIY Idee aus Milchtüten

Jahresrückblick 2020


Endlich – unser erster Urlaub im Skoolie

Im Februar haben wir bereits seit 4 Jahren unseren amerikanischen Schulbus. Und trotzdem war es erst in diesem Jahr möglich, unseren ersten längeren Urlaub mit dem Skoolie zu machen. Viele Hürden beim Umbau zum Lifestyle Wohnmobil mussten genommen werden. Ein wirklich schwieriges Projekt. Aber unser erster Urlaub im Sommer nach Zingst mit unserem Bus hat uns gezeigt, dass die Mühen sich am Ende doch gelohnt haben. Der Ausbau ist heute fast final, aber ein Projekt wird der Skoolie wohl immer bleiben. Schließlich hat er bereits 20 Jahre auf dem Buckel. Wenn Dich das Projekt interessiert? Wolfgang freut sich immer über einen Besuch auf seiner Seite oder seinem Youtube Kanal.

Wolfgang Wilbois. de 

Jahresrückblick 2020

Urlaub im Skoolie


Mein Platz Nummer eins – ganz weit vorne

Liegt es wirklich nur daran, dass es ein schöner Blogpost geworden ist? Oder liegt es an der Reichweite bei Pinterest? Ich denke, es ist einfach Glück! Kein Artikel wurde häufiger angeklickt und gespeichert als meine Lichterketten-Dekoration. Irgendwie hatte ich letztens die doofe Idee, die Url dieses Beitrags zu ändern. Keine Ahnung warum? Jetzt sieht es so aus, als wäre der Beitrag bis heute lediglich 350 mal bei Pinterest geteilt worden. Tatsächlich sind es aber mehr als 100 000 mal. Wenn Du jetzt neugierig geworden bist, schau Dir meine Nummer 1 gerne an.

Zauberhafte Weihnachtsstimmung auf dem Balkon

Jahresrückblick 2020


Mit meinem Jahresrückblick sage ich Danke!

Das war er auch schon, mein Jahresrückblick 2020! Ich danke Dir, dass Du Dir die Zeit genommen hast, um etwas über mich und mein Jahr 2020 zu erfahren. Jetzt hoffe ich sehr, obwohl das vergangene Jahr durchaus viele schöne Momente hatte, dass wir im Laufe von 2021 die Coronapandemie endgültig hinter uns lassen können. Ich mag nicht mehr!

Möchtest Du noch wissen, was die Top 5 meiner Das-geht-fixIdeen 2018 waren?

Jahresrückblick 2020

Ich freue mich auf ein weiteres, kreatives Jahr mit Dir. Wenn Du keinen Beitrag verpassen möchtest, abonniere meinen Blog. Du bekommst dann automatisch eine E-Mail mit der neusten Idee von Tischlein deck dich. Oder/und Du folgst mir gerne auf Instagram, Pinterest oder Facebook.

In diesem Sinne

-lichst Birgit

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden.  Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung.

 



Kategorie Blog, Was sonst noch?
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

4 Kommentare

    • Hallo Birgit, wie schön, dass Du mich wieder auf meinem Blog besucht hast. Ich freue mich ganz dolle, dass ich in deiner „DA miasst eini schaun Kategorie“ bin. Das neue Jahr hat definitiv besseres verdient. Ich wünsche es uns allen. Ganz lieben Gruß Birgit

  1. Liebe Birgit,
    ich finde Jahresrückblicke gut, denn in unserer schnelllebigen Zeit, geht sonst so einiges unter…
    Ein Jahr Revue passieren zu lassen, die Glücksmomente im Nachhall wieder zu erleben ist doch ein Gewinn! Wenn etwas nicht optimal lieb, dann beinhaltet solch ein Rückblick doch auch die Chance einiges vielleicht künftig anders und sogar besser zu machen…
    Ich danke Dir jedenfalls dafür, dass Du Dein persönliches 2020 mit uns geteilt hast!
    Ich wünsche Dir und den Deinen alles Gute in 2021, vor allem viel Gesundheit und dass das Virus in nicht allzu ferner Zeit Vergangenheit sein möge!
    Alles Liebe
    Heidi

    • Liebe Heidemarie, auch ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr und vor allem Gesundheit. Immer mehr wird einem bewusst, dass Gesundheit das Allerwichtigste ist. Mein Blog ist eine Art Tagebuch für mich, in dem ich immer mal wieder gerne blättere. Viele Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.