Asiatische Tischdekoration Myanmar

asiatische Tischdekoration Myanmarasiatische Tischdekoration Myanmar

Myanmar – eine Republik in Südostasien- und diesmal Thema unseres Kochabends. Um unser leibliches Wohl kümmert sich dann immer eher mein Gatte, für die asiatische Tischdekoration bin ich zuständig. Arbeitsteilung in einem eingespielten Team nenne ich das mal.

Tischdekoration_Myanmar

Tischdekoration_Myanmar_2

Vorab habe ich mich im Internet etwas schlau gemacht über Myanmar. Ganz beliebt bei mir dann die ‚Bildersuche‘. Dabei fielen mir als erstes die tollen goldenen Tempel in Myanmar auf und gleich stand der Entschluss fest, die asiatischeTischdekoration in schwarz mit ganz viel gold zu gestalten.

Tischdeko_Myanmar_4G_2878

Teelichte_gold

Hierfür habe ich mir einen Stempel mit Ornament besorgt. Gab es bei Fischer’s Lagerhaus, original aus -naja- Indien. In guter Zusammenarbeit mit einem goldenen Stempelkissen habe ich das schöne Muster auf schwarze Vliesservietten gedruckt, die dann als Platzdeckchen dienten.

Stempel

Blumenschmuck für eine asiatische Tischdekoration  finde ich immer etwas schwierig, es sei denn man greift auf Orchideen zurück. Letztendlich habe ich mich dann für Pfingstrosen entschieden,  weil ich halt nicht so gerne wieder auf Orchideen zurück greifen wollte. Die Blüten erinnerten mich irgendwie an  große Seerosen, die ihre Blüten geöffnet hatten.  Sie verströmten einen Duft, als stünde man direkt im Blüten-Dschungel.

Tischdeko_Pfingstrose

Der Buddha kam schon mal bei einer anderen Tischdeko zum Einsatz. Damals war er aber noch grau. Jetzt ist er goldfarben, was ich viel hübscher finde und er fand einen Ehrenplatz am Ende (Anfang???) des Tisches. Er plätschert übrigens mit Wasser und bringt die Glaskugel zum Rollen. Findest kitschig? Ich geb‘ Dir recht!

Buddha_gold

Die schwarzen Servietten mit Goldlamee habe ich bei Sepkina* entdeckt. Ich zeige Euch nochmal ein paar Bilder, denn die Servietten sind wirklich sehr schön und von guter Qualität. Besonders interessant wird das Angebot von Sepkina bei großen Festen, wie Hochzeiten, Firmenfesten, Kommunionen etc.. Die Auswahl an Farben und Formen ist groß.  Die Zeit, die für die Faltung und Gestaltung der Servietten eingeplant werden muss, kann man nun entspannt anders verbringen.

Serviette_fuchsia_2

Serviette_fuchsia_mit_Herz

Serviette_weiß

Und? Konntest das Thema unseres Kochabends gleich beim Anschauen der Bilder  asiatische Tischdekoration erkennen?

Ich wünsche Dir schöne und hoffentlich sonnige und warme Pfingsten.

♥-liche Grüße Birgit

 

Kategorie Blog, Tischdekorationen
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

2 Kommentare

  1. Hallo Birgit,

    Die Tischdeko finde ich sehr schön! Wo hast du eigentlich die Teelichthalter her? Ich überlege einen indischen Abend zu machen, da würden die auch gut zu passen.
    Wäre für einen Tipp sehr dankbar!

    Viele Grüße
    Yamuna

    • Hallo Yamuna, es freut mich, dass dir meine Tischdekoration gefällt. Zu einem indischen Abend würde der Stil sicherlich auch sehr gut passen. Die Teelichthalter (gold und die kleinen weißen) habe ich von HM Home. Dort sind sie aber wohl nicht mehr im Programm. Aber schau dich mal um, vielleicht gefallen Dir andere aus der aktuellen Kollektion. http://www.hm.com/de/products/home/candles/candleholder Viel Spaß beim indischen Abend und viele Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.