Festliche rustikale Tischdeko zu Weihnachten

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachtenfestliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Damit Du alles noch ganz entspannt planen kannst, ist heute doch der perfekte Zeitpunkt für meine festliche rustikale Tischdeko zu Weihnachten. Bist Du auch ein Fan von rustikaler Tischdekoration mit Naturmaterialien in natürlichen Farben? Ja? Dann kann ich mit meiner weihnachtlichen Tischdekoration heute bestimmt bei Dir punkten.

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Dass auch diese Tischdekoration mal wieder vom Heiligabend des letzten Jahres stammt, kannst Du am komplett geschmückten Weihnachtsbaum im Hintergrund erkennen. Auf solche Schmückaktionen werde ich mich auch in Zukunft nicht im November einlassen können.  Never! Und – wer interessiert sich schon direkt nach dem Fest noch für meine Tischdekoration vom Weihnachtsabend? Vermutlich niemand.

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten


Festliche rustikale Tischdeko zu Weihnachten – so gelingt der Look!

Rustikal bedeutet für mich, auf Naturmaterialien zu setzen, wie z.B. Holzscheiben, Tannenzapfen, Fichtenzapfen und Kiefernnadeln. Glitzerzeug (und das ist nett gemeint! ;-)) hat hier nicht soviel Platz. Als Basis eignet sich z.B. ein Tischläufer aus Jute wunderbar oder Du dekorierst gleich auf Deinem Holztisch. Ich habe mich für eine grobe Baumwolltischdecke mit Fichtennadelprint entschieden. Wenn Du so eine auffällige Tischdecke verwendest, solltest Du Dich mit dem Rest der Tischdeko etwas zurück halten.

Weihnachten mit Reh

Die beiden Hirsche gehören schon fast zur Familie. Seit Jahren befreie ich sie immer wieder aus der Weihnachtskiste, weil ich sie so gerne mag. Sowieso ist meine Weihnachtsdeko relativ nachhaltig, weil jedes Jahr wieder die gleichen Dinge zum Einsatz kommen. Auch die Tannenzapfen gehen bestimmt bereits in die 10. Runde.

Trotzdem ich Lichterketten, besonders die mit den Microlichtern, sehr mag, echter Kerzenschein muss schon sein. Die linke Kerze ist eine kleine Weihnachtsbaumkerze, rechts eine lange, aber sehr dünne Stabkerze. Beide habe ich mit der Klebepistole auf der Holzscheibe bzw. im robusten Glas befestigt. Bißchen Deko noch in Form von Latschenkiefer, Moos und Zapfen, fertig!

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Zum Abendessen am Heiligabend kamen meine Leinenservietten auf den Tisch. Und hier konnte ich mir ein wenig Glitzer nicht verkneifen.

weihnachtliche Serviettendekoration

estliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Eigentlich ist der Hirschkopf ein Anhänger, aber ich hatte das Band oben aufgeschnitten und dann um die Serviette geknotet. Noch ein paar lange Piniennadeln und das reichte mir schon als Serviettendeko. Das goldene Besteck passte nun natürlich sehr gut dazu.

Kerzendekoration fuer Weihnachten

Wolfgang hatte gekocht, das machen wir immer so. Was genau es gab, habe ich vergessen, aber lecker war es garantiert. Auch was in den schwarzen Nachtischschälchen war, hmm? leider vergessen. Dekoriert hatten wir es jedenfalls auf den schwarzen, schmalen Schiefertafeln. Und das Gastgeschenk gab es diesmal erst zum Schluss. Sogenannte Knallbonbons kamen mit auf die rustikalen Schiefertafeln. Du greifst das Bonbon an beiden Enden und ziehst kräftig. Mit einem Knall fliegt nun Konfetti und ein kleiner Spruch heraus. (Bei diesen war das jedenfalls so).

Weihnachtliche Nachspeise

Kleines weihnachtliches Gastgeschenk


Weihnachtliche Tischdekoration – So gelangst Du entspannt zu einem tollen Ergebnis:

Ob uns das gefällt oder nicht, ab Ende September bieten die Geschäfte ihre Weihnachtsartikel zum Kauf an. Bevor Du shoppen gehst, schau erst einmal in Deine Weihnachtskisten und sortiere schon mal vor, was Du auf jeden Fall in Deine Weihnachtsdeko und in Deine Tischdekoration mit einbringen möchtest. Erst dann gehe mit offenen Augen durch die Geschäfte und überlege, was Dir zum Look noch fehlt. Eine vorausschauende Planung kann hier richtig Geld sparen. (Boah, das sagt hier genau die Richtige ;-))

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Meine Freundinnen und ich waren letztes Jahr auf dem wunderschönen Weihnachtsmarkt in Essen. In der Einkaufsstraße habe ich dann zum ersten mal Hema entdeckt. Das gibt es bei uns in Münster nicht. Dort habe ich vieles gekauft, was sich in dieser Tischdeko wieder findet. Natüüürlich habe ich vorher in meine Kisten geschaut ;-)! Die Tischdecke ist von HM Home.(Dieses Jahr gibts allerdings andere)

Fichtennadeln, Tannenzapfen, Kiefernzweige – ich kenne mich da nicht so gut aus. Gut ausschauen muss es und vielleicht auch gut riechen. Ist also gut möglich, dass ich hier in meinem Post botanisch einiges durcheinander geworfen habe…

Glitzerhirsch

Ich wünsche Dir auch weiterhin eine entspannte Weihnachtszeit. Ich hoffe, Dir gefällt meine festliche rustikale Tischdeko zu Weihnachten?? Wenn nicht, dann schau doch mal hier, bestimmt ist auch für Dich etwas dabei:

Tischdeko in zartem rosa     Tischdeko im Scandistyle    Tischdeko im klassischem rot-grün    Tischdeko mit Holzscheiben

-liche Adventsgrüße

Birgit

 

 

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 

 

 

 

 

 

 

Kategorie Blog, Tischdekorationen, Weihnachten
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.