Halloween im Wohnmobil

Halloween im SkoolieHalloween im Skoolie

Man muss schon ziemlich dekoverrückt sein und viel Spaß an seinem Camper haben, um auf die Idee zu kommen Halloween im Wohnmobil zu feiern. Bei mir trifft beides zu und Wolfgang zieht da nur zu gerne mit. Also hieß es letztes Jahr am 31. Oktober einen einsamen Stellplatz zu finden, um dort zu übernachten und alles vorzubereiten für unsere kleine Halloween Party am Abend.

Wohnmobilstellplatz bei Dülmen

Diesen tollen Stellplatz kannten wir bereits. Er ist in der Nähe von Dülmen im Münsterland. Dort standen wir in der Halloween-Nacht ganz für uns alleine. Gerne hätte ich Dir unseren Skoolie  bei Nacht gezeigt. Geplant war auch,  Grablichte rund um den Bus zu verteilen. Aber abends setzte strömender Regen ein. Was natürlich irgendwie sehr gemütlich ist, wenn man drin sitzt, aber Fotos und Illumination draußen mussten deswegen ausfallen.


Halloween im Wohnmobil – eine gruselig schöne Atmosphäre schaffen!

Alles was für die Dekoration unseres kleinen Events gebraucht wurde, hatte ich bereits zu Hause gebastelt und musste nur noch in einer Kiste verstaut werden. Bereits 2021 habe ich Dir alles in einem Blogpost vorgestellt. Schau hier: Halloween Partyideen

Halloween im Wohnmobil feiern

Wir haben keine Mühen gescheut, um alles richtig in Szene zu setzen.

Scherenschnitt für Halloween

Auf die kleine Fensterbank im Skoolie kamen meine Scherenschnitte, die ich mit dem Plotter hergestellt habe. Im Design Space von Cricut gibt es hierzu reichlich Vorlagen, aber sicherlich nicht nur hier. Mit Hilfe der Lichterkette kam alles schön zum Leuchten.

Halloween im Wohnmobil feiern

Halloween im Wohnmobil feiern

Mitgenommen von zu Hause hatte ich meine dunkelrote Tischdecke, die vor Jahren mal zu Weihnachten zum Einsatz kam. Zu meiner Halloween Tischdekoration passte sie perfekt. Die Zierkürbisse sind mit Zeitungspapier mit Decopatch-Kleber*(←dieser hier) beklebt. Boo-Boo hat der Plotter aus Vinylfolie geschnitten.

Kürbisdeko Halloween

Halloween Partyideen mit dem Plotter

Plotteridee Halloween

Die Serviettenringe mit Hexenmotiv sind aus Tonkarton mit dem Plotter ausgeschnitten. Vorlagen dafür habe ich ebenfalls im Design Space gefunden. Befestigt sind die Serviettenringe mit dünner Wachskordel.

Halloween im Wohnmobil feiern

Kuerbis schnitzen fuer Halloween

Huhuuuu – Halloween im Wohnmobil. Ausgehöhlte und geschnitzte Kürbisse durften nicht fehlen. Platziert haben wir sie direkt vor der Windschutzscheibe auf dem breiten Sims. Aus dem Kürbisfleisch haben wir am nächsten Tag noch eine leckere Kartoffel-Kürbissuppe gekocht.

blutige Kerzen fuer Halloween

Für die blutigen Kerzen werden einfache weiße Haushaltskerzen mit, im Wasserbad geschmolzenem, dunkelrotem! Wachs übergossen. Ein ganz einfaches Halloween DIY mit tollem Gruseleffekt.

DIY Spinnennetz fuer Halloween

Ebenfalls schön gruselig sind Spinnennetze. Hierfür malst Du auf Backpapier ein Spinnennetz auf. Mit Heißkleber fährst Du nun die Konturen nach. Da Heißkleber ziemlich schnell trocknet, kannst Du das Netz gleich mit weißem Acryllack anmalen oder besprühen.

Fledermaus DIY Halloween

Durch den gesamten Skoolie flatterten Fledermäuse aus Tonkarton, die sich im Spinnennetz verfangen hatten.


Halloween im Skoolie – und was gab es zu Essen?

Halloween Dekoration im Wohnmobil, alles gut und schön, aber etwas leckeres zu Essen sollte es natürlich auch geben. Hierfür hatten wir zu Hause gar nichts vorbereitet und haben alles am Halloween Tag frisch in unserem Skoolie zubereitet. Das war, ich muss es zugeben, doch sehr viel Arbeit und wir waren froh, als am Ende alles fertig war und wir genießen durften.

Halloween im Wohnmobil feiern

Das Highlight unseres Halloween Menüs und richtig, richtig lecker, war unser Käsefondue. Hierfür wird ein Kürbis ausgehöhlt und mit geschmolzenem Käse gefüllt. Zahlreiche Rezepte hierfür habe ich bei Pinterest gefunden.

Party Bueffet fuer Halloween

Partybueffet halloween

Bereits bewährt und für gut befunden haben sich die Würstchen-Mumien und die Spinnen-Eierhälften. Serviert hatten wir beides auf unserer Halloween Party 2018 , die wir bei uns zu Hause gefeiert haben. Brauchst Du also noch mehr Halloween Inspirationen, hüpfe unbedingt mal rüber.

Idee Halloween DessertHalloween im Wohnmobil feiern

Ein Dessert ist uns immer ganz wichtig, deshalb sollt es auch zum Abschluss unseres Halloween Menüs nicht fehlen. Hierfür hatte ich zwei Orangen ausgehöhlt und mit Himbeeren gefüllt. Die kleinen süßen Früchtchen matchen gut mit der Schokoladenmouse. Die Mouse ist nicht selbst gemacht, sonder aus dem Kühlregal des Supermarktes. Erkennst Du es? Der Keks soll ein Grabstein sein. Einen Zuckerstift zum malen hatte ich nicht gefunden im Supermarkt. Deswegen habe ich versucht mit Hilfe einer Gefriertüte pürierte Himbeeren auf das Plätzchen zu spritzen. So wirklich gut gelungen ist es nicht. RIP sollte dann noch drauf stehen, das ist komplett mißlungen. Und trotzdem, fertig dekoriert auf einem kleinen Teller hatte der Nachtisch doch gruseligen Charme, oder?

Halloween Party Ideen – jetzt ist die beste Zeit zum Basteln

Für Dein Pinterest-Board, danke schön für’s pinnen:

Halloween im Wohnmobil feiern

Zu verrückt oder könntest Du Dir auch vorstellen in Deinem Wohnmobil eine kleine Halloween Party zu geben? Also uns hat es richtig Spaß gemacht und wir würden es wieder tun.

Noch mehr Halloween Party Ideen zeige ich Dir hier: DIY Halloween Gläser und hier eine tolle Serviettenfaltung für Halloween: Halloween Servietten

Das war übrigens nicht unser erstes Event im Skoolie. Hier geht’s zum: Dinner for two im Wohnmobil. Viele weitere findest Du in der Rubrik ‚Skoolie unterwegs. Hier geht’s zu meinem letzten Artikel: Wachsanhänger DIY

Ich hoffe, Du hattest ein bißchen Spaß mit meinem Artikel,  auch wenn Du kein Wohnmobil hast. Alle Ideen kannst Du natürlich auch für Dich zu Hause umsetzen und wer keinen Plotter hat, der greift einfach zur Schere.

♥-liche Grusel-Grüße sendet Dir

Birgit

Gerne schicke ich meinen Beitrag zu Niwibo sucht

ebenfalls zu Ulrike Smaatings magic crafts

 

Bei den mit Sternchen * gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affililate Links. Kaufst Du darüber ein, erhalte ich eine kleine Provision, für Dich ändert sich aber nichts. Danke für Deine Unterstützung. Wenn Du über die Links einkaufen gehst, freut mich das sehr, vergiss aber nicht die Geschäfte bei Dir vor Ort, in denen Du bestimmt den einen oder anderen Artikel ebenfalls bekommst.

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder beauftragt benannt werden.  Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung.

 



16 Kommentare

    • Vielen Dank liebe Kirsten. Danke für’s vorbeischauen. Freut mich, dass ich Dich begeistern konnte. Liebe Grüße Birgit

  1. Ich bin platt, so habe ich in all den Jahren noch nicht mal zu Hause gefeiert.
    Geschweige denn in einem Wohnmobil, was wir auch nicht haben, grins.
    Das ist alles so liebevoll dekoriert, gefällt mir sehr gut, aber irgendwie ist Halloween nicht so mein Ding. Das Gruselige behagt mir nicht.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    • Hallo Nicole. Hier scheiden sich wirklich die Geister. Ich brauche es mit einem kleinen Augenzwinkern. Bitte nicht zu gruselig, schleimig oder gar ekelig. Soll’s ja alles geben. Und dann bin ich dabei. Ganz lieben Gruß Birgit

  2. Wow, das nenne ich mal tolle Halloween-Deko und das auf so begrenztem Raum! Echt schön und schaurig! Vor allem die blutverschmierten Kerzen! In die Würstchen-Mumien bin ich übrigens offiziell verliebt! Sind die drollig!

    Liebe Grüße und viel Spaß an Halloween!

    Jana

    • Ganz lieben Dank Nina. Das war schon ein kleines #skoolieunterwegs Highlight. Liebe Grüße Birgit

  3. Liebe Birgit,
    wow, das trifft genau in mein altes Nerdherz! supertolle Halloweendeko und das im Camper, ich bin vollauf begeistert und werde das noch speichern. Auch das Essen ist so cool, es macht richtig Spaß den Post zu lesen! Sag mal kannst du ihn noch bei Magic Crafts verlinken? Bei mir in der rechten Sidebar als Link im Blog :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    • Toll Ulrike, da klingt richtig Begeisterung bei Dir. Ich schaue gleich mal bei den Magic crafts vorbei! Ganz liebe Grüße Birgit aus Münster

  4. Liebe Birgit,
    ich komme hier aus dem Staunen gar nicht mehr heraus! Du hast dich ja total ins Zeug gelegt und eine so wunderbar stimmige Halloweendeko gezaubert! Das sieht wirklich einfach fantastisch aus und auch eure Leckereien sind soooo passend und stacheln hier definitiv das Halloweenfieber an;)! Vielen Dank für diesen Inspirationsschub!

    LG Pamela

    • Danke Pamela! Für unsere Skoolieevents lege ich mich sehr gerne ins Zeug! Ganz lieben Gruß Birgit

  5. Liebe Birgit, ich bin begeistert von so viel Liebe fürs Detail 🙂
    Da wollen die umherziehenden Kinder bestimmt gleich im gruseligen Halloweenwohnmobil mitfahren…
    Liebe Grüße
    Bianca von Selbst-die-Frau

    • Liebe Bianca! Hätten wir uns nicht so gut versteckt, wäre das bestimmt passiert. Freut mich sehr, dass ich Dich begeistern konnte. Liebe Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.