Weihnachtsbild – ein Klötzchen DIY mit Easy-Sticks

Kloetzchen DIY WeihnachtenKloetzchen DIY Weihnachten

Jetzt hat mich auch das Klötzchen Fieber gepackt. Nachdem ein großer Karton der Easy-Sticks 4.0 bei mit eingetroffen ist, bin ich ständig auf der Suche nach Inspirationen, was ich mit den tollen Klötzchen anfangen kann. Mein erstes Klötzchen DIY mit Easy-Sticks sind meine Weihnachtsbilder, die nun die Weihnachtsdeko bei uns zu Hause unterstützen dürfen.

Klötzchen DIY mit Easy-Sticks


Weihnachtsbilder – Klötzchen DIY mit Easy Sticks 4.0

Anfangs war mir gar nicht bewusst, dass ich hier gerade Werbung mache für die Firma, die die Klötzchen herstellt. Jetzt habe ich sogar festgestellt, dass die Firma quasi bei uns vor der Haustür angesiedelt ist. Easy-Sticks kommen aus Telgte und das Städtchen kenne ich ziemlich gut.

Bestellt habe ich mir die Easy Sticks 4.0, was bedeutet, dass alle Klötzchen die gleiche Größe haben und geschliffen sind. Hier habe ich bestellt: Easy Sticks 3.7 kg*

Anleitung Klötzchen DIY

So habe ich es gemacht:

Pro Bild benötigst Du neun Klötzchen. Zunächst habe ich 5 Hölzer aneinander geklebt. Das funktioniert bestens mit einem bekannten Holzkleber (Schluss hier mit unbezahlter Werbung ;-)), Die Express Variante macht hier durchaus Sinn. Innerhalb von nur 5 Minuten hielten die Klötzchen zusammen und ich konnte sie mit schwarzer Kreidefarbe anpinseln. Kreidefarbe ist besonders gut deckend, ein Anstrich genügte bereits. Acryllack kannst Du natürlich auch verwenden. Nachdem die Farbe getrocknet war, habe ich die übrigen vier Klötzchen als Rahmen um die schwarze Fläche geklebt. (siehe Foto oben ↑)

Klötzchen DIY mit weihnachtlichen Tannenbäumen

Nun bin ich künstlerisch nicht übermäßig begabt. Ich traute mich bei meinem Klötzchen DIY mit Easy-Sticks nicht so recht. mit dem Zeichnen zu beginnen. Deswegen habe ich vorab einige Versuche auf schwarzem Tonkarton  unternommen, um hier mehr Sicherheit zu bekommen. Vorgezeichnet habe ich meinen Tannenbäumchen mit einem Kreidestift. Ich glaube, so etwas benutzen Schneider*innen, um ihre Nähte anzuzeichnen. Warum gerade ich sowas habe, keine Ahnung? Erst danach habe ich die Konturen mit einem dickeren Kreidemarker (z.B. von Edding) nachgezogen.

Klötzchen DIY mit weihnachtlichen Tannenbäumen

Aber nützte nix, nach einigen Probeläufen musste ich dann doch ans richtige Objekt. Nun sollte man doch meinen: Kreidefarbe trifft Kreidestift, da müsste man doch problemlos wieder wegwischen können. Fehlanzeige, ich fand das Ergebnis zu verschmiert. Einmal habe ich deswegen neu angestrichen und neu bemalt. Dafür muss lediglich der Rahmen mit Malerkrepp oder Washi Tape abgeklebt werden. Also kein Problem, falls Dir Dein Ergebnis mal nicht gefällt.

Klötzchen DIY mit Easy-Sticks 4.0


 Holzbilder aus Klötzchen für meine Weihnachtsdekoration

Zwei der Holzbilder habe ich auf unserer neuen Bilderleiste in unserem frisch renovierten Esszimmer dekoriert. Ein Bild steht in unserem Büffetschrank zwischen dem Geschirr. Mir gefällt das richtig gut, so dass ich nach Weihnachten die Bilder bestimmt mit einem neuen Motiv bemalen werden.

Klötzchen DIY mit Easy-Sticks


Klötzchen DIY mit Easy-Sticks und ein Plotter DIY

Ich dachte mir, anders herum muss das doch bestimmt auch gut aussehen? Also schwarzer Rahmen und die Mitte mit nicht gestrichenem Holz. Gleich mal ausprobiert. Und nun kam mein Plotter doch wieder zum Zuge. Die Tannenbäume habe ich aus schwarzer Vinylfolie geschnitten und auf das Holz übertragen. Auch nicht schlecht, oder?

Klötzchen DIY mit dem Plotter

Bei diesem Bild gibt es auch eine Aufhängung. Hierfür wurden zwei Löcher ins Holz gebohrt, Jutekordel durchgefädelt und vorne verknotet.

Ein DIY ganz nach meinem Geschmack. Wenn es Dir auch gefällt, dann nimm die Idee doch mit auf Dein Pinterestboard:

Klötzchen DIY Pinterest

Bestellen kannst Du die Klötzchen hier (unbezahlt Werbung, aber gerne): Easy Sticks

Dies war bestimmt nicht mein letztes DIY hier auf dem Blog mit den tollen Klötzchen. Weitere Ideen schwirren mir bereits im Kopf herum.

Letztes Jahr hatte ich ebenfalls Tannenbäume auf Holz gebannt. Mein Nagelbild solltest Du Dir unbedingt anschauen, wenn Du diese rustikalen Dinge gerne magst: DIY Nagelbild 

Und hier geht es zu meinem letzten Beitrag: Adventskalender mit Waldtieren

 

-liche, vorweihnachtliche Grüße schickt Dir

Birgit

 

Meinen Beitrag schicke ich diese Woche gerne zum Creativsalat.

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen beauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir. Mit * gekennzeichnete Artikel sind Empfehlungen von mir. Dieses Produkt ist von mir getestet und als gut befunden. Wenn Du über den Affiliate-Link einkaufst, ändert sich für Dich nichts. Ich erhalte eine kleine Provision, die meine Blogarbeit unterstützt.



Kategorie Blog, Weihnachten
Autor

Ich freue mich, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du ja genauso einen Faible für schöne, stilvolle, lustige, bunte und ideenreiche Tischdekorationen wie ich? Wenn meine Beiträge Dir gefallen und eine Inspiration für Dich sind, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder Du hast vielleicht noch eine Frage, die ich Dir gerne beantworten werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.