Kategorie: Tischdekorationen

Tischdekoration zur Kommunion mit sendmoments

Sendmoments-Tischdekoration-zur-Kommunion

Werbung für sendmoments

Um es gleich vorweg zu nehmen, die Kommunionfeier, von der ich Dir heute erzähle, hat nie statt gefunden. Diese Tischdekoration zur Kommunion habe ich nur für Dich gemacht. Toll, oder? Warum ist das so? Weil bei mir kein Kommunionkind weit und breit in Sicht war. Aber schließlich bist Du heute hier auf meinem Blog, weil Du nach Ideen für Eure Kommunionfeier suchst. Und deshalb möchte ich jetzt gerne ein paar schöne Dekotipps an Dich weitergeben. Tolle Unterstützung bekam ich hierbei bereits zum 2. Mal von der Online-Druckerei sendmoments.

Tischdekoration zur Kommunion

Tischdekoration zur Kommunion

In den vergangenen Jahren hatte ich auf Wunsch der Kommunionkinder mehrfach in den Farben blau oder rosa/pink die Tischdekoration gestaltet. Diesmal durfte ich alleine entscheiden und wählte ein zartes olivgrün in Kombination mit weiß, silber und naturfarben.


Tischdekoration zur Kommunion – was ist Dir wichtig?

Nun kann ich nicht wissen, was Dir wichtig ist. Mir ist wichtig, dass die Tischdekoration zur Kommunion festlich wirkt. Schließlich handelt es sich hier um einen besonderen Anlass. Gleichzeitig aber wollte ich etwas Modernität in die Tischdeko einfließen lassen. Und modern sind momentan Naturmaterialien wie z.B. Holz, Rattan und Stoffe aus groben Leinen.  Auch Eukalyptus ist derzeit sehr im Trend und verträgt sich wunderbar mit dem Olivgrün in der Tischdeko.

Servietten falten fuer die Kommunion

Ebenfalls im Trend ist momentan auch rustikales Geschirr aus Steingut. Aber obwohl ich dieses im Schrank habe, für den feierlichen Anlass finde ich weißes Porzellan am allerschönsten. Wenn Du wissen möchtest, wie einfach die Leinenservietten zu falten sind, schau mal in diesen Beitrag, dort wird es Dir erklärt.

Serviettenfaltung zur Kommunion und Gastgeschenk

Auch Gastgeschenke haben bei mir immer einen hohen Stellenwert. Oft setze ich sie gleichzeitig als Tischkarte ein. Die kleinen Schachteln haben eine Größe von ca. 11×7 cm. Da ist ausreichend Platz für eine kleine Leckerei. Das Sortiment an Geschenkanhängern bei Sendmoments ist groß und es hat eine Weile gedauert, bis ich meine Wahl getroffen hatte. Auch die Schriftgröße und die Schriftart können ganz ganz individuell gestaltet werden. Wer die Wahl hat, hat die Qual ;-)!

Tischdekoration zur Kommunion

Wenn Du das Gastgeschenk nicht als Tischkarte einsetzen möchtest, kein Problem. Der Anhänger ist von beiden Seiten bedruckt. Auf meinen Anhängern steht auf der Rückseite der Name des Kommunionkindes und das Datum der Kommunion.

Gastgeschenk zur Kommunion von Sendmoments

Da ich schon die Servietten mit einer Schleife versehen hatte, wollte ich beim Gastgeschenk darauf verzichten. Stattdessen habe ich eine kleine Holzkugel verwendet. Die Bändchen werden übrigens mitgeliefert. Du kannst zwischen drei unterschiedlichen Arten wählen.

Tischkarte zur Kommunion von Sendmoments

Dein Gastgeschenk soll nicht gleichzeitig die Tischkarte sein? Gut gefallen haben mir diese schlichten Tischkarten. Auch wegen der kleinen Fische, die fast immer als Symbol für den kirchlichen Anlass eingesetzt werden. Schade, leider kann man das auf den Fotos nicht erkennen.  Die Fische sind teilweise etwas silberfarben unterlegt. Der Schriftzug ‚Leckerei‘ übrigens auch.

Tischdekoration zur Kommunion

Tischkarte zur Kommunion von Sendmoments

Bei unserer kleinen „Kommunionfeier“ hier gibt es richtig lecker was zu essen ;-). Menükarten sind immer eine gute Idee. Schon vorab wissen die Gäste, welches Essen und welche Getränke sie erwarten dürfen.

Menuekarte zur Kommunion von Sendmoments

Menuekarte zur Kommunion

Ein kleiner Nachteil, die Mindestbestellmenge bei Menükarten liegt bei fünf Stück, zwei wären hier ausreichend gewesen.

Tischdekoration zur Kommunion

Einen gewollten Bruch in meiner sonst festlichen Tischdekoration habe ich mit den kleinen Windlichtern aus hellem Rattan erzielt. Wenn Du das nicht magst, ersetze diese durch schlichte silberfarbene Kerzenleuchter mit weißen Stabkerzen oder durch einfache Teelichtgläschen.

Tischdekoration zur Kommunion


Meine Blumendekoration sollte schlicht und zurückhaltend sein!

Ein wichtiger Punkt bei jeder Tischdekoration ist die Auswahl der Blumen. Nichts anderes als weiße Blumen in Kombination mit trendigem Eukalyptus hätte ich mir diesmal für meine Tischdekoration zur Kommunion vorstellen können. Statt die drei Sorten Eukalyptus, Tulpen und Ranunkeln zusammen in einer Vase zu vereinen, bekam diesmal jede Blütenart ihre eigene Vase. Eine kleine Variation, die mir ganz gut gefällt.

Blumendekoration Kommunion

Tischdekoration zur Kommunion

Tischdekoration zur Kommunion


Was musst Du noch wissen?

Zunächst wollte ich komplett auf eine Tischdecke verzichten und lediglich die Tischläufer aus groben Leinen auf dem Tisch dekorieren. Ich habe mich dann aber dagegen entschieden. Die Basis bildete nun meine geliebte Spitzengardine vom Schweden. Von dort habe ich übrigens auch den Leinenstoff, den ich mir zu Tischläufern zurecht geschnitten habe. Auf’s Abnähen habe ich verzichtet und statt dessen nur den Rand eingeschlagen und gebügelt.

Tischdekoration zur Kommunion mit Sendmoments

Damit gleich jedem klar ist, wo die Hauptperson des Tages sitzen darf, habe ich „Lukas“ Platz mit einem schlichten Eukalyptuskranz und Lichterkette geschmückt. Er bekam auch als einziger einen Platzteller.

Für den Kranz benötigst Du:

  • etwas dickeren silberfarbenen Aluminiumdraht ca. 0,90 m
  • 26 Holzperlen 12 mm
  • Eukalyptusblätter
  • Lichterkette

Zunächst eine kleine Öse an einer Seite des sehr biegsamen Aluminiumdrahts biegen. Nun fädelst Du nur noch auf: Kugel – Eukalyptusblatt – Kugel usw. Zum Schluss wieder eine Öse biegen, dann rutscht nix mehr runter. Die Lichterkette habe ich nachträglich dazu dekoriert. Wenn Du es noch etwas üppiger magst, nimm einfach mehr Holzkugeln und mehr Eukalyptusblätter.

Tischdekoration zur Kommunion

Die Menükarten, die kleinen Schachteln für die Gastgeschenke, die Tischkarten und die Geschenkanhänger habe ich bei sendmoments  bestellt. Selbstverständlich kannst Du dort auch Einladungskarten, Danksagungen, Fotobücher und vieles mehr ganz individuell für Euer Familienfest bestellen. Von der Bestellung bis zur Lieferung verging eine Woche. Ich denke, das ist völlig okay. Schließlich wird die Kommunion bereits lange im Voraus geplant. Schon zum 80. Geburtstag meines Vaters hatte ich mit sendmoments zusammen gearbeitet. Damals waren die Gäste begeistert von der Tischdeko.

Ich wünsche Dir und Deiner Familie ganz viel Freude bei Der Planung Eurer Kommunion. Oder wird die Konfirmation gefeiert oder eine Taufe? Natürlich kannst Du auch hierfür alle meine Ideen gerne übernehmen!!

-liche Grüße

Birgit

Servietten für den Valentinstag und kleine herzige Häppchen

Servietten für den Valentinstag

Freitag ist es mal wieder soweit, der Valentinstag beschäftig uns verliebten Paare. Nun ist das ja ein Tag, der wie kein anderer polarisiert. Aber das Internet ist voll von romantischen Ideen. Die Blumenläden rüsten auf und ziehen mal gleich kräftig die Preise an. Also irgendwas muss dran sein an diesem besonderen Tag für Verliebte. Für meine kleine Idee Servietten für den Valentinstag haben Wolfgang und ich es uns am letzten Sonntag  vor dem „Kamin“ mit kleinen Häppchen und einer Flasche Wein gemütlich gemacht.

Servietten zum Valentinstag

Sieht gut aus, oder? Tja, leider haben wir gar keinen Kamin, vor dem wir es uns gemütlich machen könnten. Aber die Idee, das Feuer auf dem Fernseher prasseln zu lassen fanden wir ganz witzig. Hast Du das auch schon mal gemacht?

kleines Candle light zum Valentinstag

Servietten falten zum Valentinstag


Servietten für den Valentinstag – einfach und schnell gemacht! 

Ich denke, hier ist auf Anhieb klar, bei den Servietten soll es sich um rote Rosen handeln. Rosen sind schließlich das! Symbol der Liebe schlecht hin. Für die Serviettenidee nimmst Du eine Serviette in der Größe 50×50 in einem schönen Rotton. Papier oder Stoff ist hierbei egal. Du faltest sie komplett auseinander und legst sie zu einem Dreieck zusammen. Nun schlägst Du die Spitze zur Mitte ein und den unteren Teil faltest Du nach oben.

Servietten falten Anleitung

Nun musst Du nur noch aufrollen und oben etwas rauszuppeln. Hmmm? Wahrscheinlich einfacher gemacht, als erklärt.

Servietten falten Anleitung

Ein schönes grünes Satinband soll den Stiel der Rose darstellen. Mir gefällt die Idee!  Ich könnte sie mir auch gut für eine größere Gesellschaft vorstellen, für die die Tische festlich eingedeckt werden.

Servietten für den Valentinstag

Als kleine Manschette für meine Weinflasche fand ich noch diese Herzgirlande in der Schublade. Ich hatte sie mal für eine romantische Kerzendekoration gebastelt. Also gleich mal nachschauen.


Das wissen wir doch alle – Liebe geht durch den Magen!

Deswegen gab es zum Wein leckere kleine Häppchen. Davon sind wir natürlich nicht satt geworden ;-), aber zur Einstimmung zum Candle light Dinner waren sie perfekt. Und gut vorzubereiten sind sie ebenfalls.

Herzen aus Toastbrot zum Valentinstag

Herzen aus Toastbrot zum Valentinstag

Du benötigst hierfür einen Plätzchenausstecher in Herzform. Die Herzen werden dann aus geröstetem Vollkorntoast ausgestochen und mit einer Mischung aus Frischkäse und Schafskäse bestrichen. Belegt habe ich sie mit kleinen Paprikawürfeln, Radieschen und Lachs. Für die Optik ein paar kleine Minikräuter und Chilliflocken. Letztendlich kannst Du belegen mit dem, was Ihr beide gerne mögt. Schau mal bei Nici und Kathrin von dream&do, hier gibt es ein ausführliches Rezept dazu.

Herzen aus Toastbrot zum Valentinstag

Vielleicht hast Du nun mit meinen Valentinstagsideen Lust bekommen, den Tag ein wenig mit Deinem Liebsten oder Deiner Liebsten zu feiern? Wenn nicht, egal, man kann jeden Tag zum Valentinstag erklären, das muss nicht der 14. Februar sein.

Eine komplette Tischdekoration zum Valentinstag findest Du hier. Da können gleich noch ein paar liebe Freunde zum Feiern hinzukommen.

-liche Valentinsgrüße

Birgit

gerne verlinkt mit Creadienstag, DvD, ein kleiner Blog

 

*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Bunte Tischdekoration für Karneval und Fasching

Tischdeko-fuer-Karneval

Fast könnte man meinen, du bist hier auf einem Kindergeburtstag gelandet. Habe ich recht? Aber weit gefehlt! Wenn man Anfang März Geburtstag hat, kommt es immer wieder vor, dass der Jubeltag in die Karnevalszeit fällt. Deshalb ist meine bunte Tischdekoration für Karneval in Wirklichkeit eine Tischdekoration für Wolfgang zu seinem 51. Geburtstag im letzten Jahr.

Tischdekoration für Karneval

Ich bleibe jetzt einfach mal beim Begriff ‚Karneval‘. Bei uns hier in NRW nennen wir das närrische Treiben so. Mein Farbschema diesmal: Bunt! Normalerweise dekoriere ich meine Tische maximal mit drei Farben und empfehle Dir dies auch gerne immer wieder. Aber keine Ausnahme von der Regel, denn Karneval ist bunt. Helau!

Tischdekoration für Karneval


Kindergeburtstag, Karnevalsfeier oder Faschingsparty – egal, Hauptsache bunt!

Die kecken Hütchen gehören eigentlich auf Narrenhäupter. Aber ich entschied mich dagegen und dekorierte den Geburtstagstisch damit. An den bunten Tupfen habe ich mich dann auch bei den Farben meiner Tischdeko orientiert. Alle Farbtöne finden sich in der kompletten Tischdekoration wieder.

Tischdekoration Kindergeburtstag

Das Wasser für die gelben und rosafarbenen Tulpen ist farblich passend eingefärbt. Hierfür nehme ich gerne buntes Krepppapier. Sobald es mit Wasser in Berührung kommt, färbt es aus. Die Intensität kannst Du dabei selbst bestimmen.

Serviette falten Windmühle

Wie man Servietten zum Windrad faltet, zeigt Dir das house-Magazin*. Mit kleinem Pompom wird es karnevalistisch.

Tischdekoration für Karneval

Tischdekoration mit Konfetti

Tischdekoration für Karneval – bunt und verspielt!

Bunte Papiertüten mit Konfetti sind schnell gebastelt. Ebenso die kleinen Blumenvasen im Konfettikleid. Schau hier: Basteln mit Konfetti

Bunte Tischdeko für den Kindergeburtstag

Luftballons, Tröten, Hütchen und auch die Seifenblasen: alles gefunden bei Hema*. Und das macht auch den großen Kindern Spaß – kurzzeitig ;-)!

Tischdekoration für Karneval und zum Geburtstag

Dass das eben doch ein Erwachsenen-Geburtstag war, erkennst Du an den pinken und gelben Tulpen und auch am Kaffeegeschirr. Und auch auf Servietten könnten Kinder vermutlich gut verzichten.

Berliner auf der Etagere

Zum Kaffe gab es ausschließlich Berliner in verschiedenen Varianten. Viele lieben sie nur mit Zucker und Marmelade. Meine Favoriten sind die mit Baileys gefüllten und Schokoguss.

Tischdeko für Karneval und Fasching

Hättest Du auch mal Lust „Kindergeburtstag“ zu feiern? Also, wir hatten unseren Spaß an diesem Tag. Und ich bei der Tischdekoration sowieso.

♥-liche Grüße und HELAU (schließlich ist schon seit dem 11.11. Karneval)

Birgit

verlinkt mit creadienstag

 

*Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Ideen für Deine Silvesterparty

Silvesterparty Ideen

Bereits am Dienstag ist Heiligabend. Darüber freue ich mich, aber jedes Jahr macht es mich auch ein bißchen wehmütig. Solange plant und dekoriert man um dieses Fest der Feste herum und schwupps, ist es da und auch schon wieder vorbei. Aber nun folgt schon ganz bald der Jahreswechsel und es wird Zeit die Silvesterparty zu planen.

Gluecksschweinchen aus Eierkarton

Am heutigen Kreativ Freitag habe ich ein paar Ideen für Dich zusammen getragen, wenn Du Deinen Silvesterabend entspannt mit Freunden und/oder der Familie zu Hause verbringen möchtest. Eine schöne Tischdekoration, kleine DIY Ideen oder hilfreiche Tipps für einen Racletteabend – begleite mich durch unsere Silvesterfeiern der letzten Jahre.

Glücksschweinchen aus Eierkarton


Silvester wie im Märchen bei 1001 Nacht

Eine Silvesterparty im kleinen Kreis war unser Silvester 2017/2018. Aber trotzdem mit opulenter Tischdekoration und leckerem orientalischem Buffet.

Silvesterparty - Ideen aus 1001 Nacht

Silvesterparty - Ideen aus 1001 Nacht

Wäre das nach Deinem Geschmack? Hier die komplette Tischdeko zum 1001 Nacht Märchen.


Silvesterparty mit Kindern

Letztes Jahr hatten wir „außer Haus“ gefeiert. Nun gibt es bei uns keine kleinen Kinder mehr, mit denen wir Silvester feiern könnten. Aber an diesen Silvesterberlinern, oder sagst du Krapfen?, hatten wir auch unseren Spaß.

Silvesterparty - Silvester-Berliner

Silvester-Berliner-DIY

Wie Du die süßen Hütchen basteln kannst zeige ich Dir hier: Silvesterberliner


DIY – Glücksbringer aus Treibholz

Zwischen Weihnachten und Neujahr haben viele von uns Urlaub. Jetzt nehmen wir uns die Zeit, nach der Hektik der letzten Tage, mal etwas abzuschalten. Vielleicht hast Du Lust etwas zu basteln? Kleine Treibholzstücke oder auch Kieselsteine zu bemalen, macht sehr viel Spaß. Ich habe mich komplett in meiner „Malerei verloren…

Gluecksbringer aus Treibholz, ein DIY

Hier geht es zu meinen Ideen: Kleine Glücksbringer aus Treibholz Viel Spaß beim Basteln!


Racletteessen am Silvesterabend

Tatsächlich haben wir für dieses Jahr noch keine Pläne für unseren Silvesterabend. Sollten hier keine Spontaneinladungen mehr eintrudeln 😉 machen wir vielleicht wieder einen gemütlichen Racletteabend. Bei Euch gibt es Raclette? Dann solltest Du Dir unbedingt meine Tipps für die Tischdekoration zum Racletteessen anschauen.

Raclette Ideen Tischdekoration

Raclette Ideen Tischdekoration


Silvesterparty à la Hollywood mit Fondue

Den Jahreswechsel 2016/2017 hatten wir in der Eifel gefeiert. An diesem Abend gab es ein leckeres Fondue. Genügend Platz auf dem Tisch blieb für eine Tischdekoration à la Hollywood.

Silvesterfeier Tischdeko gold schwarz

Silvesterfeier Tischdekoration


Happy New Year – Silvesterparty mit Glitzer und Glimmer

Bereits ein paar Jährchen zurück liegt dieser Silvesterabend. Aber meine Tischdekoration von damals mag ich immer noch. Die kleinen Glückbringer Glitzerschweinchen auf der Schiefertafel waren das Centerpiece meiner Deko und durften von den Gästen mit nach Hause genommen werden. HAPPY NEW YEAR!

Tischdekoration Silvesterabend

Tischdekoration Silvesterabend

Weitere Ideen von diesem Silvesterabend findest Du hier: Tischdeko für den Silvesterabend

Auch auf anderen Blogs habe ich sehr inspirierende Tischdekoideen gefunden und gebe sie hier gerne weiter:

Sarah von Feiertäglich-das schöne Leben

Kathrin von Meriseimorium

Rebecca von Sinnenrausch

Sammy von Sammy-Dammy


Guten Rutsch und ein glückliches neues Jahr!

Silvesterparty Ideen und Tipps, kleine DIY's

Meine treue Leserschaft kennt sehr wahrscheinlich schon meine Tischdekoideen zu Silvester. Aber neuen Leserinnen und Leser konnte ich vielleicht noch den einen oder anderen kreativen Tipp für einen gelungenen Jahreswechsel geben. Das würde mich freuen.

 

Allen wünsche ich an dieser Stelle ein tolles Weihnachtsfest! Mit lieben Menschen, leckerem Essen und vielleicht dem ein oder anderen tollen Geschenk. 

-lichste Weihnachtsgrüße

Birgit

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration

Tipps für die Tischdekoration beim Raclette

Aus aktuellem Anlass heute mal kein kreatives DIY sondern Raclette Ideen und Tipps für deine Tischdekoration. Vermutlich steht auf jedem zweiten Tisch am Heiligabend und auch an Silvester ein Raclettegerät oder ein Fonduetopf. Rezepte dafür findet man unendlich viele, Tischdekotipps dagegen eher weniger. Deswegen möchte ich meinen Fokus heute auch auf die Tischdekoration legen. Der Tisch für einen Raclette- oder Fondueabend kann durchaus ansprechend dekoriert werden.

Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration

Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration


Raclette Ideen – hiermit gelingt Dir die Tischdekoration

Eigentlich wollte ich den Tisch für unseren Racletteabend nicht allzu weihnachtlich dekorieren. Schließlich kann man den ganzen Herbst und Winter Freunde und Familie zu einem gemütlichen Raclettabend einladen. Aber wir sind nunmal in der Adventszeit und so konnte ich mir eine paar weihnachtliche Accessoires dann doch nicht verkneifen. Zu anderen Gelegenheiten finden sich dann sicherlich auch andere Dekoartikel. Zum Beispiel viel Glitzer und Glimmer zum Silvesterabend.

Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration

Das kam zum Einsatz bei meiner Raclette Tischdekoration:

  • rustikales Geschirr in schwarz und grün
  • Schieferplatten
  • Etageren
  • Tischdecke- und Tischläufer
  • goldenes Besteck
  • Leinenservietten
  • Platten für Gemüse und Co.
  • breites Geschenkband
  • robuste Gläser
  • Lichterkette

Schritt für Schritt zur perfekten Tischdekoration für den Racletteabend

Nun sollst Du natürlich nicht loslaufen und Dir sämtliches Geschirr, Gläser, Untersetzer und Tischläufer neu kaufen, nur weil ich es hier verwendet habe. Aber wie immer macht ein stimmiges Farbkonzept durchaus Sinn. Zum Schutz Deines Tisches empfehle ich in jedem Fall eine Tischdecke. Mit zusätzlichen Tischläufern lassen sich unschöne Kabel auf dem Tisch verdecken. Schiefertafeln besitze ich schon lange. Für ein Racletteessen finde ich sie optimal. So kann während einer Essenspause das heiße Pfännchen darauf geparkt werden.

Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration

An diesem Abend im Advent wollten wir unbedingt unser neues Raclettegerät* ausprobieren. Das alte, große runde hatte jetzt nach über 20 Jahren mal ausgedient. Wir sind restlos begeistert von unserem neuen Gerät. Der Clou: Jedes Modul ist für zwei Personen ausgelegt. Je nach Anzahl der Gäste können zusätzliche Raclettemodule dazu gestellt werden. Mit einem ausreichend langen Kabel werden die Geräte miteinander verbunden. Wie eine Lokomotive ;-). Sichtbare Kabel werden einfach mit einem Tischläufer bedeckt.

Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration

Die Mitte des Tisches wird für die Raclettegeräte und allerlei Köstlichkeiten benötigt. Also macht es Sinn die Teller der Gäste ansprechend zu dekorieren. Meine Idee: Binde um die Teller ein dekoratives Schleifenband, dem Anlass entsprechend. Darunter legst Du eine hübsche Serviette und das Besteck. Ein kleiner Willkommensgruß macht die Tellerdekoration rund.

Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration

Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration

Ein Augenmerk solltest Du auf die Gläserauswahl legen. Sie dürfen ruhig ein Hingucker sein. Wenn Du die restliche Tischdekoration schlicht und ruhig hältst, kann ich mir auch verschieden farbige Gläser als Eyecatcher sehr gut vorstellen.

Racletteabend Tischdekoration

Tannenzapfen und Licherkette

Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration

Für ein paar Tannenzapfen und eine Lichterkette findet sich immer ein Plätzchen auf dem Tisch.


Raclette Ideen – Etageren sind meine absolute Empfehlung!

Die Pfännchen wollen gefüllt werden und da möchten wir den Gästen natürlich eine große Auswahl bieten. Das alles benötigt Platz auf dem Tisch. Deswegen setzte ich hierfür immer sehr gerne meine weißen Porzellanetageren ein, denn sie sparen Platz!  Darauf arrangiert werden der Raclettekäse (am besten ohne Rinde) und verschiedene Schinkensorten. Die Zwei die sich gegenüber sitzen, können sich jeweils von einer Etagere bedienen. Für allerlei Gemüsesorten habe ich zwei eckige Servierteller (heißen die so?) verwendet. Diese können sich dann jeweils zwei Personen teilen, die nebeneinander sitzen. Für Pellkartoffeln bekommt jeder sein eigenes Schälchen und für Fleisch (z.B. Schweinefilet oder Hähnchenbrust)  und Scampis ebenfalls. Auf meinem Flatlay kannst Du mal sehen, wie ich das meine:

Flatlay Raclette

Hmmm? Kannst Du es erkennen? Auf jeden Fall ist diese Art der Anrichtung total praktisch. Ganz entspannt kann sich jeder von einem Teller, einer Etagere oder einer Schüssel in direkter Nähe bedienen. Das wuselige „kannst Du mir bitte mal ‚yxz ‚ rüberreichen“ entfällt bei dieser Methode. Perfekt!

Solltest Du keine Etageren besitzen, musst Du Dir nicht unbedingt welche kaufen. Aus zwei unterschiedlichen großen Tellern und einem Glas kannst Du Dir schnell eine Etagere bauen. Schaum mal bei hier bei Liebelein-will.


Raclette Ideen – Was kommt ins Pfännchen?

Wie bereits gesagt, konzentriere ich mich hier mehr auf meine Tischdekoration. Aber natürlich haben auch wir unseren persönlichen Specials für unsere Raclettepfännchen. An diesem Abend mal nicht dabei: Rührei! Das Ei wird gequirlt, mit Pfeffer, Salz und Kräutern gewürzt und wird dann in kleinen Portionen direkt im Pfännchen zubereitet. Zum Stocken des Ei’s die kleine Raclettepfanne zuerst oben auf das Raclette stellen. Wenn das Rührei etwas angestockt ist, kommen andere Zutaten hinzu. Bei uns sind das meistens gekochte Nudeln. So entsteht ein kleiner Miniauflauf im Pfännchen. Nie fehlen dürfen gebratene Champignons. Ich persönlich liebe gegrillte Paprikas. Tomaten sind immer dabei, oft Spargel und Mais. Neu entdeckt haben wir diesmal Scampis. Außerdem eine Kombination von blanchiertem Fenchel, Ziegenkäse und Birne. Lecker! Gerne braten wir uns auch etwas Filet auf der obersten Etage des Raclettes an. Ach ja, nicht zu vergessen -Pellkartoffeln. Die fehlen nie!


Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration

Raclette Ideen und Tipps für die Tischdekoration


Ich bin so neugierig!

Was sind Deine Raclette-Lieblinge? Und wie wichtig ist Dir eine ansprechende Tischdekoration beim Racletteabend? Verrätst Du es mir?

Pinn mich:

Raclette Ideen

 

Auf Pinterest habe ich ein Raclette und Fondue Board angelegt. Vielleicht magst Du hier mitpinnen? Schreibe mich gerne an.

Eine weitere Raclette Idee auf meinem Blog.

♥-liche Grüße

Birgit

 

Der mit einem Sternchen* gekennzeichnete Link ist ein Affilinetlink. Es ist exakt das von mir empfohlene Produkt. Solltest Du über diesen Link etwas kaufen, erhalte ich eine kleine Provision, für Dich ändert sich nichts. Aber Du unterstützt damit ein wenig meine Blogarbeit.

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Festliche rustikale Tischdeko zu Weihnachten

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Damit Du alles noch ganz entspannt planen kannst, ist heute doch der perfekte Zeitpunkt für meine festliche rustikale Tischdeko zu Weihnachten. Bist Du auch ein Fan von rustikaler Tischdekoration mit Naturmaterialien in natürlichen Farben? Ja? Dann kann ich mit meiner weihnachtlichen Tischdekoration heute bestimmt bei Dir punkten.

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Dass auch diese Tischdekoration mal wieder vom Heiligabend des letzten Jahres stammt, kannst Du am komplett geschmückten Weihnachtsbaum im Hintergrund erkennen. Auf solche Schmückaktionen werde ich mich auch in Zukunft nicht im November einlassen können.  Never! Und – wer interessiert sich schon direkt nach dem Fest noch für meine Tischdekoration vom Weihnachtsabend? Vermutlich niemand.

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten


Festliche rustikale Tischdeko zu Weihnachten – so gelingt der Look!

Rustikal bedeutet für mich, auf Naturmaterialien zu setzen, wie z.B. Holzscheiben, Tannenzapfen, Fichtenzapfen und Kiefernnadeln. Glitzerzeug (und das ist nett gemeint! ;-)) hat hier nicht soviel Platz. Als Basis eignet sich z.B. ein Tischläufer aus Jute wunderbar oder Du dekorierst gleich auf Deinem Holztisch. Ich habe mich für eine grobe Baumwolltischdecke mit Fichtennadelprint entschieden. Wenn Du so eine auffällige Tischdecke verwendest, solltest Du Dich mit dem Rest der Tischdeko etwas zurück halten.

Weihnachten mit Reh

Die beiden Hirsche gehören schon fast zur Familie. Seit Jahren befreie ich sie immer wieder aus der Weihnachtskiste, weil ich sie so gerne mag. Sowieso ist meine Weihnachtsdeko relativ nachhaltig, weil jedes Jahr wieder die gleichen Dinge zum Einsatz kommen. Auch die Tannenzapfen gehen bestimmt bereits in die 10. Runde.

Trotzdem ich Lichterketten, besonders die mit den Microlichtern, sehr mag, echter Kerzenschein muss schon sein. Die linke Kerze ist eine kleine Weihnachtsbaumkerze, rechts eine lange, aber sehr dünne Stabkerze. Beide habe ich mit der Klebepistole auf der Holzscheibe bzw. im robusten Glas befestigt. Bißchen Deko noch in Form von Latschenkiefer, Moos und Zapfen, fertig!

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Zum Abendessen am Heiligabend kamen meine Leinenservietten auf den Tisch. Und hier konnte ich mir ein wenig Glitzer nicht verkneifen.

weihnachtliche Serviettendekoration

estliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Eigentlich ist der Hirschkopf ein Anhänger, aber ich hatte das Band oben aufgeschnitten und dann um die Serviette geknotet. Noch ein paar lange Piniennadeln und das reichte mir schon als Serviettendeko. Das goldene Besteck passte nun natürlich sehr gut dazu.

Kerzendekoration fuer Weihnachten

Wolfgang hatte gekocht, das machen wir immer so. Was genau es gab, habe ich vergessen, aber lecker war es garantiert. Auch was in den schwarzen Nachtischschälchen war, hmm? leider vergessen. Dekoriert hatten wir es jedenfalls auf den schwarzen, schmalen Schiefertafeln. Und das Gastgeschenk gab es diesmal erst zum Schluss. Sogenannte Knallbonbons kamen mit auf die rustikalen Schiefertafeln. Du greifst das Bonbon an beiden Enden und ziehst kräftig. Mit einem Knall fliegt nun Konfetti und ein kleiner Spruch heraus. (Bei diesen war das jedenfalls so).

Weihnachtliche Nachspeise

Kleines weihnachtliches Gastgeschenk


Weihnachtliche Tischdekoration – So gelangst Du entspannt zu einem tollen Ergebnis:

Ob uns das gefällt oder nicht, ab Ende September bieten die Geschäfte ihre Weihnachtsartikel zum Kauf an. Bevor Du shoppen gehst, schau erst einmal in Deine Weihnachtskisten und sortiere schon mal vor, was Du auf jeden Fall in Deine Weihnachtsdeko und in Deine Tischdekoration mit einbringen möchtest. Erst dann gehe mit offenen Augen durch die Geschäfte und überlege, was Dir zum Look noch fehlt. Eine vorausschauende Planung kann hier richtig Geld sparen. (Boah, das sagt hier genau die Richtige ;-))

festliche-rustikale-Tischdeko-zu-Weihnachten

Meine Freundinnen und ich waren letztes Jahr auf dem wunderschönen Weihnachtsmarkt in Essen. In der Einkaufsstraße habe ich dann zum ersten mal Hema entdeckt. Das gibt es bei uns in Münster nicht. Dort habe ich vieles gekauft, was sich in dieser Tischdeko wieder findet. Natüüürlich habe ich vorher in meine Kisten geschaut ;-)! Die Tischdecke ist von HM Home.(Dieses Jahr gibts allerdings andere)

Fichtennadeln, Tannenzapfen, Kiefernzweige – ich kenne mich da nicht so gut aus. Gut ausschauen muss es und vielleicht auch gut riechen. Ist also gut möglich, dass ich hier in meinem Post botanisch einiges durcheinander geworfen habe…

Glitzerhirsch

Ich wünsche Dir auch weiterhin eine entspannte Weihnachtszeit. Ich hoffe, Dir gefällt meine festliche rustikale Tischdeko zu Weihnachten?? Wenn nicht, dann schau doch mal hier, bestimmt ist auch für Dich etwas dabei:

Tischdeko in zartem rosa     Tischdeko im Scandistyle    Tischdeko im klassischem rot-grün    Tischdeko mit Holzscheiben

-liche Adventsgrüße

Birgit



Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

Geschenkidee von Personello – und eine rustikale Tischdekoidee für Weihnachten

Rustikale weihnachtliche Tischdeko

Werbung für eine Geschenkidee von Personello

Zwei Wochen vor dem 1. Advent hatte ich bereits meinen ersten Adventskaffee. So früh war unsere Wohnung noch nie komplett weihnachtlich dekoriert. Aber für den gemütlichen Adventsnachmittag mit meinen Freundinnen sollte dann auch alles festlich dekoriert sein. Passend zu meiner rustikalen weihnachtlichen Tischdekoration.

Geschenkidee von Personello - Tischdeko Weihnachten

Rustikale weihnachtliche Tischdeko

Für die Tischdekoration zu meinem Adventskaffee habe ich auf die Farben schwarz, weiß und eukalyptusgrün gesetzt.  Kombiniert mit allerlei Naturmaterialien, wie Holzscheiben, Tannengrün und Moos. Meine festlichen Highlights:  die tollen Zaubertassen und die Keksgläser von Personello.

Personello


Dekoidee-DIY-Tipp 1:

Statt für Blumen entschied ich mich für pieksige, kleine Zypressenbäumchen. Als Pflanztopf kamen mal wieder meine geliebten Konservendosen zum Einsatz. Da ich kein schwarzes Lackspray mehr hatte, wurden die Dosen kurzerhand mit schwarzem Tonkarton beklebt. Drum herum kam dann Birkenrinde die ich mir von einem Waldspaziergang mitgebracht hatte. Die Klebepistole hat ihren Job mal wieder gut gemacht.

Weihnachtsdeko mit Konservendose


Dekoidee-DIY-Tipp 2:

Kleine Baumkerzen in eine Holzwäscheklammer geklemmt und mit Tannengrün und Zimtstern bedeckt sorgten für sanften Kerzenschein. Ganz unbemerkt von uns ist der Kerzenwachs allerdings ein wenig auf den Tischläufer getropft. Deswegen würde ich Dir empfehlen, die Wäscheklammer zusätzlich auf eine Unterlage zu stellen. Als weiteren Kerzendekoration gab es noch dicke graue Stumpenkerzen und kleine Teelichtgläser.

Kerzendeko mit Holzwäscheklammer


Geschenkidee von Personello – mein Gastgeschenk:

Als Gastgeschenk hatte ich mir diesmal etwas ganz besonderes einfallen lassen. Die Zaubertasse von Personello. Zunächst erscheint die Tasse schlicht schwarz. Womit sie auch perfekt in meine Tischdekoration passte. Meine Mädels haben die Tasse sehr bewundert, aber zunächst eher wegen der Dekoration mit dem weihnachtlich dekorierten Schokoladenlöffel. (zeige ich Dir am Freitag bei meinem letzten Das-geht-fix!). Das sich noch mehr hinter der Tasse verbirgt, hat niemand bemerkt.

Geschenkidee-von-Personello-Gastgeschenk

Denn die Tasse kann noch viel mehr als nur hübsch schlicht schwarz auszusehen. Für den späten Nachmittag hatte ich einen leckeren Glühwein eingeplant. Beim Einfüllen des heißen Getränkes erschien ganz allmählich das von mir gewählte Bild unserer Mädelstruppe. Und ein weihnachtlicher Gruß. Ich sag’s Dir, das ist sooo riiichtig gut bei meinen Freundinnen angekommen! Der Jubel war groß.

Its magic! Zaubertasse von Personello

Geschenkidee-von-Personello - Zaubertasse

Wenn Dir schwarz nicht so gut gefällt, kannst Du Dich für eine andere Farbe entscheiden. Und auch bei der Gestaltung dieser tollen Geschenkidee von Personello gibt es viele Möglichkeiten. Besuche einfach mal auf die Seite  Zaubertasse von Personello  und probiere Dich aus.


Dekoidee-DIY-Tipp 3:

Nicht weniger gut ist mein kleiner Wunschbaum bei den Freundinnen angekommen. Unter dem Moos befindet sich ein Styroporkegel, den ich mit Moos beklebt habe. Für jede Freundin hatte ich einen persönlichen Wunsch auf einen kleinen Zettel geschrieben. Aufgerollt, Bändchen drum und dann mit einer Stecknadel am Tannenbäumchen befestigt.

weihnachtlicher Wunschbaum


Magst Du Weihnachtsplätzchen?

Ich liebe Weihnachtsplätzchen, allen voran mag ich Zimtsterne sehr. Aber wie Du vielleicht schon weißt, bin ich nicht die große Bäckerin. Nicht, das ich es nicht kann. Aber mir fehlt meistens die Geduld und die Zeit dazu. Und deswegen habe ich auch diesmal wieder den gekauften Plätzchen den Vorzug gegeben.

Geschenkidee-von-Personello - Bonboniere

„Zähle die schönen Augenblicke, nicht Kalorien“

Geschenkidee-von-Personello-Glas mit Gravur

Und damit komme ich dann auch schon zur zweiten tollen Geschenkidee von Personello. Die Keksgläser gibt es in zwei verschieden Größen. Du kannst sie luftdicht verschließen, wichtig, damit die Plätzchen lange frisch bleiben. Graviert werden können die hübschen Gläser dann nach Deinen Wünschen. So kannst Du mit Deinen selbst gebackenen Plätzchen Freude bereiten.  Keksgläser von Personello


Was gab es sonst noch Schönes beim Adventskaffee?

Kuchen!! Und was  für einer. Wolfgang hat einen leckeren Bratapfelkuchen für uns gebacken. Der sah nicht nur toll aus, er hat auch richtig gut geschmeckt. Du möchtest das Rezept? Dann frag doch mal hier nach 😉 !

Zum Kaffekränzchen passen Papierservietten doch immer perfekt, nachhaltig hin oder her. Diese schwarz-weißen Servietten unterstrichen meine Tischdekoration perfekt. Kleine Serviettendeko gefällig? Dann raffe die Serviette etwas zusammen und binde ein wenig Schnur darum. Noch ein kleines weihnachtliches Holzelement oder ähnliches. Fertig.

weihnachtliche_Tischdeko


An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an Personello. Dank Euch hatten wir einen wunderbar entspannten Sonntag Nachmittag mit vielen Ahhs und Ohhs!

Geschenkidee-von-Personello - Zaubertasse

Am Freitag zeige ich Dir dann noch, wie ich die Schokoladenlöffel gemacht habe. Schau also wieder vorbei. Magst Du meinen Blog abonnieren? So verpasst Du nichts mehr. Wenn dich das Thema interessiert, dann clickst Du meine E-Mail einfach an…-liche Adventsgrüße

Birgit

 

Halloween Tischdeko Idee – Boo Boo

Halloween-Tischdekoidee-Titelbild

Letztes Jahr war ich im Halloween Fieber! Kein Pinterest Beitrag, kein Blogpost zum Motto Halloween war vor mir sicher. Und die Halloween Zeitschrift, die ich mir aus unserem Amerika Urlaub mitgebracht hatte, wurde -zig Mal von mir durchgeblättert. Das Ergebnis dieser intensiven „Recherchen“ zeige ich Dir heute: Meine Halloween Tischdeko Idee!

Halloween-Tischdeko-Idee

Halloween-Tischdeko-Idee_6


Halloween Tischdeko Ideen – alles sollte perfekt werden:

Natürlich hatte es einen Grund, warum ich mich letztes Jahr so für die Halloween Ideen begeistern konnte. Wir hatten Gäste eingeladen zur großen Halloween Party und ich wollte es perfekt machen. Zuvor hatte ich schon einen stylischen Halloween Tisch „Girls only“ dekoriert, aber dieser sollte an unserem Abend nicht passen, da auch unser Ehemänner eingeladen waren ;-). Aber schau ihn Dir unbedingt auch mal an.

Halloween-Tischdeko-Servietten

Halloween Kürbisse


Halloween Tischdekoration – so gelingt Dir die gruselige Tischdekoration:

Orange und schwarz sind für mich die Klassiker der Halloween Farben. Und so habe ich zunächst alles in diese Farben an Dekoutensilien zusammengetragen.

Halloween-Tischdeko-Idee

Meine Basis bildete eine schwarze Tischdecke, über die ich ein Spinnennetzgewebe (aus dem Kaufhaus) gespannt habe. In der Tüte war wirklich reichlich Material, sodass auch noch ein Spinnennetz zwischen unsere zwei Tischlampen gespannt werden konnte. Ein bißchen Gewebe wurde noch zwischen vertrocknete Äste drapiert. Kleine Lichterkette dazu, passt!

Halloween-Tischdeko-Idee_6

Meine schwarzen Teller gefielen mir gut zu meinem Grusellook, Du kannst aber natürlich auch weiße Teller verwenden. Ebenso schön. Für unsere Kürbissuppe kamen die schwarz weißen Schalen dazu. Die Anleitung für die Gespensterservietten findest Du beim Das-geht-fix-No. 19. Kleine Fledermäuse aus Pappkarton wurden meine Namensschilder.

Halloween-Tischdeko-Idee-Servietten

Kürbisse, klein, groß, ganz groß, orange, schwarz gehören für mich zu Halloween einfach dazu. Einen Teil habe ich mit schwarzen Sprühlack gefärbt, die anderen durften bleiben wie sie sind. Ein grimmig-freundliches Gesicht haben alle bekommen. Boo-Boo!

Halloween Kürbisse

Halloween-Party-Ideen

Ich verwöhne meine Gäste immer gerne mit kleinen Gastgeschenken. In den Geschäften findest Du alles was Du benötigst hierfür. Meine Tütchen und Süßigkeiten sind z.B. von Soestrene grene. Den Sticker muss Du allerdings noch basteln. Nicht im Lieferumfang erhalten ;-)!

Halloween Gastgeschenk

Schlichte Glaszylinder Vasen hatte ich mit Spinnen und Spinnennetzen beklebt. Nach der Party konnte ich sie problemlos wieder abziehen. Alternativ kannst Du auch Spinnen mit einem schwarzen Edding aufmalen, das ist aber dann für immer.

Halloween-Tischdeko-Idee

Orangefarbene Kerzen standen der Tischdekoration besonders gut. Aber weiße oder schwarze Kerzen sind natürlich auch möglich.


Tolle Halloween Tischdeko Ideen – aber ein Halloween Menü musste es auch sein!

Auch hier quillt das Internet über mit tollen Vorschlägen und so war es nicht so einfach, ein tolles Halloween Buffet zusammen zu stellen. Zur Vorspeise gab es dann eine Kürbissuppe und u.a. Würstchen-Mumien, gefüllte Eier mit schwarze Oliven Spinnen, gefüllte Champignons und Muffins. Die Champignons sollte auch Spinnen werden, ebenso wie unsere kleinen Pizzen mit Spinnen belegt waren. Aber im heißen Backofen hat sich das leider etwas verabschiedet. Macht nix, lecker war’s trotzdem.

Halloween-Party-Menue

Halloween Muffins

Bitte habe Verständnis, dass ich hier nicht mit den zahlreichen Rezepten aufschlage.  Ich schreibe ja keinen Foodblog  und setze meinen Schwerpunkt auf die Dekoration und die Tischdekoration.

Halloween-Buffet

Ab jetzt kann ich unsere Buffets nicht mehr auf der langen Anrichte dekorieren. Sie hat den Besitzer gewechselt und wir haben einen neuen Schrank. Da muss ich mir in Zukunft wohl noch etwas anderes überlegen. Eine neue Buffet Idee hatte ich schon mal bei unserer Bierverkostung.


Keine Halloween Party ohne Verkleidung!

Alle, na ja bis auf eine Ausnahme ;-), waren begeistert, als wir eine tolle Halloween Verkleidung zur Pflicht gemacht haben. Und wir alle hatten so tolle Kostüme. Wolfgang und ich sind als Zombie-Brautpaar zur Party erschienen. Kirsten hat für ihr tolles Spinnengesicht extra zwei! Stunden in der Maske gesessen. Dann waren da noch der Zauberer Henry, Hexe Hildegard und Halloween-Clown Robi. Danke, dass Ihr den Spaß mitgemacht habt.

Halloween Kostüme

Halloween Zombiebraut

Dieses Jahr wird es halloweenmäßig definitiv ruhiger zugehen. Aber diese Party hat richtig Laune gemacht uuund – ich kann wieder ein Vorhaben von meiner Tischdeko-Bucket-List streichen.

Ach so, Einladungen zur tollen Halloween Party werden natürlich sehr gerne angenommen und versprochen, wir kämen auch im tollen Kostüm. Einen Salat könnten wir auch mitbringen ;-)!

Eine tolle Tischdeko Idee ganz in schwarz weiß gehalten habe ich bei Eni von Yeah Handmade gefunden. Hier gibt’s noch viele tolle Ideen für Dein Halloween Dinner.

-liche Grüße – Boo – Boo!

Birgit

gerne verlinkt mit Creadienstag und  Kreativas.

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 

 



Herbstliches Picknick im Wald mit toller Tischdekoration

Mit diesem herbstlichen Picknick im Wald erfüllte ich mir einen lang gehegten Wunsch. Immer wieder wurde ich inspiriert in diversen Wohnzeitschriften und dann haben wir auch schlussendlich noch den perfekten Platz für mein Vorhaben gefunden. In den Bochholter Bergen in der Nähe von Münster sind wir schon unzählige Male spazieren gegangen und auch immer an diesem wunderschönen Fleckchen vorbei gekommen. Richtig click gemacht hat es aber erst bei bei einem weihnachtlichen Fotoshooting an genau diesem Platz letztes Jahr im November. (Adventskalender to go und Nikolausgeschenk).

Picknick im Wald herbstlich dekoriert


Herbstliches Picknick im Wald – alles muss stimmen!

Auch wenn man uns das in diversen Zeitschriften oder Social Media Kanälen immer weis machen möchte. So mal eben stellt man ein herbstliches Picknick im Wald nicht auf die Beine. Viele Faktoren müssen stimmen! Zunächst einmal das perfekte Wetter! Dann Zeit haben an genau diesem Tag mit herrlichem Wetter. Und natürlich Lust das Projekt auch durchzuziehen: Bedeutet kleine Köstlichkeiten zu kochen und zu backen und Kisten mit allerlei Dekozeugs zu packen.

Picknick im Wald herbstlich dekoriert

herbstliche Etagere


Vorletztes Wochenende hat alles gepasst!

Der Wetterbericht versprach herrliches Wetter zum Wochenende. Also schnell herbstliche Rezepte rausgesucht und den Einkaufszettel geschrieben. Das komplette Picknick Menü für Sonntag hat Wolfgang am Samstag gezaubert.

Es bestand aus:

  • herbstlicher Kartoffelsalat mit Mischpilzen
  • Toastbrot-Ei-Muffins
  • herzhafter Obatzter (schließlich ist Wies’n Zeit)
  • Brezeln
  • kleine Schnitzelchen
  • Bauernbrot
  • Kürbisquiche
  • Avocadocreme
  • Vanillequark mit karamelisierten Wallnüssen und Schokolade

herbstliche Picknickideen

Nachtisch fuer ein herbstliches Picknick

Toastbrot-Ei-Muffins


Wir sind ein eingespieltes Team ♥!

Während Wolfgang in der Küche den Kochlöffel geschwungen hat, habe ich mich um die Dekoration gekümmert und alles mögliche aus meinem Fundus in Kisten verstaut. Mit durften meine Holzscheiben, die seit Jahren immer wieder gerne zum Einsatz kommen. Auch mein Spitzenvorhang vom Schweden passte für das Vorhaben mal wieder perfekt. Die weißen rustikalen Teller besitze ich schon seit über 20 Jahren. Kürzlich habe ich mal überlegt, mich davon zu trennen. Gut, dass ich es nicht gemacht habe und sie lediglich in den Keller ausgelagert hatte.

Picknick im Wald herbstlich dekoriert

Flatlay herbstliches Picknick

Was gab es noch? Meine schönen robusten grünen Gläser und kupferfarbenes Besteck. Und natürlich durfte meine heißgeliebte Etagere nicht fehlen, die mir schon so oft gute Dienste erwiesen hat. Meine Flohmarktschnapper – Holzschale eignete sich perfekt für die Brezel und das Laugengebäck. Kerzen in feuerfesten!! Weckgläser sollten schöne Stimmung verbreiten.

Etagere dekorieren fuer den Herbst

Um Blumendekoration musste ich mich nicht groß kümmern, denn die war schon fertig. Mein „Das geht fix No. 65“ wanderte in die Kiste.  Ebenso kleine Baby Boos und curryfarbene Servietten. Zwei Kunstschaffelle sorgten für Kuschelatmosphäre und einen warmen Popo.

Waldpicknick im Herbst

Picknick im Wald herbstlich dekoriert


Alle Vorbereitung sind erfolgreich abgeschlossen!

Das Essen ist fertig, die Kisten sind gepackt. Nun hieß es „nur“ noch alles zum schönen Fleckchen Erde zu transportieren. Natürlich kann man hier nicht mit dem Auto bis direkt zum Tisch vorfahren. Tisch und Bänke stehen in einem eingezäunten Heide-Naturschutzgebiet auf einer kleinen Anhöhe.

Bockholter Berge Münster/Greven

Also wird das Auto auf dem nahegelegen Parkstreifen abgestellt.  Die Ärmel werden hochgekrempel und nach 4x laufen war alles herangeschafft. Puuh! Jetzt mussten wir nur noch die Ziegen sanft vertreiben, die es sich hier auch schon bequem gemacht hatten. 😉

Ziegen im Naturheidegebiet Bockholter Berge

Heidekraut, herbstliche Dekoration

Wir waren bestens vorbereitet, deswegen ging es mit der Dekoration dann auch zügig voran. Unterwegs habe ich noch einen Zierapfelbaum um zwei kleine Äste erleichtert, Moos für einen „Tischläufer“ lieferte der Wald. (In kleinen Menge ist das erlaubt, habe ich mir sagen lassen)

Zieräpfel dekorieren

Liebe Freunde von uns durften dann an unserem Picknick teilhaben. Drei Stunden haben wir es uns bei herrlichem Sonnenschein so richtig gut gehen lassen. Der Platz ist nicht sehr stark frequentiert, aber ab und zu kamen Spaziergänger oder Fahrradfahrer vorbei. Alle blieben stehen und waren voller Bewunderung für unser geniales Picknick im Wald. Am liebsten hätten sie sich sofort dazu gesetzt.

Wäre so ein Picknick auch nach Deinem Geschmack? Auf meinem Pinterestboard hab ich viele herbstliche Ideen für Dich gesammelt.

Pinterestgrafik herbstliches Picknick im Wald

-liche, herbstliche Grüße

Birgit

 

gerne verlinkt mit creadienstag und #sonntagsglück und den Kreativas, Niwibo

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder Firmen unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.



Meine Tipps für eine nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Klimawandel, Nachhaltigkeit, Plastikmüll, Friday for Future Bewegung – an diesen Themen kommt momentan niemand vorbei und das ist auch gut so.  Deshalb möchte ich Euch heute Ideen zeigen, wie Ihr Eure geplant Hochzeit nachhaltig und umweltfreundlich gestalten könnt.

Blumenschmuck für eine nachhaltige Hochzeitsdekoration


Was bedeutet Nachhaltigkeit eigentlich und was bedeutet es für mich?

Im Vorfeld habe ich mir schon sehr sehr viele Gedanken gemacht. Insgeheim wissen wir glaube ich alle, was es bedeutet, nachhaltig zu leben. Aber sich darauf einzulassen bedeutet eben auch, auf lieb gewonnenes zu verzichten und Gewohnheiten abzulegen. Einen sehr interessanten Artikel, der mich zum Nachdenken angeregt hat, habe ich bei Duni von Duni Cherie gefunden. Es geht darin um Nachhaltigkeit und Zufriedenheit (Den Artikek verlinke ich Euch am Ende noch). Das Müsli im Natürlich-unverpackt-Laden einzukaufen fällt noch leicht. Auch auf die Plastiktüte im Supermarkt zu verzichten ist gar kein Problem. Auf die geplante Urlaubsreise in ein fernes Land zu verzichten, das fühlt sich schon nicht mehr so leicht an. Schließlich möchte man ja was von der Welt sehen und sein Leben in vollen Zügen genießen. Ich für meinen Teil, werde meine Vorsätze in kleinen Schritten umsetzen, denn ich bin der Meinung, ganz viele kleine Schritte können auch ein Ziel erreichen.

Blumendekoration im Vintagelook zur Hochzeit

Manchmal habe ich mich auch schon bei dem Gedanken ertappt: „Die Jahre, die Du noch auf der Welt bist, da wird’s schon noch gut gehen…“ Und danach? Das kann mir doch wirklich nicht egal sein. Schließlich gibt es da ja noch unsere Kinder und vielleicht auch mal Enkelkinder…


Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit! Los geht’s!

Es gibt gleich zwei Gründe, warum ich das Thema Hochzeit für meine nachhaltige Tischdekoration gewählt habe. Zum einen, weil Hochzeiten ein riesiger Markt sind, den man bestimmt deutlich umweltbewusster und nachhaltiger gestalten kann. Zum zweiten, weil die Kochenden Freunde sich mal wieder bei uns getroffen haben und  Martina sich das Motto „Hochzeit“ gewünscht hatte. Lag bestimmt daran, dass ihre Tochter jetzt im August geheiratet hat ;-)!

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Nun habe ich mir nicht nur zum Thema Nachhaltigkeit viele Gedanken gemacht, sondern auch darüber, wie ich das Thema am besten auf dem Blog behandle. Jetzt habe ich mich dazu entschieden, die einzelnen Elemente einer gelungenen Tischdekoration zu betrachten und  zu überlegen, was man wie und womit nachhaltiger gestalten kann.


Beginnen wir mit der Basis einer jeden gelungenen Tischdekoration: der Tischdecke!

Wenn ich nicht gerade eine Scheunenhochzeit plane, gehört für mich eine Tischdecke oder ein Tischläufer zu einer festlichen Tischdekoration, schließlich wird hier ??‍⚖️ geheiratet. Und selbst in einer Scheune würde ich ungerne darauf verzichten. Die meisten Tische haben doch immer etwas zu verbergen.  Lokale und Hochzeitslocations werden über einen größeren Fundus an Tischdecken verfügen. Diese werden gewaschen und immer wieder eingesetzt und das ist für mich in diesem Falle nachhaltig.

Vintage Tischdekoration mit alten Buchseiten

Wenn Ihr aber wie ich kreative Menschen seid und Euch eine schlichte weiße Tischdecke nicht ausreicht, dann habe ich einen tollen Tipp für Euch, wie Ihr die Tischdekoration nachhaltig, umweltbewusst und kostengünstig gestalten könnt. Für meinen Tischläufer musste ein altes Buch dran glauben. Dieses habe ich im Möbel-Trödel-Laden bei uns um die Ecke entdeckt und ich habe ganze 0,50 Euro dafür bezahlt. Keine Sorge, das Buch ist keine Rarität, aber es hat wunderschöne Seiten mit alten Fotos und alten Schriften. Diese unterstreichen meinen von mir so gemochten Vintagelook perfekt. Es lohnt sich also, schon im Vorfeld mal die Augen offen zu halten auf Flohmärkten und in Trödelhallen. Alte, nicht mehr geliebte und gebrauchte Bücher gibt es wie Sand am Meer.

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Tipp: Auch alte Spitzen- Gardinen eignen sich perfekt für eine romantische Tischdekoration. Verzichten solltest Du auf meterweise Tüllstoff von der Rolle oder dicke Vliesdecken, die zur Einmalnutzung gedacht sind und nach der Feier im Müll landen.


Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit – Unverzichtbar: Kerzen

Die nachhaltigste Kerzendekoration ist vermutlich die, ganz auf Kerzendekoration zu verzichten. Aber wer möchte das auf seiner Feier schon und hier geht es heute auch nicht ums Verzichten, sondern um umweltbewusste Alternativen. Hmm, ein wirklich nicht einfaches Thema. Die meisten handelsüblichen Kerzen bestehen aus Stearin, das wird aus Erdöl gewonnen oder aus Palmöl. Beides: gar nicht gut. Nun bleibt Dir nichts anderes übrig, als ein wenig tiefer in die  Tasche zu greifen. Denn es gibt durchaus umweltbewusste Alternativen: Honigwachskerzen, Kerzen hergestellt aus Rapsöl, vegane Biokerzen und, und und….Und das hat eben seinen Preis.

Tischdekoration im Vintagestyle zur Hochzeit

Kleine Teelichter in der Aluminiumhülse sind kleine Umweltsünden. Tag täglich landen weltweit vermutlich abermillionen Hülsen im Müll. Das muss doch besser gehen? Tatsächlich gibt es Alternativen. Teelichte, die ohne Hülle verkauft werden und in immer wiederverwertbare kleine Glasgefäße gesetzt werden.

Tipp: Wer heiratet, weiß dies in der Regel schon Monate vorher. Zeit genug also, um in der Familie und im Freundeskreis Kerzenreste zu sammeln. In einem alten Topf geschmolzen und in kleine Glasgefäße gegossen entstehen aus diesen Resten neue Kerzen mit individueller Note.


Kleine Gastgeschenke sind immer eine gute Idee!

Kleine Gastgeschenke sind Wertschätzung gegenüber den Gästen. Das kleine Give away drückt aus, wie sehr man sich über Dich als Gast freut. Wenn auch Ihr Eure Gäste mit einem kleinen Geschenk willkommen heißen wollt, aber das gerne umweltbewusst und nachhaltig, dann verzichtet auf Cellophantütchen und alle anderen Verpackungen aus Plastik. Leider sind auch Prosecco Dosen keine gute Wahl. Statt dessen könntet Ihr kleine Säckchen aus Stoff oder Jute nähen. Aus Wallnussschalen oder leeren Eierkartons lässt sich bestimmt was Tolles zaubern. Sammelt rechtzeitig Materialien und werdet kreativ.

Der Vorrat an kleinen Pappschachteln nimmt kein Ende. Für meine kleinen Gastgeschenke habe ich Buchseiten in Streifen gerissen und als Banderole um die Schachtel gelegt. Damit es ausreichend romantisch aussieht habe ich eine kleine Schleife aus Jutekordel und ein Papierröschen aufgeklebt. Auf dem Eukalyptusblatt steht der Name des Gastes, so wird aus dem Gastgeschenk gleichzeitig eine Tischkarte. 

nachhaltige Gastgeschenke zur Hochzeit

Tipp: Kleide die Schachtel mit einem Stück Pergamentpapier aus und lege eine leckere Praline oder ähnliches hinein. Alles was nicht später ungenutzt in der Schublade landet ist hier die bessere Wahl. Schön finde ich auch eine Blumensamenmischung, eine Badebombe oder Pfefferminzbonbons.

Gastgeschenkidee nachhaltig zur Hochzeit

Gastgeschenkidee: Die kleinen Tüten sind aus Buchseiten gefaltet und mit Tortenspitze und Jutekordel verschlossen.

Während meiner Recherchen für diesen Post hatte ich in einem Artikel gelesen, dass das Brautpaar auf Gastgeschenke verzichtete und statt dessen für einen wohltätigen Zweck gespendet hat. Auch keine schlechte Idee! Natürlich nicht ganz Meins ;-), denn ich liebe Gastgeschenke.


Unverzichtbar für jede romantische Tischdekoration – Blumen!

Wenn Ihr geplant habt, Eure Tischdekoration nachhaltig zu gestalten, kann man einiges an Geld sparen. Im Freundes und Familienkreis schon rechtzeitig Bescheid geben, damit alle Marmeladengläser etc. sammeln. Diese Blumenvasen gibt es zum Nulltarif. Alte Bücher, Spitzengardinen vom Flohmarkt kosten nicht viel und auch Jutekordel ist günstiger als jedes Samt- oder Satinbändchen. Worauf will ich hinaus? Jetzt wo Ihr bereits viel Geld gespart habt, könnt Ihr bei den Blumen auf heimische Qualität setzen. Die Rosen für unsere festliche Tischdeko hatte ich bei  einem Rosenzüchter in Münster gekauft, ebenso den Eukalyptus. Weil ich es gerne verspielt mag, ergänzte ich meine Blumendeko noch mit ein paar Wiesenblumen vom Straßenrand.

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Die länglichen Glasgefäße stehen schon seit Jaaahren in unserem Keller. Ich hatte sie mal günstig gekauft, aber dann nie benutzt. Wegschmeißen oder spenden wollte ich sie allerdings auch nicht. Und so hatten sie dann am ‚Kochende Freunde Wochenende‘ Ihren ersten Auftritt.


 Unverzichtbar für eine schöne Tischdekoration sind Servietten.

Ich bin so ein richtiger „Serviettenmensch“. Nicht nur weil es so unfassbar viele schöne Servietten gibt, die sich so wunderbar verschönern lassen. Sondern auch, weil ich mir ständig mal den Mund oder die Hände an einer Serviette abwischen möchte. Isso!

Serviettendeko im Vintagestyle mit alten Buchseiten und Eukalyptus

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Papierservietten sind hier keine gute Wahl, da sie nach der Nutzung im Müll landen. Viel besser sind Stoffservietten, die immer wieder verwendet werden können. Für meine Serviettendekoration habe ich wieder Buchseiten in etwas breitere Streifen gerissen und als Banderole um die Serviette gelegt. Das Ganze wird gehalten von der Jutekordel. Eukalyptus kommt eine ganze Zeit ohne Wasser aus, deshalb bestens dafür geeignet mit einem kleinen Zweig nochmal einen Akzent zu setzen. Außerdem duftet das auch so gut.

Tipp: Wenn Ihr nicht in einer Lokalität Eure Hochzeit feiert, sondern statt dessen zu Hause oder in einem gemietet Objekt, dann habt Ihr vermutlich nicht ausreichend Stoffservietten für alle Gäste zur Hand. Für eine Hochzeitsfeier hatte ich mal Stoffservietten ausgeliehen in einer Wäscherei hier in Münster. Es lohnt sich also, das bei Euch vor Ort mal zu recherchieren. Alternativ könnt Ihr auch ein großes Laken, alte Tischdecken  o. ä. zerreißen oder zuschneiden. Raffiniert geknotet oder verschlungen, verziert mit hübschen Dekodetails eignen sich die Stoffquadrate als Serviette. Also beim Flohmarktbesuch auch danach die Augen offen halten.


Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit – Kleine Details in der Tischdeko runden den Vintage Look ab.

Gerade wenn viele Gäste zu Eurer Hochzeit eingeladen sind, kann es Sinn machen, sich schon mal im Vorfeld Gedanken über eine Sitzordnung zu machen. Tischpläne am Saaleingang positioniert erleichtern dies und die einzelnen Tische könnt Ihr durchnummerieren.

Tischnummern zur Hochzeit nachhaltig und umweltbewusst

Auch hierfür habe ich wieder eine der schönen Buchseiten verwendet und mit Holzbuchstaben und  Holzzahl beklebt. Die Glasscheibe wurde weggelassen.

Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit

Eine herzige Vintagegirlande aus alten Buchseiten und Pappkarton ist schnell gebastelt. Mehr dazu zeige ich Euch hier: Vintage Girlande basteln.

Vintage Girlande aus alten Buchseiten und Pappkarton

Eine Menükarte lässt Eure Gäste vorab wissen, worauf sie sich beim Essen freuen dürfen.

Menükarte zur Hochzeit Vintage


Nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit – Leihen statt kaufen!

Bevor Ihr für Euer Fest etwas Neus anschafft, überlegt im Vorfeld, ob man sich dies auch leihen kann. Im Internet finden sich mittlerweile viele Anbieter, die die allerschönsten Dinge für das Hochzeitfest verleihen. Vom Hochzeitsbogen über schöne alte Weinkisten bis hin zu Wegweisern und Utensilien für eine Candybar ist alles zu bekommen. Ich habe da einige wunderbare Seiten entdeckt.  Bestimmt gibt es auch in Deiner  Nähe einen Deko-Verleih. Oder vielleicht habt ihr eine große und gute Nachbarschaft und Ihr dürft dort ein wenig in den Schränken stöbern.  Dort entdeckt man vielleicht noch das eine oder andere Schätzchen zum Dekorieren. Aber Vorsicht: Hier ist Stilsicherheit gefragt, sonst gerät es zu bunt.

Hochzeit preiswert und nachhaltig dekorieren


Und nun noch der versprochene Link von Duni Cherie, der mich zum Nachdenken angeregt hat.

♥-liche Grüße

Birgit

gerne verlinkt mit den Kreativas und dem Freutag

Der Beitrag nachhaltige Tischdekoration zur Hochzeit ist Teil der Blogparade von  Ich möchte nachhaltiger leben, wo fange ich an?

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

script async src=“https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js“>

Tolles Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen

Geburtstagsfruehstueck mit Freundinnen

Lange habe ich hin und her überlegt, wie ich meinen Geburtstag feiern möchte. Immerhin handelte es sich um einen Halben-Runden ;-). Eine Location anmieten wollte ich nicht, aber mit 30 Leuten zu Hause feiern auch nicht. Und so entschied ich mich dann zu einem Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen an einem Samstag und schickte mein Einladung dazu heraus.

Tischdekoration im Botanical Style


Eine Tischdekoration im Botanical Style wünschte ich mir!

Mein erster Plan war eine Vintage-Tischdekoration ganz mädchenhaft in zarten Rosatönen. Nachdem ich das Inspirationsmagazin Jubel Moments in den Händen hielt, änderte ich meine Meinung. Einfach zu schön, die Greenery Tischdekoration, die ich dort entdeckt hatte.

Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen, Tischdeko im Botanical Style

Nun muss ich sagen, ich habe schon viel Geschirr, Gläser und Besteck im Schrank. Allerdings besitze ich kein Geschirr, keine Gläser und auch kein Besteck  komplett für 12 Personen.

Viel Kleines ergibt ein großes Ganzes.

Und so habe ich improvisiert und alles aus dem Schrank geräumt, was in mein Farbschema passte. Und siehe da, das Ergebnis sah alles andere als improvisiert aus. Die Tischdekoration in den Farben grün, schwarz, weiß, grau und naturfarben wirkte sehr harmonisch.

Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen, Tischdeko im Botanical Style

Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen, Tischdeko im Botanical Style


Mix and Match, so gelingt die die perfekte Tischdekoration!

Alles, was Du auf meiner Geburtstagstafel entdecken kannst, war schon mal in einer anderen Tischdekoration von mir im Einsatz. Das nenne ich jetzt mal nachhaltig, denn außer den Servietten habe ich nichts! für meine Tischdekoration gekauft. Du glaubst das nicht? Also, der Tischläufer aus Jute war erst kürzlich beim 80. Geburtstag meines Vaters im Einsatz. Die grauen Tassen stammen aus meiner maritimen Tischdekoration.  An dem Tag wurde übrigens auch mit Freundinnen gefrühstückt. Das weiße Geschirr mit den schwarzen Punkten ist unser „Alltagsgeschirr“. Erstmals habe ich zu Ostern den Tisch damit dekoriert.

Tischdeko natürlich

Die grünen, oval geformten Teller mit den passenden kleinen Tellerchen benutzen wir immer wieder gerne an unseren Grillabenden. Schau mal hier: Tischdeko im Urbanstyle . Die dicken grünen Gläser (ich liebe sie ♥) und auch die großen Kerzenleuchter aus Holz habe ich für unseren kalifornischen Abend gekauft. An diesem Abend wurden Urlaubserinnerungen wach.  Die anderen Gläser sind schon seit Ewigkeiten in meinem Fundus, aber ich setze sie noch immer sehr gerne ein.

Mix und Match bietet die Möglichkeit, auch mehrere Personen an einen schön gedeckten Tisch zu setzen, ohne sich Geschirr neu anschaffen zu müssen. Gar nicht so schwer, aber dennoch gibt es ein wenig zu beachten:

  • beim Geschirr unbedingt in einer Farbwelt bleiben! So kann auch Porzellan und Steingut miteinander kombiniert werden, selbst wenn es gemustert ist.
  • beim Besteck lieber bei einer Farbe bleiben. Wahrscheinlich wird man bei silberfarbenen Besteck die größte Auswahl haben.
  • gleiches Geschirr und gleiche Gläser nicht direkt nebeneinander dekorieren, sondern gegenüber oder mit einem Gedeck Abstand dazwischen. Ich habe einige Male hin und her geschoben, bis das es passte.
  • nicht vergessen, auch Tischläufer, Servietten, Kerzen  und Pflanzgefäße verlangen nach einem schlüssigem Farbkonzept
  • wenn doch was fehlt und der eignen Fundus nicht ausreicht für den perfekten Look, einfach mal beim Nachbarn oder in der Familie nachfragen. Hier wird man bestimmt fündig.

Sukkulenten Dekoration

Die kleinen Pflanztöpfe mit Jutekordel sind meine Das-geht-fix-Idee No. 47. Alle anderen Pflanzen habe ich unserem Garten gemopst: Hostablätter, Klematisranken, Farn und Gräser. Da ist wirklich ausreichen von da :-).

Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen, Tischdeko im Botanical Style

In meinem Schrank befinden sich zwei  schwarz-weiße Tischläufer und vier Platzsets in naturfarben. In unregelmäßigen Abständen habe ich sie auf der Tafel verteilt und somit optisch nochmal die schlichte weiße Leinentischdecke unterbrochen. Jahaa, ich besitze modernes goldenes und auch kupferfarbenes Besteck. Aber hier gefiel mir die silberne Variante besser.

Tischkarte

Ganz fix gemacht sind meine kleinen Begrüßungsschilder. Dafür einfach aus Tonkarton kleine Fähnchen ausschneiden, „Schön, dass Du da bist!“ drauf stempeln und mit Jutekordel ans Glas heften. Tipp: Damit jeder Gast sein Glas auch zum späteren Zeitpunkt wiederfindet, hatte ich einen Kreidemarker-Stift herumgehen lassen. Damit konnten meine Freundinnen ihre Gläser mit Namen beschriften oder mit Symbolen bemalen. Beim Spülen geht die Kreidefarbe problemlos wieder ab.

Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen, Tischdeko im Botanical Style

Ich sag’s mal wie es ist: Ich bin mächtig stolz auf meine Tischdekoration für mein Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen. Mix und Match, das ist mir hier richtig gut gelungen.


Ein Frühstücksbuffet voller Köstlichkeiten

Eine schöne Tischdekoration ist das eine, aber was wäre eine Einladung zum Geburtstagsfrühstück ohne die passenden Leckereien. Natürlich gab es auch viel zu essen.

Frühstücksbuffet

Frühstücksbuffet

Besonders gut angekommen ist Wolfgangs Frischkäsetorte. Weniger gut mein Bananen-Himbeerkuchen. Mädels, da habt ihr was verpasst. Der war richtig lecker und inzwischen ist er verputzt. Käseplatte geht immer, Lachs und Tomate Mozzarella sowieso. Ich habe auf bewährte Klassiker gesetzt.

 Schoko Bar für Freundinnen

Süßer Abschluss – von meiner SchokoBar haben die Mädels nicht viel übrig gelassen.

Schokobar

Die Idee stammt von der Foodalchemistin Sonja. Das wollte ich unbedingt mal nachmachen. Und jetzt gab es den passenden Anlass dafür.

Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen! Da war ich sehr dankbar über die tatkräftige Hilfe von Wolfgang und Dennis. Die beiden im Team haben es gerockt. Dennis in der Küche beim Rührei und Spiegelei braten. Wolfgang beim Kaffee und Sekt ausschenken, beim Hugo mixen und leeren Platten wieder auffüllen. So konnte auch ich mich ganz entspannt zurück lehnen und den Tag genießen.


Jubel Moments – das Inspirationsmagazin für die schönen Momente!

Jubel Moments, das sind die unzähligen großen, aber auch kleinen Augenblicke, die unser Leben besonders machen. Grund genug ihnen mehr Aufmerksamkeit zu schenken und sie gebührend zu feiern.

Dieser Meinung von Karin und Nadja von Jubel Moments schließe ich mich nur zu gerne an. In ihrem schönen Magazin findest Du nicht nur tolle Dekotipps, Rezepte und Shoppingtipps, sondern auch berührende Geschichten über die eigenen Jubel Moments.

Jubel Moments

Jubel Moments

Dies ist bereits die zweite Ausgabe des Magazins. Wenn ich Dich neugierig gemacht habe, schau doch gerne mal bei den beiden vorbei. Jubel Moments.


Ein ganz besonderer Tag…

…war für mich mein Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen. Und ich glaube, auch meine Mädels haben den Tag sehr genossen. Ein echter Jubel Moment.

Freundinnen beim Geburtstagsfrühstück

Gute Freundinnen zu haben ist sooo schön und ganz bestimmt keine Frage des Alters. Einige begleiten mich schon seit meiner Jugend, viele seit mehr als 20 Jahren und gelegentlich kommen auch nochmal neue Freundinnen dazu. Schön, dass es Euch gibt!!!

So zum Schluss noch was für Dein Pinterestboard:

Geburtstagsfrühstück mit meinen Freundinnen, Tischdeko im Botanical Style

-liche Grüße

Birgit

gerne verlinkt mit Creadienstag und Friday-Flowerday.

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und/oder ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.

 

 

 



Ds geht fix No. 48 – Tischleuchten aus Transparentpapier

Tischleuchten-Titelbild

Tischleuchten aus Transparentpapier sind schnell gebastelt. Schöne Servietten aus Papier gibt es in Hülle und Fülle in den Geschäften. Passiert mir ganz oft, dass ich einfach nicht daran vorbei gehen kann und mal wieder ein neues Päckchen Servietten in meine Schublade gewandert ist. Die Sammlung ist mittlerweile ganz stattlich.

Tischleuchten basteln aus Transparentpapier

Für das ganz große Dinner am Abend finde ich Papierservietten nicht passend. Da sollte es dann schon die Stoffserviette sein. Aber zum gemütlichen Kaffee trinken mit der Freundin, zum Grillabend oder zum Mittagessen mit der Familie kann man mit einer hübschen Papierserviette schon schnell den Tisch ansprechend dekorieren. Für noch mehr Gemütlichkeit am Tisch sorgt Kerzenschein.  Praktisch sind kleine Teelichte. Der Vorrat an den kleinen Kerzen geht bei uns, genauso wie der Vorrat an Papierservietten,  nie aus. So kam mir dann die Idee, beides miteinander zu kombinieren.


Tischleuchten aus Transparentpapier – das wird gebraucht:

  • Servietten Deiner Wahl
  • Transparentpapier in weiß
  • doppelseitiges Klebeband
  • Drucker/Kopierer
  • Masking Tape (optional)
  • Wellenschere (optional)
  • Cuttermesser/alternativ scharfe Schere


Tischleuchten aus Transparentpapier – so werden sie gemacht:

Also die erste Voraussetzung ist, dass Du einen Drucker hast, der auch Farbkopien drucken kann. Andernfalls musst Du einen Copy-Shop besuchen, das geht natürlich auch. Bevor ich die Servietten auf den Kopierer gelegt habe, habe ich sie sanft gebügelt. Dampfbügeln ist nicht zu empfehlen! Hmmm, warum wohl? 😉 Bei einer Probekopie ist mit aufgefallen, dass der Kniff in der Serviette mit kopiert wurde, das gefiel mir nicht.

Tischleuchten sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.

Einen Probedruck auf normalen weißen Papier würde ich Dir empfehlen. Damit kannst Du besser einschätzen, wie Du die Serviette auf dem Kopierer platzierst, um das optimale Musterergebnis zu erzielen. Erst wenn Du Dir da sicher bist, legst Du die Transparentpapiere in das Papierfach Deines Druckers/Kopierers und kopierst. Den Druck gut trocknen lassen. Je nach Farbmenge kann das schon mal ein paar Minuten dauern.

Bevor Du den bedruckten Transparentpapierbogen mit dem doppelseitigen Klebeband verschließt, überlege Dir, welche Höhen die Tischleuchten haben sollen. Die kleinen Ananaslichter z.B. habe ich direkt in der Mitte geteilt (auch wenn das auf den Bildern anders scheint). Ich besitze eine Schneidemaschine, aber ein besseres Ergebnis habe ich erzielt mit einem scharfen Cuttermesser und einem Lineal. Eine Schneideunterlage mit Raster erleichtert die Bastelei zusätzlich. Alle anderen Tischlichte habe ich so gekürzt, wie es das Muster am besten hergab.

Tischleuchten aus Transparentpapier basteln

Magst Du eine Wellenoptik am oberen Rand? Dann wird es jetzt Zeit für Deine Bastelschere mit Wellenschliff. Einen Abschluss mit ganz schmalem Masking Tape gefällt mir auch sehr gut. Alles fertig verziert und gekürzt? Dann kannst Du jetzt die beiden Seiten des Papiers mit doppelseitigem Klebeband verbinden. Kleine Teelichthalter aus Glas sind unbedingt erforderlich. Die Flamme ist zu heiß für das dünne Papier – Vorsicht Brandgefahr.

Tischleuchten aus Transparentpapier basteln

Tischleuchten aus Transparentpapier basteln

Tischleuchten aus Transparentpapier basteln


Wir feiern Hochzeitstag!

Am 8.Mai feiern Wolfgang und ich unseren Hochzeitstag. Gleich eine Woche nach meinem Geburtstag. Gemeinsam mit den noch immer schönen Blumen, die ich geschenkt bekommen habe, kamen drei meiner Tischleuchten gleich zum Einsatz und sorgten für romantische Atmosphäre.

Diese könnte man wohl als meine „Lieblingsserviette“ bezeichnen. Das florale Muster auf dunklem Untergrund gefällt mir sehr. Schon den Adventskalender 2018 habe ich mit dieser Serviette aufgepimpt.


Urlaubserinnerungen!

Diese Servietten mit einem Willkommensgruß lagen in der Hotellobby eines Hotels am Lago Maggiore. Da habe ich dann gleich mal vier Stück gemopst. Genutzt habe ich sie nie, aber jetzt durften sie zu Tischleuchten aus Transparentpapier werden. Schon fast hochzeitstauglich, oder? Auf der Rückseite steht übrigens auch der italienische Willkommensgruß: benvenuto♥.

Tischleuchten aus Transparentpapier und Papierservietten


Transparentpapier ist sehr vielseitig einsetzbar.

Schon sehr häufig ist dieses Papier bei mir zum Einsatz gekommen. Menükarten auf Transparentpapier zu drucken hielt ich schon drei mal für eine gute Idee:

Jetzt beginnt die Erdbeerzeit. Aus rotem Transparentpapier habe ich eine süße Erdbeergirlande gebastelt. Auch das Motto ‚100 Jahre Panamakanal‘ wurde bereits mal in einer Tischdekoration umgesetzt. Das hat richtig viel Spaß gemacht und auch hier kam das Transparentpapier zum Einsatz.

Tischleuchten aus Transparentpapier basteln

Fast jede Woche schaue ich, wie andere Blogger/innen mein Das-geht-fix-Thema umgesetzt haben. Diese Woche bin ich bei Daniela von Mayodans Blog fündig geworden. Sehr hübsch!!! Unbedingt anschauen.

Ich wünsche viel Spaß beim Nachbasteln. Sei Kreativ!

♥-liche Grüße

Birgit

 

 

Disclaimer: Dieser Blogpost enthält werbliche Inhalte, weil Produkte erkennbar sind oder unbeauftragt benannt werden und ein anderer Blog verlinkt wurde. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das als Werbung. Das Setzen von Links zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung von mir.